Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Übersicht

Unsere Schraubverbinder ASBS sind kompatibel mit unseren Raychem Warmschrumpf- und Kaltschrumpfmuffen.
Schraubverbinder

Unsere Schraubverbinder und Muffen ASBS können mit einem breiten Spektrum von Aluminium- und Kupferleitern von kompakten 2 AWG-Litzenkabeln bis hin zu konzentrischen Litzenleitern mit 1.000 kcmil verwendet werden. Die Hauptanwendung unserer Schraubverbinder sind Erdmuffen für bis zu 35 kV. Sie eignen sich optimal für Aluminium-auf-Aluminium-, Aluminium-auf-Kupfer- und Kupfer-auf-Kupfer-Anwendungen und sind damit eine universelle Anschlusslösung. Bitte beachten Sie die Übersicht der Prüfberichte auf der Rückseite unseres Datenblattes. Das einzige zur Montage des Anschlusses erforderliche Werkzeug ist eine Standard-Ratsche mit Sechskanteinsätzen in der entsprechenden Größe.

Die Konstruktion der Schraubverbinder umfasst Schraubverbinderbolzen, die sich abscheren, wenn das richtige Drehmoment auf jede Schraube angewendet und damit die optimale Kontaktstärke erzeugt wird, um den Anschlusswiderstand zu reduzieren. Ein Haltewerkzeug wird empfohlen, um eine Kernbiegung des Leiters zu vermeiden. Dies kann bei TE bestellt werden (#IT-1000-019).

Unsere Akku-Schlagschrauber von TE (#T25446-000) kann auch zur Montage des Anschlusses verwendet werden. Dieses praktische und schnelle Werkzeug wurde für die Montage von Schraubverbindern geprüft und qualifiziert. Der massive Anschlag in der Mitte (in allen Größen verfügbar) im Innern des Anschlusses gewährleistet die richtige Positionierung des Leiters und verhindert Ölaustritt beim Anschluss von ölimprägnierten Leitern.

Leiste

Wichtige Leistungsmerkmale

  • Robuste Konstruktion aus einer hochfesten, verzinnten Aluminiumlegierung
  • Kompaktes und einfaches Design des Körpers
  • Zulassung für Aluminium- und Kupferleiter
  • Bietet unter normalen Betriebsbedingungen eine lange Nutzungsdauer mit einer Reservekapazität bei Notfall-Lastbedingungen.
  • Mit unseren Warm- und Kaltschrumpfmuffen der Produktreihe Raychem kompatibel, die ein für langfristige, störungsfreie Leistung entwickeltes System bieten
Leiste
Leiste
  1. Richtiges Absetzen eines Kabels bei der Montage eines Verbinders (Englisch)

Stellen Sie bei der Montage eines Verbinders für Mittelspannungsmuffen sicher, dass der Leiter vollständig im Verbinder sitzt: zwischen Kabelisolierung und Verbinder darf kein Platz sein. Entfernen Sie andernfalls den Leiter wieder aus dem Verbinder und schneiden Sie ihn auf die richtige Länge zu.

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Frage: Können die Schraubverbinder und Muffen von TE mit den Raychem Kabelgarnituren verwendet werden?

Antwort: Unsere Schraubverbinder und Muffen ASBS sind kompatibel mit unseren Warm- und Kaltschrumpfmuffen und Endverschlusssets für unterirdische Anwendungen bis 35 kV.

 

Frage: Für welchen Leiterbereich sind die Schraubverbinder geeignet?

Antwort: Unsere Schraubverbinder sind für eine Vielzahl an Aluminium- und Kupferleitern geeignet, angefangen bei kompakten 2 AWG-Litzenkabeln bis hin zu konzentrischen Litzenleitern mit 1.000 kcmil der Klasse B.

 

Frage: Ist ein Drehmomentschlüssel erforderlich, um die Schraubverbinder zu montieren?

Antwort: Für unsere Schraubverbinder ist kein Drehmomentschlüssel erforderlich. Der Schraubenkopf ist vorgefertigt, um am korrekten Drehmomentniveau abzuscheren.

 

Frage: Welche Werkzeuge werden benötigt, um die Schraubverbinder zu montieren?

Antwort: Unsere ASBS verfügen über Abscherschrauben. Die Abscherschrauben können mit einem Schlagschrauber oder einer Standard-Ratsche montiert werden.

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Schraubverbinder – Technologie  Scherbolzen

  • Schraubverbinder – Material  Aluminium, Aluminiumlegierung

  • Unterirdische Netzwerkkomponente, Typ  Gerader Stecker

Konfigurationsmerkmale

  • Anzahl Kontaktbolzen  2, 4

  • Sichtprüfung  Ja

Elektrische Kennwerte

  • Schraubverbinder – Spannungsklasse (kV) ≤ 35, ≤ 36

Sonstige Eigenschaften

  • Schraubverbinder – Leitermaterial  Aluminium-Kupfer

  • Leiterart  Kompakt, mehrdrähtig/feindrähtig

Abmessungen

  • Leiterbereich (mm²) 120 – 300, 25 – 95, 35 – 95, 95 – 240

  • Leiterbereich (AWG/kcmil) 1000 (Kompakt) – 1000 (Konzentrisch), 2 (Kompakt) – 2 (Konzentrisch), 2 (kompakt) – 3/0 (konzentrisch), 2 (Kompakt) – 350 (Konzentrisch), 2 (kompakt) – 4/0 (konzentrisch), 250 (Kompakt) – 350 (Konzentrisch), 3/0 (kompakt) – 500 (konzentrisch), 350 (Kompakt) – 500 (Konzentrisch), 350 (Kompakt) – 750 (Konzentrisch), 500 (Kompakt) – 750 (Konzentrisch), 600 (Kompakt) – 1000 (Konzentrisch), 600 (Kompakt) – 750 (Konzentrisch)

  • Leiterquerschnitt (mm²) 35 – 95, 95 – 240

Betrieb/Anwendung

  • Applikationstyp  Unterirdisches Spleißen

  • "Frei von Blei, Cadmium, Schwermetallen"  Ja

  • Elektrisch aktivierte Installation  Nein

Industriestandards

  • Schraubverbinder – CSA-Zertifizierung  Ja, Nein

  • Schraubverbinder – UL-gelistet  Ja, Nein

Produktverfügbarkeit

  • Schraubverbinder – Produktverfügbarkeit  ASIEN, ASIEN-PAZIFIK, China, EMEA, NORD- UND SÜDAMERIKA

Weitere

  • Leiter-Eichmaß-Typ  AWG, Metrisch

Referenznummer

  • TE-interne Teilenummer CAT-ASBS

Literatur

Datenblätter/ Katalogseiten