Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Übersicht

Mehrachsiger AXISENSE-G Neigungssensor mit Gyroskopkompensation für dynamische und raue Umgebungen 
AXISENSE-G Neigungssensor

TE hat den Neigungssensor der nächsten Generation entwickelt.  Mit Gyroskopkompensation berechnet diese leistungsstarke Kombination aus MEMS-Sensorelementen und Kalman-Filterung ein hochgenaues Ausgangssignal. Die Kombination aus Beschleunigungsmesser und Gyroskop ermöglicht die Minimierung von Messfehlern durch kurzzeitige Beschleunigung, Vibrationen und Stöße. Mit dem Neigungssensor AXISENSE-G lässt sich die Plattformnivellierung, das dynamische Motormanagement und der Kippschutz verbessern. Darüber hinaus optimieren Neigungssensoren den Fahrerkomfort, z. B. die Beibehaltung des Werkzeugbereichs und der Sitzhöhe bei starken Steigungen in dynamischen und rauen Umgebungen.

 

 

Orangefarbene Leiste
  1. AXISENSE-G dynamischer Neigungssensor (Englisch)

TE hat den Neigungssensor der nächsten Generation entwickelt. Mit Gyroskopkompensation berechnet diese leistungsstarke Kombination aus MEMS-Sensorelementen und Kalman-Filterung ein hochgenaues Ausgangssignal. Die Kombination aus Beschleunigungsmesser und Gyroskop ermöglicht die Minimierung von Messfehlern durch kurzzeitige Beschleunigung, Vibrationen und Stöße. Sehen Sie sich das Video an um mehr zu erfahren.

Orangefarbene Leiste

Vorteile

  • Dynamische Gyroskopkompensation
  • Hochpräzise
  • Zuverlässig und stabil
  • Einfache Montage

 

Anwendungsbereiche

  • Landwirtschaftsmaschinen 
  • Hubarbeitsbühnen 
  • Baumaschinen 
Orangefarbene Leiste
Axisense-Infografik
Orangefarbene Leiste

FAQ

Häufig gestellte Fragen

F: Was ist das Besondere an der gyroskop-stabilisierten Version des AXISENSE-G Neigungssensors?

A: Der Neigungssensor ist eine Kombination aus einem 3-achsigen mikrobearbeiteten (MEMS) Beschleunigungsmesser und einem 3-achsigen Gyroskop. Die Informationen beider Sensoren werden so miteinander vereint, dass Sie sowohl eine zuverlässige statische Genauigkeit der Ausrichtung und eine sehr gute Unterdrückung von Stößen und kurzzeitiger Beschleunigung erhalten.

 

F: Welche Referenz wird verwendet, um den Neigungswinkel zu messen?

A: Eine perfekte vertikale Linie (an der Schwerkraft ausgerichtet) ist die 0°-Referenz für X und Y.

 

F: Welchen Neigungswinkelbereich kann der AXISENSE-G Sensor messen?

A: Von vertikal (0°) bis horizontal (ca. ±75°) in X- oder Y-Richtung.


F: Wie kann ich feststellen, welche Achse welche ist?  X von Y?

A: Die Y-Achse ist die Linie von einem Montageloch zum anderen.  Die X-Achse liegt senkrecht zur Y-Achse.


F: Wie hoch ist die Winkelgenauigkeit?

A: ±0,5° für statische und ±1,5° für dynamische Genauigkeit über den gesamten Bereich auf beiden Achsen.


F: Wie ist der Betriebstemperaturbereich?

A: –40 bis +85 °C


F: Bietet der Sensor auch einen Temperaturausgang?

A: Ja, er ist Teil der verfügbaren digitalen Daten.


F: Welche digitale Auflösung wird für Winkel und Temperatur verwendet?

A: 12 Bit für beide


F: Kann der Sensor schweren Stößen und Stürzen standhalten?

A: Ja, der AXISENSE-G weist eine Schockfestigkeit von 10.000 g auf.


F: Sind Diagnosen in den Sensor integriert?

A: Ja, Alarme für Überspannung, Unterspannung, Übertemperatur der Stromversorgung und Sensorelementfehler wurden in die Software-Routinen integriert.







 

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Konfigurationsmerkmale

  • Schnittstelle  Digital

Elektrische Kennwerte

  • Spannungsversorgung (VDC) 8 – 36

Klemmenmerkmale

  • Neigesensoren & Neigungsmesser – Befestigung  Horizontal

Abmessungen

  • Messbereiche (°) bis zu +/-75

  • Abmessung (mm) bis zu 70

  • Neigesensoren & Neigungsmesser – Genauigkeit (°) bis zu +/-.5

  • Auflösung (°) bis zu +/-.01

Verwendungsbedingungen

  • Messprinzip  MEMS

  • Betriebstemperaturbereich  -40 – 85 °C [ -40 – 185 °F ]

Verpackungsmerkmale

  • Neigesensoren & Neigungsmesser – Paket  Kunststoffgehäuse

Weitere

  • Messachsen  Doppelachse

  • Schutzklasse  IP 67

  • Digitale Schnittstelle  CAN J1939

  • Verbindung  Steckverbinder TE/AMP

Referenznummer

  • TE-interne Teilenummer CAT-TSI0023

Literatur

CAD-Dateien

Datenblätter/ Katalogseiten

Produktspezifikationen

Anwendungsspezifikation