Dieser Steckverbindertyp wurde dafür entwickelt, sichere und zuverlässige Eingangs- und Ausgangsverbindungen zu bieten. Viele unserer modularen Klinken und Stecker bieten ein einzigartiges Verriegelungssystem, mit dem sowohl Fehlanschlüsse als auch ein versehentliches Trennen von Verbindungen aufgrund von Stößen und Vibration verhindert werden. Unsere abgeschirmten und nicht abgeschirmten Stecker sind kompakt und einteilig konstruiert, mit Kontakten vorbestückt und bieten eine platzsparende, schnell zu installierende Lösung für verbesserte Designflexibilität. Diese Steckverbinder werden in vielen verschiedenen Anwendungen eingesetzt, z. B. beim Datenaustausch, in Verbrauchergeräten sowie in der Industrie.

Flexible und zeitsparende Lösungen

In Servern und Routern mit hoher Dichte sparen unsere RJ Point Five-Steckverbinder mit 7-mm-Raster wertvollen Platz, da sie nur halb so viel Raum einnehmen wie eine herkömmliche RJ45-Ethernetverbindung. In Industrieumgebungen, z. B. bei Robotern oder Antrieben, bietet unser Mini-I/O-Industriesteckverbinder Vibrationswiderstand und zuverlässige Verbindungen aufgrund seines speziellen Verriegelungssystems, das für eine Zugkraft von 100 N ausgelegt ist. Zudem nimmt er im Vergleich zu herkömmlichen RJ45-Steckern ca. 75 % weniger Platz ein. Für den Bereich der Industriesteuerung umfasst unser für die Feldinstallation geeigneter RJ45-Cat6A-Steckverbinder eine automatische Funktion zum Abschneiden des Drahts und gewährleistet so eine reibungslose Installation sowie optimale Leistung im Feld. Mit den modularen Klinken und Steckern von TE können Sie dank Lösungen, die für den zuverlässigen Betrieb in besonders rauen Umgebungen entwickelt wurden, die EMI-Leistung verbessern und die Systembandbreitenkapazität erweitern.