HFT5000 Gewebeschrumpfschlauch

HFT5000 Gewebeschrumpfschlauch mit Abriebschutz

Schützen Sie mit dem HFT5000 Gewebeschrumpfschlauch Gummischläuche, Kunststoff-leitungen, Kabelbaumbündel u. v. m.

Der HFT5000 Gewebeschrumpfschlauch bietet einen ausgezeichneten Schutz gegen Abrieb. Dieses Schrumpf-schlauchprodukt der Marke Raychem ist aus Polyethylen- und Polyestermaterialien gewebt und halogenfrei. Die dicht gewebten Fasern sorgen für eine ausgezeichnete Abrieb-festigkeit und verhindern zugleich die Ansammlung von Wasser, Wärme und Feuchtigkeit im Inneren des Schrumpf-schlauchs. Das Geflecht des HFT5000 Schrumpfschlauchs ist hochflexibel und lässt sich dadurch mühelos auf unregelmäßig geformte Substrate wie gebogene Schläuche und Kabelbaum-bündel ziehen. Dank einer Schrumpfrate von 2:1 bei einer relativ niedrigen Schrumpftemperatur ist er eine schonende Lösung für hitzeempfindliche Substrate.

2:1

Schrumpfrate

80 °C

Mindest-Rückverformungstemperatur

Null

Halogenzusätze

LEISTUNGSMERKMALE UND VORTEILE

  • Aufschrumpfbar: umschließt das Substrat dicht ohne zusätzliche Fixierung
  • Schrumpfrate 2:1 für die einfache Montage auf Substraten mit unregelmäßigem Durchmesser
  • Hochflexible Gewebekonstruktion für die einfache Montage auf unregelmäßig strukturierten Substraten
  • Niedrige Schrumpftemperatur für die sichere Montage auf hitzeempfindlichen Substraten
  • Abriebfest über einen großen Temperaturbereich
  • In vielen Größen für verschiedene Anwendungen
  • Für raue Umgebungen ausgelegt
  • Mit normalem Industrie-Schneidwerkzeug trennbar
  • Dank halogenfreiem Material geeignet für geschlossene Räume

ANWENDUNGS-BRANCHEN

  • Luft- und Raumfahrt und Verteidigung
  • Automobilindustrie
  • Gewerbe
  • Industrie
  • Wartungs- und Reparaturwerkstätten
  • Schiffsbau
  • Bahntechnik