Hochfrequenz-Relais

Hochleistungsfähige Relais für raue Umgebungen

Unsere Hochfrequenz-Kleinsignalrelais der TO-5 Serie mit Raster von 0,100 bieten Signal-Wiederholgenauigkeit und ermöglichen das Schalten von HF-Signalen bis zum 6-GHz-Mikrowellenbereich. Die MW-Serie besteht aus hermetisch abgedichteten Subminiatur-Relais mit optionalen Durchführungs- und Knickflügelklemmen für die Oberflächenmontage. Zu den zusätzlichen Leistungsmerkmalen gehören ein geringer Signalverlust, eine stabiler Einfügungsdämpfung und ein niedriges Stehwellenverhältnis. Standard- oder empfindliche (S0) Spulen werden in einem Bereich von DC-Eingangsspannungen angeboten. Die Nennleistung der Spulen beträgt 367-500 mW (modellabhängig) für Standardspulen und 169-250 mW für empfindliche Spulen. Und 2 Form C (DPDT)-Kontakte von niedriger Stufe bis 1 A, mit einer verlängerten mechanischen Lebenserwartung von 10 Millionen Vorgängen.

Produktübersicht

Hochfrequenz-Relais

CII-Standardmodelle (MW3, MW4 und MW6) sind für Temperaturbereiche von -55 °C bis +85 °C geeignet und halten Vibrationen bis zu 10 G und Stößen bis zu 30 G stand. Hochleistungsmodelle (MW3HP, MW4HP und MW6HP) bieten erweiterte Temperaturwerte von -65 °C bis +125 °C bei einer Vibrationsbeständigkeit bis zu 30 G und Stoßfestigkeit bis zu 100 G (75 G für MW3). In unseren Standardmodellen beträgt die Signalisolation 18 dB bei 6 GHz. (MW6/MW6HP), 18 dB bei 4 GHz (MW4/MW4HP) und 22 dB bei 3 GHz (MW3/MW3HP). Darüber hinaus beträgt die Einfügungsdämpfung für MW6/MW6HP 0,38 dB, für MW4/MW4HP 0,27 dB und für MW3/MW3HP 0,36 dB. Das Stehwellenverhältnis liegt für MW6/MW6HP bei gerade einmal 1,30:1 bei 6 GHz , für MW4/MW4HP bei 1,36:1 bei 4 GHz und für MW3/MW3HP bei 1,24:1 bei 3 GHz. Die gewerblichen Ausführungen dieses Produkts sind für verbreitete Anwendungsfälle von der Funkkommunikation bis hin zu elektronischen Präzisionsgeräten für Hochfrequenzprüfungen und Computersystemen erhältlich. Für raue Umgebungsbedingungen sind Hochleistungsversionen lieferbar.

Produktdaten

Signalisolation 18 dB bei 6 GHz  (MW6/MW6HP), 18 dB bei 4 GHz  (MW4/MW4HP) und 22 dB bei 3 GHz (MWS/MW3HP).
Einfügungsdämpfung 0,38 dB für MW6/MW6HP, 0,27 dB für MW6/MW6HP, 0,27 dB für MW4/MW4HP und 0,36 dB für MW3/MW3HP
Stehwellenverhältnis Niedrig 1,30:1 bei 6 GHz für MW6/MW6HP, 1,36:1 bei 4 GHz für MW4/MW4HP und 1,24:1 bei 3 GHz für MW3/MW3HP

Produktübersicht

Kleinsignalrelais

Unsere Kleinsignalrelais der Serien HFW, HMB und HMS sind hermetisch abgedichtet, kompakt und für robuste Anwendungen wie eVTOLs, LEO-, MEO- und GEO-Satelliten, Trägerraketen und MIL-Bodentransport ausgelegt. Dieser Relaistyp wird in der Regel verwendet, um Lastströme effektiv von niedrigen Stufen bis zu 2 Ampere hoch zu schalten. Darüber hinaus ermöglicht die Relaisarchitektur einen stabilen Durchgangswiderstand während und nach der elektrischen Lebensdauer für Nennkontaktlasten wie ohmscher Last, induktiver Last, Lampenlast und niedriger Last. Zu den Leistungsstandards gehören eine hohe mechanische Stoß- und Vibrationsfestigkeit sowie hervorragende HF-Schaltfunktionen. Optional sind verschiedene Befestigungs- und Klemmenarten sowie eine Option mit Spulenarretierung verfügbar, die unseren Kunden Betriebseffizienz für Systeme mit begrenzter Leistung bietet. Die meisten Geräte dieser Produktlinie sind in einer Anordnung aus 2 Form C-Kontakten zur Steuerung mehrerer Schaltungen erhältlich. Unser Portfolio für dieses Relais umfasst Modelle, die für MIL-PRF-28776 und MIL-PRF-39016 zugelassen sind.