Industrial Mini I/O-Steckverbinder

Mini I/O – kleines Format, große Zuverlässigkeit!

Industrial Mini I/O-Steckverbinder sind rechteckige Steckverbinder, die in industriellen Anwendungen Daten zwischen Geräten übertragen. Unser Portfolio an Industrial Mini I/O-Steckverbindern (IEC 61076-3-122) besteht aus verschiedenen Leiterplatten- und Kabelsteckverbindern: rechtwinklige und gerade Leiterplatten-Steckverbinder sowie Lötzinn- und Piercing-Kabelverbinder für Kabelsatz-Automaten. Für die Feldinstallation gibt es IDC-basierte Kabelsteckverbinder mit automatischem Abschneiden des Drahts für eine werkzeugfreie Installation unter einer Minute bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung einer qualitativ hochwertigen Verbindung. Unsere Mini I/O-Verbindungen unterstützen PoE (Power over Ethernet), PoE+, PoE++ (IEEE802.3at und IEEE802.3bt). Es werden Datenraten von 10 Mbit/s bis hin zu 10 Gbit/s unterstützt.

Mit nur einem Viertel der Größe herkömmlicher RJ45-Stecker spart der Industrial Mini I/O-Steckverbinder wertvollen Platz auf der Leiterplatte – der nun effizienter genutzt werden kann. Eine Metallrastfeder verhindert das ungewollte Lösen einer Netzwerkverbindung durch Stöße, Vibrationen oder Zug an den Kabeln, das in einer Industrieumgebung kostspielige Ausfallzeiten verursachen kann. Blättern Sie nach unten, um mehr über unsere Mini I/O-Jacks, Kabelsteckverbinder und Kabelsteckverbinder für die Feldinstallation zu erfahren.

Eigenschaften

  • Typ I und Typ II I/F
  • LCP-Werkstoffe
  • Industrietemperaturbereich
  • SMD, Reflow-Löten möglich
  • Rechtwinklige und gerade Versionen
  • Tray- oder Band- und Rollenverpackung

Vorteile

  • Die Struktur mit zwei unabhängigen Kontaktpunkten bietet hohe Stoß- und Vibrationsbeständigkeit
  • Nur ein einziges Lötverfahren ist für die Geräteproduktion erforderlich und eine Tray- oder Band- und Rollenverpackung sorgt für verbesserte Verarbeitbarkeit
  • Reflow-Lötbarkeit, um zu verhindern, dass Kunden mehrere Lötverfahren für die Geräteproduktion einsetzen müssen
  • Piercing- und Lötzinn-Kabelsteckverbindervarianten erhältlich
Teiler

Eigenschaften

  • Besteht aus nur zwei Teilen: Endverschlusseinheit und Außengehäuse.
  • Werkzeuglose Montage: Standardwerkzeuge können als Montagehilfe verwendet werden.
  • Integrierter Kabelanschluss und Drahtabschneider.
  • Robustes druckgegossenes Gehäuse für optimalen Schutz und Abschirmung.
  • Kleiner Formfaktor reduziert Leiterplattenfläche und Gerätehöhe.
  • 2 einzigartige Verschlüsselungsausführungen (Typ 1 / Typ 2), um Fehlsteckungen zu vermeiden.

Vorteile

  • Die für Feldinstallationen geeignete Technologie ermöglicht eine einfache, schnelle und fehlerfreie Montage.
  • Durch den innovativen Schneidklemmkontakt-Endverschluss wird die Zeit, die normalerweise für das Abschließen der Drähte durch Verlöten benötigt wird, reduziert.
  • Mit nur 25 % der Größe eines herkömmlichen RJ45 können Sie mit der Industrial Mini I/O-Lösung von TE wertvollen Platinenplatz einsparen.
  • EMI- und Signalintegrität werden durch das Signalpfaddesign optimiert, während die 360-Grad-Abschirmung die nächste Generation der CAT6A-Leistung ermöglicht.
  • Die hohe Rückhaltekraft der Leiterplatten-Steckverbinder in Kombination mit einem kompakten Metallverriegelungsmechanismus verhindert ein versehentliches Abziehen oder Lösen der Steckverbinder. So werden mögliche Systemausfallzeiten reduziert.
  • Ermöglicht die Aktivierung der Klinkenverriegelung in Anwendungen mit hoher Dichte.
Teiler

Über unsere Produkte

Industriekunden benötigen für ihre Ausrüstung Mini I/O-Lösungen in Industriequalität. Daher sind unsere Lösungen so robust konzipiert, dass sie höhere Temperaturen (bis zu 85 Grad Celsius) aushalten, um Handhabung, Schock und Vibrationen zu widerstehen. Eine schnelle und mühelose Installation ist eine wichtige Eigenschaft für unsere Kunden, sowohl in kontrollierten Umgebungen (Kabelsatz-Automaten) als auch vor Ort, und unsere Produkte werden diesem Bedarf gerecht. Mehrere Drahtgrößen werden unterstützt, da Produkte in der Lage sein sollten, verschiedene Kabeltypen mit einem einzigen Produkt zu bewältigen. Wir haben unsere vor Ort installierbare Version so konzipiert, dass sie bis zu dreimal wiederverwendbar ist, für den Fall, dass während der Feldinstallation eine falsche Verbindung hergestellt wurde.

Anwendungen

  • Industrielle Kommunikation
  • Bewegung und Antriebe
  • SPS
  • Robotik

Häufig gestellte Fragen

Warum sollte ich Mini-I/O-Steckverbinder anstelle von RJ45 verwenden?
RJ45 wurde als Bürosteckverbinder konzipiert und entwickelt, hat es aber bis in die Industrie geschafft. Mini I/O ist ein Industriesteckverbindersystem, d.h. es ist für industrielle Temperaturbereiche konzipiert und unempfindlich gegen Stöße und Vibrationen. Darüber hinaus entsprechen unsere Mini I/O-Steckverbinder 25 % der Größe des RJ45, wodurch sie besser für Ethernet-Verbindungen in Industrieanwendungen geeignet sind.


Welche Produkte sind im Rahmen unserer Mini I/O-Steckverbinder erhältlich?
Neben den rechtwinkligen und geraden Leiterplattensteckverbindern besteht die Kabelsteckverbinderfamilie aus Lötzinn-, Piercing- und vor Ort installierbaren (IDC-Kontakt)-Varianten. Ein umfangreiches Spektrum an Konnektivitätsoptionen eignet sich für praktisch jede Industrieanwendung.

 

Erfahren Sie mehr: Häufig gestellte Fragen zu Industrial Mini I/O-Steckverbindern

RJ45 im Vergleich zu Mini I/O
Mit der Industrial Mini I/O-Lösung von TE sparen Sie im Vergleich zu herkömmlichen RJ45-Steckern 75 % Platz ein und können so den begrenzten Platz auf der Leiterplatte flexibler nutzen.