Innovative Quick Connect-Crimpverbindungen

FASTON Steckhülsen der Standardproduktlinie wurden entwickelt, um eine geringere Einsteckkraft, höhere Nenntemperaturen und eine verbesserte Montageeffizienz auf den Quick Connect-Markt zu bringen. Sie verfügen über ein ergonomisches LIF-Design (Low Insertion Force, niedrige Einsteckkraft), das bei Prüfungen bis zu sechs Steckzyklen standhielt, wodurch sie sich gut für Anwendungen mit wiederholten Trenn- und Wiederverbindungsschritten eignen. Sie sind mit mehreren Crimpoptionen erhältlich, einschließlich der innovativen 2D-Crimpverbindung, die den Bedarf an Lagerbestand und Werkzeugwechsel reduziert, da ein einziger Kontakt und ein einziger Applikator den gesamten Bereich der Drahtgrößen abdecken. Die FASTON Steckhülsen der Standardproduktlinie sind mit älteren FASTON Gehäusen kompatibel. Zu den Anwendungen gehören Haushaltsgeräte, Industriemaschinen und Transport.

Produkteigenschaften

Flachkontaktbreite (Zoll) .187,.250 Ausrichtungen Gerade, gewinkelt nach links, gewinkelt nach rechts
Flachkontaktdicke (Zoll) .020-.032 Crimptypen F-Crimp, Tab-Lok, 2D-Crimp
Drahtstärke nach AWG 22-12 Werkstoffe / Beschichtung Verzinnter Messing, vernickelter Stahl
Maximaler Dauerstrom (A) 20 Vorisolierung verfügbar Nein
Maximale Betriebstemperatur (oC) Standard: 125
Hochtemperatur: 250
Behördliche Zulassung(en) UL
Steckkraft zwischen Buchse und Flachstecker (N) 27 Brandschutzklasse der Isolation k. A.