Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Übersicht

Superseal 1.0 Steckverbinder-Stiftleisten kommen dem wachsenden Bedarf an zuverlässigen Leiterplattenanwendungen in rauen Umgebungen nach.

SUPERSEAL 1.0 Anwendungen

Unsere SUPERSEAL 1.0 Serie kann in folgenden Anwendungen eingesetzt werden:

  • Kabel-an-Leiterplatte- (1,0 mm) und ECU-Anwendungen
  • Unter der Motorhaube 
  • Jeder Umgebung, an der eine Abdichtung erforderlich ist

Produkteigenschaften:

  • Passend für Kontakte der Größe 1,0 mm (bis zu 15 A)
  • 1,25 bis 0,50 mm2
  • Kontaktkammeranordnungen für 26, 34 und 60 Kontakte
  • Leiterplattenmontage
  • Rechteckiges Thermoplast-Gehäuse
  • Integrierte Steckverriegelung
  • Die Ausrichtung und Arretierung der Kontakte wird anhand von TPA bestätigt. 

FAQ

Häufig gestellte Fragen

F:    Was ist ein SUPERSEAL 1.0 Steckverbinder?

A:     Unsere gegen Umwelteinflüsse abgedichteten SUPERSEAL 1.0 Steckverbinder sind als Kabelstecker und Steckleisten für die Leiterplattenmontage verfügbar. Die SUPERSEAL 1.0 Steckverbinder eignen sich für raue Umgebungen, in denen sich eine auch nur geringfügig schlechtere Verbindungsqualität kritisch auswirken kann.

F:    Was sind die geeigneten Anwendungsgebiete für SUPERSEAL 1.0 Steckverbinder?

A:     LKWs, Busse, Geländewagen, Baumaschinen, Landmaschinen, Muldenkipper, Einsatzfahrzeuge, Forstwirtschaft, Sportschiffe/Sportboote, Motorräder.

 

LESEN SIE WEITERE HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZU SUPERSEAL 1.0 STECKVERBINDERN

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Steckverbinder- und Gehäuseform  Rechteckig

  • Steckverbindersystem  Draht-an-Leiterplatte, Kabel-an-Gerät

  • Stecksockeltyp  Vollständig ummantelt

  • Abdichtbar  Ja, Nein

  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an  Leiterplatte

  • PCB-Steckverbindermontagetyp  Stiftleiste für die Leiterplattenmontage

  • Hybrid Stiftwanne  Nein

Konfigurationsmerkmale

  • Anzahl der Signalpositionen  26, 34, 60

  • Anzahl von Positionen  26, 34, 60

  • Zeilenanzahl  2, 4

  • Montageausrichtung für Leiterplatte  Horizontal, Vertikal

  • Abschnittsanzahl  1, 2

Elektrische Kennwerte

  • Arbeitsspannung (VAC) 250

  • Arbeitsspannung (VDC) 250

  • Nominalspannungs- Architektur (V) 12, 24, 42, 48, 240, 250

  • Nennspannung (max.) (VAC) 250

  • Nennspannung (max.) (VDC) 250

Sonstige Eigenschaften

  • Steckverbindercode  2, 3

  • Primäre Produktfarbe  Grau, Grau, Schwarz

Kontaktmerkmale

  • Passender Stiftdurchmesser  1 mm [ .039 in ]

  • Kontaktgröße  1mm

  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts  Gold

  • Kontakttyp  Stift

Klemmenmerkmale

  • Verbindungsmethode für Leiterplatte  Durchsteckmontage - Löten

Montage und Anschlusstechnik

  • Typ der Gegensteckarretierung  Verriegelungsschnittstelle

  • Art der Leiterplattenmontage  Montagebohrung

  • Panelmontagevorrichtung  Ohne

  • Gegensteckarretierung  Mit

  • Gegensteckführung  Mit

  • Montageausrichtung der Leiterplatte  Mit, Ohne

  • Arretierung für Leiterplattenmontage  Mit, Ohne

  • Montagebohrungen  Mit, Ohne

Gehäusemerkmale

  • Raster (mm) 2.5, 3, 3.5, 4

  • Raster (in) .098, .118, .138, .157

Abmessungen

  • Profilhöhe von Leiterplatte (mm) 21.3, 21.4, 22.3, 23, 24, 24.7, 27.4, 27.9

  • Profilhöhe von Leiterplatte (in) .838, .843, .877, .906, .945, .972, 1.07, 1.098

  • Steckverbinderbreite (mm) 23, 27.4, 27.9, 38.5, 39, 39.5, 45.5, 78

  • Steckverbinderbreite (in) .905, .906, 1.079, 1.098, 1.516, 1.53, 1.535, 1.555, 1.791, 3.071

  • Steckverbinderlänge (mm) 36.5, 38.5, 39.6, 45.5, 46.5, 57.4, 62.5, 71, 78

  • Steckverbinderlänge (in) 1.43, 1.437, 1.515, 1.56, 1.791, 1.831, 2.25, 2.461, 2.79, 3.07

Verwendungsbedingungen

  • Betriebstemperatur (max) (°C) 65, 70, 75, 80, 85, 90, 100, 105, 110, 120, 125

  • Betriebstemperatur (max) (°F) 149, 158, 167, 176, 185, 194, 212, 221, 230, 248, 257

  • Betriebstemperaturbereich  -40 – 125 °C [ -40 – 257 °F ]

Betrieb/Anwendung

  • Geschirmt  Nein

  • Stromkreis Anwendung  Signal

Industriestandards

  • UL-Brandschutzklasse  Nein, UL 94HB, UL 94V-0

  • Schutzgrad  JIS D0203

Verpackungsmerkmale

  • Verpackungsmenge  8, 10, 14, 16, 17

  • Verpackungs-Typ  Rohr

Referenznummer

  • TE-interne Teilenummer CAT-SU763-H342

Literatur