Relais

Kleinsignal, stabile Einfügungsdämpfung, geringes Stehwellenverhältnis

Für verbreitete Anwendungsfälle von der Funkkommunikation bis hin zu Präzisionsgeräten für Hochfrequenzprüfungen sind Standardversionen von Hochfrequenz-Relais erhältlich. Für raue Umgebungsbedingungen sind Hochleistungsversionen lieferbar. Kleinsignalrelais sind kompakt und bieten einen stabilen Kontaktwiderstand, eine Form-C-Kontaktanordnung, eine vollständig abgedichtete Konstruktion sowie eine verfügbare Verriegelung und niedrige Betriebsleistung. Kleinsignalrelais werden verwendet, um Ströme mit geringem Pegel effektiv zu schalten, oft unter 2 Ampere und bis zu 40 Ampere.

Produktübersicht

Hochfrequenz-Relais

Unsere Hochfrequenz-Kleinsignalrelais bieten eine verbesserte Signal-Wiederholgenauigkeit und ermöglichen das Schalten von HF-Signalen bis zum 6-GHz-Mikrowellenbereich. Unsere Relais der MW-Serie bieten in einem hermetisch abgedichteten Subminiatur-Paket verbesserte Signalwiederholungs- und Radiofrequenz-Umschaltfunktionen für den Mikrowellenbereich von 6 GHz. Unsere Standard- oder empfindliche (S0) Spule wird in einem Bereich von DC-Eingangsspannungen und 2 Form (DPDT)-Kontakten angeboten, die für niedrige Pegel bis 1 Ampere ausgelegt sind. Hochfrequenz-Relais werden typischerweise in Computern, Prüfgeräten und Kommunikationsanwendungen eingesetzt. Hochfrequenz-Relais haben eine verlängerte mechanische Lebenserwartung von 10 Millionen Schaltspielen. 

Produktdaten

Signalisolation 18 dB bei 6 GHz  (MW6/MW6HP), 18 dB bei 4 GHz  (MW4/MW4HP) und 22 dB bei 3 GHz (MWS/MW3HP).
Einfügungsdämpfung 0,38 dB für MW6/MW6HP, 0,27 dB für MW6/MW6HP, 0,27 dB für MW4/MW4HP und 0,36 dB für MW3/MW3HP
Stehwellenverhältnis Niedrig 1,30:1 bei 6 GHz für MW6/MW6HP, 1,36:1 bei 4 GHz für MW4/MW4HP und 1,24:1 bei 3 GHz für MW3/MW3HP

Produktübersicht

Kleinsignalrelais

Kleinsignalrelais variieren in Kontaktanordnung, Kontaktstrom, Spulenspannung und Anschlussart. Unsere Kleinsignalrelais werden in kommerziellen und alltäglichen Konsumgütern eingesetzt, unter anderem als Teil von Kommunikationsgeräten, Industriemaschinen, medizinischen Geräten sowie Mess- und Steuergeräten. Weitere Anwendungsbereiche sind Sicherheit, AC-Kontrolle, Automobilgeräte, audio/visuelle Geräte und Luft- und Raumfahrt.