Von Rochester entwickelte Verkabelung

Entwickelt für raue Umgebungen

Bei der Entwicklung und Fertigung der Rochester Produkte von TE für raue Umgebungen werden moderne Technologien eingesetzt. Wir entwickeln Kabel für extrem anspruchsvolle Anwendungen, damit Sie in die Tiefe vorstoßen können – sei es auf den Meeresboden, in einen Bergwerkschacht oder an den Grund eines Erdöl-Bohrlochs.

Produktportfolio

Rochester Kabel
  • Elektro-optisches Schleppkabel
  • Bordwand-Schleppkabel für die Sonarabtastung 
  • Kabel für die Offshore-Ölförderung 
  • Fernsehprüfkabel
  • Einzelleiter-CTD- und Instrumentierungskabel
  • Mehrleiter-Instrumentierungskabel 
  • Koaxial-Kabel 
  • Armierte Bergbaukabel 
  • Senk- und Nabelkabel
  • STEEL-LIGHT-Kabel 
  • Kundenspezifische Kabel
Rochester Cable
Rochester Cable

Anwendungsbereiche

Erdölexploration und -produktion

Rochester Kabel von TE sind elektro-optische Produkte mit bewährter Qualität und Zuverlässigkeit für Anwendungen wie Bohrlochschieberkabel, seismische Instrumente und kundenspezifische Kabel für raue Umgebungen und eine Tiefe von 6.000 Metern. Rochester Kabelprodukte von TE werden weltweit für Bohrlochmessungen, Bohrrohre und Bohrlochanwendungen eingesetzt. Die heiße, korrosive Bohrlochumgebung stellt dank unserer Fachkenntnisse in Sachen Hochtemperaturisolierung kein Problem dar.

Verteidigung

Schifffahrtsorganisationen rund um die Welt verlassen sich auf unsere elektro-optischen Kabel, Überwachungskabel, Schleppsonarkabel für U-Boote, Tauchsonarkabel für Helikopter und elektro-optische Kabel für ROV-Rettung und Bergung.

Bergbau und Verschiedenes

Die Einzelleiterkabel, Koaxial-Kabel, optischen und Mehrleiter-Fernsehprüfkabel sind für eine längere Nutzungsdauer in den rauen Umgebungen der Fernsehprüfung, Fischerei und Bergbau ausgelegt. Galvanisierte Stahlarmierungen, Aramidfasern und langlebige Thermoplastmaterialien bieten den Schutz, der für Rohr- und Kanalprüfungsanwendungen erforderlich ist. Netztiefenmess-Koaxial-Kabel für die Fischereiindustrie können erheblichen Lasten standhalten. Die Strom- und Belichtungskabel für den Bergbau von TE sind von der Mine Safe and Health Administration (MSHA) zugelassen.

Ozeanografie

Rochester Kabel von TE werden für CTD-, Sonarschlepp- und ROV-Nabelkabel eingesetzt. Die längere Lebensdauer wird durch speziell entwickelte Armierungspakete und STEEL-LIGHT-Glasfaserelemente erreicht.

Unterwassertelekommunikation

Rochester Produkte ohne Regenerator von TE sind für die Anforderungen der Industrie an Kurzstreckenkommunikation maßgeschneidert. Die Glasfaserelemente von Rochester werden mit einer hermetisch abgedichteten Kupferröhre geschützt, die für kundenspezifische Konfigurationen eine längere Lebensdauer erzielt und die Tiefen- und Umgebungsanforderungen erfüllt.

Nabel und Haltegurt

Wir bieten eine umfassende Palette an Nabel- und Haltegurtkabeln für eine Vielfalt an Unterwasseranforderungen. Beachten Sie unsere Broschüre zu den Unterwasser-Haltegurt- und Nabelkabeln.