Generation 50 Gruppe

Generation 50

Geringe Größe. Großer Nutzen. Das Generation 50 Steckverbinder-Portfolio von TE ermöglicht Platz- und Gewichtseinsparungen und erfüllt dabei die ökologischen und mechanischen Anforderungen von USCAR-2 für 0,5-mm-Systeme.

Die Generation 50 von TE: sicherer, umweltfreundlicher, intelligenter. Die Generation 50 unterstützt Kunden bei der Entwicklung, Planung oder Herstellung von Produkten, bei denen leichtere und kompaktere Komponenten von Vorteil sind. Die robuste, patentierte Technik der Generation 50 umfasst eine nicht abgedichtete Kontaktausleger-Geometrie im Clean Body-Design mit Schutz vor Blindkontakten. Dadurch werden das Risiko des Herausdrückens der Kontakte eliminiert sowie eine ausgezeichnete Einführung und Spannungsverteilung gewährleistet.

Der Vorteil der Generation 50

Leicht und platzsparend

Das innovative Generation 50 Design von TE kann in einer Vielzahl von Produkten innerhalb der Transportbranche für viele Anwendungen eingesetzt werden, bei denen Größe und Gewicht den entscheidenden Unterschied in der Entwicklung und Planung ausmachen.

Seitlicher 4P-Klinkenstecker
Seitlicher 4P-Klinkenstecker
6P-Klinkenstecker an der Oberseite
6P-Klinkenstecker an der Oberseite
16P-Klinkenstecker mit CPA
16P-Klinkenstecker mit CPA
16P-Stecker mit Kabelhülle
16P-Stecker mit Kabelhülle
Rechtwinklige 4P-SMT-Stiftleiste
Rechtwinklige 4P-SMT-Stiftleiste
Rechtwinklige 6P-SMT-Stiftleiste
Rechtwinklige 6P-SMT-Stiftleiste
Rechtwinklige 16P-SMT-Stiftleiste
Rechtwinklige 16P-SMT-Stiftleiste
Rechtwinklige 28P-Stiftleiste und -Stecker
Rechtwinklige 28P-Stiftleiste und -Stecker

Anwendungen

Bewährte Zuverlässigkeit
  • Airbag-Steuermodul
  • Audiomodul
  • Front- und Rückfahrkamera
  • Kameramodule
  • Klimaregelmodul (HLK)
  • Kombiblöcke
  • Bedieneinheiten
  • Cyber-Sicherheitsmodul
  • Türgriffmodul
  • Motorsteuergerät
  • Ethernet-Switchbox
  • Fahrzeughimmel
  • Beleuchtung
  • Memory-Sitz-Modul
  • Spiegel
  • Navigation
  • Dachkonsole
  • Servolenkung
  • Hochfrequenzhub-Modul
  • Radios
  • Sitzschalter
  • Sensoren
  • Gangschaltungsmodul
  • Lenkrad-Drehfeder
  • Lenkradschalter
  • Schalter allgemein

Verschiedene Leistungsmerkmale

Optimale Vorteile

Leistungsmerkmale

 

Vorteil

Kontakt

 

Kontakt

  •  0,35 mm² bis 0,13 mm²

 

  • Flexibilität der Drahtcrimphülse
  •  Kontaktausleger-Geometrie mit Schutz vor Blindkontakten

 

  • Schutz vor dem Herausdrücken der Kontakte
  •  Mehrere Gegenkontaktpunkte

 

  • Optimierte Einführung und Spannungsverteilung
  •  Funktionen zur Ausrichtung und Arretierung

 

  • Unabhängige Sekundärverriegelung mit zusätzlichem Ausschluss
  •  Drei Drahtcrimphülsenrillen

 

  • Maximale Drahtoxidzersetzung

Steckverbinder (Stecker)

 

Steckverbinder (Stecker)

  •  Schutz vor Blindkontakten

 

  • Alles aus dem gleichen Kunststoff hergestellt
  • Robuster Berührungsschutz

 

  • Schutz vor Beschädigung der Durchführungsstifte
  • Voreingestellte unabhängige Sekundärverriegelung

 

  • Schutz vor Schäden bei Transport und Handhabung
  • Gut hörbares Klicken beim Einstecken

 

  • Vollständig gesteckte Bedienerrückkopplung
  •  Umfangreiche Wartbarkeit

 

  • Erfüllt die USCAR-Spezifikation bezüglich der Wartbarkeit

Stiftleiste

 

Stiftleiste

  • Surface Mount Technology

 

  • Reverse Board-Verarbeitung
  •  Surface Mount Technology

 

  • Einfache Inspektion der Lötverbindung
  •  SMT-Koplanarität

 

  • Minimiert die Toleranzen bei der Steckverbindermontage

USCAR

Qualifiziert für USCAR 2 und 21 und konform mit USCAR 25

2-28

Die Schaltkreisanzahl deckt eine Vielzahl von Anwendungen ab.

1,8 mm

Kleine Grundfläche der Stiftleiste und kleiner Formfaktor des Steckverbinders

Generation 50

Robuste Langlebigkeit, SMT-Technik und Wartbarkeit

Basierend auf dem Japan 050 Kontakt, der von den meisten asiatischen Fahrzeugherstellern und anderen OEMs weltweit verwendet wird, hat TE Connectivity die neue Produktfamilie von nicht abgedichteten miniaturisierten Lösungen, die Generation 50, eingeführt.

Die Kontakte und Steckverbinder (Stecker) der Generation 50 sind selbst für Leitungsquerschnitte von nur 0,13 mm² geeignet. Dadurch werden das Gewicht der Kabelbäume verringert und eine ergonomische Handhabung der Kabelbäume gewährleistet. Darüber hinaus ist der Generation 50 Kontakt dank der doppelten Kontaktverriegelungselemente ein robustes Anschlusssystem mit herausragender Arretierkraft.

Das Steckverbindersystem umfasst einen Schutz vor Blindkontakten sowie eine Stiftöffnung, eine Buchsenöffnung und einen Zuleitungstrichter, die im gleichen Stück Kunststoff geformt sind. Die SMT-Stiftleisten (Surface Mount Technology) von TE bieten eine ausgezeichnete Leiterplattenarretierung und Koplanarität, um Toleranzen bei der Steckverbindermontage und Abweichungen von der Gesamtkoplanarität des Produkts zu minimieren. Die Steckverbinder sind als Varianten mit CPA und Kabelhüllenabdeckung erhältlich. Der Generation 50 Serie umfasst rechtwinklige SMT-Stiftleisten und -Steckverbinder in ein- und zweireihigen Konfigurationen mit bis zu 28 Polen in einem 1,8-mm-Raster. Außerdem bietet sie im Vergleich zu herkömmlichen Steckverbinderlösungen eine geringere Steckkraft.

  1. Sicherere, umweltfreundlichere, intelligentere und vernetztere Fahrzeuge (Englisch)

Marcus Schulte von TE beschreibt, wie wir unseren Kunden dabei helfen, die Fahrzeugemissionen zu reduzieren. So haben wir zum Beispiel einen Sensor entwickelt, der die Qualität und die Konzentration von Dieselemissionsflüssigkeit (DEF oder Urea) misst, mit der der Ausstoß des Dieselmotors an Klimagasen reduziert wird.