Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Sehen Sie sich die Produkte unten an, um Preisdetails zu erhalten.

Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Masse-Komponententypen  Erdrückleitungsabschirmung, Erdungskontakt

  • PCB-Steckverbindermontagetyp  Stiftleiste für die Leiterplattenmontage

  • Steckverbindersystem  Leiterplatte-an-Leiterplatte

  • Abdichtbar  Nein

  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an  Leiterplatte

  • Backplane-Schnittstellentyp  2 mm HM

Konfigurationsmerkmale

  • Anzahl der Signalpositionen  40, 55, 84, 88, 95, 110, 125, 133, 154, 174, 175, 176, 200

  • Bestückte Zeilen  A, A, B, C, D, E (Alle Positionen), B, C, D, E, F, G, H, I, Voll bestückt, Z

  • Steck‑ & Trennkonfiguration  Ablaufsteuerung, Voreilender Kontakt

  • Spaltenanzahl  5, 6, 7, 8, 10, 11, 12, 16, 19, 22, 25

  • Zeilenanzahl  4, 5, 6, 7, 8, 10, 11, 12, 19, 22, 25

  • Backplane-Architektur  Herkömmliche Bus-Leiterplatine (Rückseite), Mezzanine

  • Anzahl von Positionen  20, 28, 30, 35, 40, 42, 49, 55, 56, 72, 77, 88, 95, 100, 110, 125, 128, 132, 133, 144, 146, 154, 169, 175, 176, 200, 220, 244, 250

  • Montageausrichtung für Leiterplatte  Vertikal

  • Karteneinschubraster (mm) 2

  • Anzahl der DIN-Kontaktkammern  3

Signalmerkmale

  • Datenrate (Gb/s) 1, ≤1

  • Übersprechversion  Reduziert, Standard

Kontaktmerkmale

  • Kontaktmaterial  Kupferlegierung, Phosphorbronze

  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte  Zinn, Zinn-Blei

  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts  Nickel

  • Kontakttyp  Stift

  • CompactPCI-Bezeichnung  Keine, P1, P1/P4, P2/P5, P3, P4, P5

  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts  Blattvergoldet über Palladium-Nickel, Gold, Nickel, Zinn, Zinn-Blei

  • Dicke des Beschichtungsmaterials des Steckbereichs des Kontakts (µm) .05, .076, .08, .38, .5, .76, .8, 1.27

  • Dicke des Beschichtungsmaterials des Steckbereichs des Kontakts (µin) 2, 3, 3.15, 15, 20, 30, 31.49, 31.5, 50

  • Kontaktnennstrom (max.) (A) .7, 1.5

  • Durchführungspfostenlänge (Reihen F und Z) (mm) 11.2, 16, 3.71

  • Durchführungspfostenlänge (Reihen A bis E) (mm) 13, 14.5, 3.7, 8.2, 9.7

  • Durchführungspfostenlänge (mm) 13, 14.5, 16, 3.7, 5.2

  • Durchführungspfostenlänge (Reihen C bis F) (mm) 13

  • Durchführungspfostenlänge (Reihen B und G) (mm) 14.5

  • Länge des Steckbereichs des Kontakts (mm) 10, 11.2, 13.45, 3.3, 5.25, 6.75, 8.2, 8.25, 9.7

Klemmenmerkmale

  • Verbindungsmethode für Leiterplatte  Durchsteckmontage – Press-Fit

Montage und Anschlusstechnik

  • Typ der Gegensteckführung  Führungsbohrung, Führungsösen, Mehrzweckzentrum, Polarisierung, Polarisierzapfen

  • Art der Steckverbindermontage  Leiterplattenmontage

  • Fordere Steckebene  (Reihe E) Ebenen 1, 2, 3, (Reihen A bis D) Ebenen 1, 2, (Reihen A bis E) Ebene 2, (Reihen F und Z) Ebene 3, Ebene 1, Ebene 2

Gehäusemerkmale

  • Gehäusematerial  Mit Glas gefülltes Polyester, PBT GF, Polyester – GF, Thermoplast, Thermoplast

  • Raster (mm) 1.5, 2

  • Raster (in) .059, .07, .078, .079

  • Gehäusefarbe  Grau, Naturbelassen, Schwarz

Abmessungen

  • Backplane Modullänge (mm) 11.88, 13.88, 15.88, 19.9, 20.3, 21.89, 23.9, 24.9, 25, 37.88, 38, 43.88, 44, 49.88, 49.9, 50, 7.88

Verwendungsbedingungen

  • Betriebstemperaturbereich (°C) -65 – 105, -55 – 125

  • Betriebstemperaturbereich (°F) -85 – 221, -67 – 257

Betrieb/Anwendung

  • Geschirmt  Ja, Nein

  • Stromkreis Anwendung  Signal, Strom und Signale

Industriestandards

  • UL-Brandschutzklasse  UL 94V-0

  • AdvancedTCA-spezifiziertes Produkt  Nein

Verpackungsmerkmale

  • Verpackungsmenge  1, 10, 11, 13, 20, 21, 22, 27, 43, 65

  • Verpackungsmethode  Box, Box und Karton, Karton & Schlauch, Karton & Schlauch, Paket, Tray, Tube

Weitere

  • Kommentar  Dieser Modultyp wird nur an einem Ende der gestapelten Steckverbindermodule verwendet, Führungsstifte müssen separat erworben werden, Geschmiert – siehe Kundenzeichnung, In der Zeichnung finden Sie weitere Produktinformationen., Linksseitig, Rechtsseitig, Reihenkonfiguration 5+1, Reihenkonfiguration 5+2, Reihenkonfiguration 8+2, Steckverbinder behandelt mit von Bellcore genehmigtem Schmiermittel

Referenznummer

  • TE-interne Teilenummer CAT-472-Z12

Literatur

Keine Dokumentation verfügbar.