RBK-X1 Warmschrumpfmaschine

Zuverlässige, effiziente Fertigung

Der RBK-X1 Prozessor ist eine halbautomatische Einheit, die speziell für die Abdichtung von Drahtbündeln, Spleißkabelschuhen und Ringkabelschuhen konzipiert wurde. Die Maschine verfügt über langlebige Heizelemente, Schutzebenen durch Bediener-Tastensperre/-Kennwort und individuelle Auswahloptionen für Installationszeiten, Temperatur und Produktgrößeninformationen. Sie bietet auch eine hochzuverlässige SPS-Steuerung, eine kurze Maschinentiefe für einen größeren vorderen Arbeitsbereich, ein flaches Profil und Sequenzverarbeitung.

3

Betriebsmodi

70 mm

Maximale Schlauchlänge

19 mm

Maximaler Schlauchdurchmesser:

Leistungsmerkmale

Mehrere Betriebsmodi
  • Eigenständig – der Bediener legt die Zeit und Temperatur fest
  • Sequentiell – voreingestellte Zeiten und Temperaturen können automatisch aufeinanderfolgen (und zufällig aus gespeicherten Sequenzen ausgewählt werden)
  • Kommunikation mit einem vorgeschalteten Ultraschallschweißgerät – Festlegung von Zeit und Temperatur kann ohne Bedienereingriff automatisch erfolgen
  1. Übersicht zur Warmschrumpftechnik – Video (Englisch)

Dieses Informationsvideo bietet einen Überblick über das komplette Sortiment an Warmschrumpfschlauch-Verarbeitungsmaschinen, die im Bereich der Verarbeitungswerkzeuge von TE Connectivity verfügbar sind.

Schlauchabmessungen

Durchmesser und Länge
  • Schlauchdurchmesser: bis zu 19 mm (max.)
  • Schlauchlänge: bis zu 70 mm (max.)

Anwendungsbereiche

Abdichtung
  • Drahtbündelungen
  • Spleißkabelschuhe
  • Ringkabelschuhe