Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Das Produkt jetzt konfigurieren und ein Angebot für die gewählte Konfiguration anfordern

Übersicht

Wählen Sie die Bereichsoption aus, die für Ihre Anwendung am besten geeignet ist, um Drehraten von ±50°/s, ±150°/s, ±300°/s oder ±600°/s in allen drei Achsen zu messen.  Jeder Axialsensor wurde über den Temperaturbereich von -40 bis +85 °C geprüft und weist eine nominale maximale Ausgangsaussteuerbarkeit von ±2 Volt auf. Die Ausgangs-spannung bei einer Drehrate von 0 beträgt nominal +2,5 Volt. 

VORTEILE

Drehraten-Gyrosensor

Hohe Genauigkeit und Linearität über einen breiten Temperaturbereich –  Die Ausgangsspannung für jede Achse des 31206B ist direkt proportional zur Drehrate entlang dieser Achse. Jeder DC-gekoppelte Ausgang ist vollständig skaliert, referenziert und temperaturkompensiert.
Kalibrierungszertifikat –  Jeder 31206B wird mit einem Kalibrierungszertifikat geliefert, das Auskunft über die Empfindlichkeit und den Offset liefert und damit eine schnelle und effiziente Systemimplementierung gewährleistet.
Selbsttest auf digitalen Befehl hin –  Ein TTL-kompatibler Selbsttest-Eingang bewirkt die Einspeisung einer simulierten Drehrate in alle drei Sensoren zwecks Überprüfung der Kanalintegrität.
Integrierte Stromversorgungsregelung –   Für die Messung der Drehraten aller Achsen wird nur eine ungeregelte Gleichstromquelle von +8,5 bis +36 Volt benötigt.
Geeignet für raue Umgebungen – Der 31206B ist robust und kann in rauen Umgebungen eingesetzt werden. Die Einheit übersteht 2000 g, gespeist wie ungespeist.

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Drehraten- und Inertialsensoren – Typ  Messsensoren/Gyroskope

Elektrische Kennwerte

  • Erregerspannung (VDC) 8.5 – 36

Abmessungen

  • Abmessungen mm  24 x 24 x 28.30

Verwendungsbedingungen

  • Betriebstemperaturbereich  -40 – 85 °C [ -40 – 185 °F ]

Verpackungsmerkmale

  • Drehraten- und Inertialsensoren – Gehäuse  Eloxiertes Aluminium

Weitere

  • Genauigkeit  ±0.1% Non-Linearity

  • FS-Bereich (±) GRAD/SEC  300, 600

Referenznummer

  • TE-interne Teilenummer CAT-RIN0003

Literatur

Datenblätter/ Katalogseiten