Neues Produkt: NanoMQS Stiftkontakt

NanoMQS Stiftkontakt

NanoMQS Stiftkontakt

TE Connectivity ergänzt sein miniaturisiertes Automobil-Verbindungssystem um einen Stiftkontakt: das NanoMQS. Das neue Steckverbindungssystem ermöglicht hochgradig vibrationsbeständige elektrische Verbindungen, hauptsächlich in Stecksockeln zur Kontaktierung der Leiterplatten in Steuergeräten.

October 18, 2016

TE Connectivity (TE), ein weltweit führender Anbieter für Verbindungstechnologie und Sensorlösungen, hat heute eine Erweiterung seines miniaturisierten NanoMQS Steckverbindungssystems bekannt gegeben. Der neue NanoMQS Stiftkontakt erweitert das Portfolio der am Markt erfolgreichen NanoMQS Technologie um Kabel-zu-Kabel Anschlüsse.

Der Stiftkontakt misst 0,5 x 0,4 mm und kann zum Anschluss von Litzenleitern mit einem Querschnitt von 0,13 mm2 bis zu 0,35 mm2 genutzt werden. Ähnlich wie der Buchsenkontakt, verfügt auch der Stiftkontakt über eine Rastlanze sowie über eine Sekundärverriegelung. Er ist für ein 1,8 mm Raster ausgelegt, aber auch kleinere Raster sind möglich.

Das NanoMQS Steckverbindungssystem von TE stellt hochgradig vibrationsbeständige elektrische Verbindungen her, die hauptsächlich in Stecksockeln zur Kontaktierung der Leiterplatten (PCBs) in Steuergeräten genutzt werden. Trotz ihren geringen Masse und ultrakompakten Abmessungen sind der NanoMQS Buchsenkontakt und Crimp so konstruiert, dass sie Vibrations-Schärfegrad 4 gemäß LV214 erfüllen. Der neue Stiftkontakt macht nun beide Steckpartner des Verbindungssystems aus einer Hand und auf einem hohen Qualitätsniveau verfügbar.

“Der NanoMQS Stiftkontakt bietet unseren Kunden ein erweitertes Einsatzspektrum für dieses hoch miniaturisierte Steckverbindungssystem”, sagte Thorsten Eisele, Produktmanager bei TE Automotive. “Die Portfolioerweiterung unterstreicht TE‘s langjähriges Engagement in der Entwicklung von Verbindungslösungen, welche die Anforderungen der Automobilindustrie erfüllen oder übertreffen.”

TE Produkte verbinden nahezu jede Art von elektrischer Funktion in Autos – von alternativer Antriebstechnik über Infotainment bis zu Sensortechnologien.
 

Über TE

TE Connectivity Ltd. (NYSE: TEL) ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen und Hersteller von Verbindungs- und Sensorlösungen mit einem Umsatz von 13 Milliarden US-Dollar. Wir ermöglichen eine sichere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft. Seit über 75 Jahren haben sich unsere Technologien in den anspruchsvollsten Umgebungen bewährt und Fortschritte in den Bereichen Transport, industrielle Anwendungen, Medizintechnologie, Energietechnik, Datenkommunikation und für das Zuhause ermöglicht. Mit 78.000 Mitarbeitern, darunter mehr als 7.000 Entwicklungsingenieure, arbeiten wir mit Kunden aus fast 150 Ländern in allen führenden Industriebranchen zusammen. Unsere Überzeugung ist auch unser Motto: EVERY CONNECTION COUNTS.

Erfahren Sie mehr.

Haftungsausschluss

Auch wenn TE Connectivity (TE) bemüht ist, die Korrektheit der Informationen in diesem Beitrag sicherzustellen, übernimmt TE keinerlei Gewährleistung dafür, dass diese fehlerfrei, zutreffend, korrekt, verlässlich oder aktuell sind. TE behält sich das Recht vor, die in diesem Beitrag genannten Informationen jederzeit ohne Ankündigung zu ändern. TE weist ausdrücklich jegliche Gewährleistung hinsichtlich der in diesem Beitrag genannten Informationen zurück, einschließlich der implizierten Gewährleistung der Marktgängigkeit oder Eignung für bestimmte Zwecke. Die Maßangaben in diesem Beitrag dienen ausschließlich zu Referenzzwecken und Änderungen sind vorbehalten. Änderungen der Spezifikationen sind vorbehalten. Bitte fragen Sie TE nach den aktuellen Maßangaben und Designspezifikationen.

 

TE Connectivity, TE, TE connectivity (Logo), NanoMQS und PicoMQS sind Marken.