CII Hochleistungsrelais

Hochfrequenzrelais

Die Relais der Serie MW von TE ermöglichen das Schalten von Mikrowellensignalen in einem hermetisch abgedichteten Subminiatur-Gehäuse.

Produkteigenschaften

  • Mehrere Kontaktkonfigurationen
  • Hermetisch abgedichtetes Gehäuse
  • Für kommerzielle, militärische und COTS-Anwendungen geeignete Ausführungen
  • Kontakte und Ausgänge mit 1 bis 10 A Nennleistung
  • Unterschiedliche Befestigungs- und Klemmenarten zur Auswahl

 

Unsere CII Mid-Range-Relais bieten die für die Anwendung in Flugzeugen so wichtigen Größen- und Gewichtseinsparungen durch effiziente Leistungsschaltung in einem kompakten Paket. Unsere Relais sind vom kompakten 5 A-Paket bis hin zu einer Version mit 50 A und einem 2,54-cm-Würfelgehäuse erhältlich. Unser Design mit Kraftausgleich bietet dank des gleichmäßig hohen Kontaktdrucks, der geringeren Prellwirkung und der verminderten Lichtbogenbildung eine längere Kontaktlebensdauer. Vielfältige Spulenoptionen ermöglichen die AC- oder DC-Schaltung. Unsere elektromechanischen CII-Kleinsignalrelais sind so konstruiert und gebaut, dass sie unter  anspruchsvollen Umgebungsbedingungen in militärischen, luft- und raumfahrttechnischen und kommerziellen Anwendungen funktionieren. Die Relais sind für Signalpegel bis zu 10 Ampere ausgelegt und schalten in einer Vielzahl von Gehäusegrößen, Montagekonfigurationen und Anschlussoptionen. Es gibt sowohl nicht arretierende als auch arretierende  Ausführungen. Standard-, Bifilar- und empfindliche Spulen sind mit optionaler Diodenunterdrückung erhältlich 

Die Vorteile von CII

  • Branchenführend bei der Verfügbarkeit von QPL-zugelassenen Teilen
  • Einziger Relaishersteller, der für zahlreiche M39016- und M28776-Produkte für Stufe P zugelassen ist