Neues Produkt: Erweitertes Hochvolt-Steckverbindersystem-Portfolio

Zuwachs im Hochvolt Steckverbindersystem

Zuwachs im Hochvolt Steckverbindersystem

Drei neue Versionen erweitern ab sofort TE's Hochvolt-Steckverbindersystem-Portfolio.

October 18, 2016

TE Connectivity (TE), ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Verbindungstechnologie und Sensorlösungen, hat heute die Erweiterung seines Portfolios der Hochvolt- Steckverbindersysteme bekanntgegeben. Mit über 50 Jahren Erfahrung in den Bereichen Verbindungstechnologie in der Automobilindustrie und mit Hochvoltanwendungen stellt TE die erforderlichen Verbindungssysteme bereit, um die Hybrid- und Elektromobilität sicher, effizient und nachhaltig zuverlässig zu verwirklichen.

Das große Angebot von TE an Steckverbindern und Stiftleisten umfasst ein komplettes Sortiment an Schnittstellen, die für Hybrid- und Elektrofahrzeuge erforderlich sind. Zu den neuen Entwicklungen und Produktfamilienerweiterungen zählen folgende Komponenten:

• Das AMP+ HVP 1100 Hochvolt-Steckverbindersystem erweitert das Portfolio der Kontakt- und Steckverbindungssysteme für Hochvoltanwendungen und ist für Spannungen bis 750V geeignet. Es bietet eine Stromtragfähigkeit von bis zu 300A bei 85°C und Kabelgrößen zwischen 35mm2 und 95mm2 mit individuell geschirmten Leitungen. Ähnlich wie die bewährten Systeme HVA 280 und HVP 800 ist dieses einpolige Steckverbinder- und Stiftleistensystem finger- und berührungssicher und bietet eine integrierte interne High Voltage Interlock (HVIL) zur Optimierung der Verpackungsgröße. Das System ermöglicht viele verschiedene Variationen, sodass die Konstruktionsanforderungen für Anwendungen in Hybrid- und Elektrofahrzeugen wie neue Generationen von Akkus und schnell aufladende Systeme erfüllt werden.

• Unser AMP+ HVP 800 Hochvolt-Steckverbindersystem ist für Hauptschnittstellen in Antriebssystemen für Hybrid- und Elektrofahrzeuge ausgelegt. Das neue einpolige finger- und berührungssichere System wird die HVP 800 Familie im Kalenderjahr 2017 vervollständigen. Mit einer Nennspannung von bis zu 850V für eine Stromtragfähigkeit von 200A bei 85°C eignet sich das System für Kabelgrößen zwischen 25mm2 und 50mm2. Durch den Verriegelungsmechanismus ist eine optimale Leistung auch bei Stößen und Schwingungen gewährleistet. Die Stiftleisten eignen sich auch zur Montage auf einer Sammelschiene und ist bestens geeignet für Anwendungen wie Batterien, Wechselrichter und E-Motoren.

• Das AMP+ HVA 280 Hochvolt-Steckverbindersystem von TE umfasst finger- und berührungssichere zwei- oder dreipolige Nieder- bis Mittelspannungs-Stecker und Stiftleisten. Das Portfolio wird um ein neues zweipoliges Steckverbindersystem das für Vibrationsklasse 3 (Anwendungen in der Nähe des Antriebssystems) geeignet ist, erweitert. Die Stiftleiste verfügt über gestitchte PowerTabs die direkt auf der Leiterplatte oder den Kontakten befestigt werden können. Die Stecker, Stiftleisten und In-Line-Verbindungen der HVA 280 Serie eignen sich zur Verwendung mit multi-core oder individuell geschirmten Leitungen und können jeweils eine Nennspannung von bis zu 850V erreichen. Die Stromtragfähigkeit beträgt bis zu 40A bei 85°C bei Kabelgrößen zwischen 2mm2 und 5mm2. Das komplette System bietet viele verschiedene Variationen, sodass die Konstruktionsanforderungen für Anwendungen in Hybrid- und Elektrofahrzeugen erfüllt werden. Darüber hinaus sind viele Verriegelungsoptionen sowie eine integrierte interne HVIL verfügbar, wodurch eine Optimierung der Packungsgrößen und Flexibilität bei der Verlegung sichergestellt werden. Das System eignet sich am besten für unterstützende Anwendungen wie Klimakompressoren, Heizungen oder Bordladegeräte.

Über TE

TE Connectivity Ltd. (NYSE: TEL) ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen und Hersteller von Verbindungs- und Sensorlösungen mit einem Umsatz von 14 Milliarden US-Dollar. Wir ermöglichen eine sichere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft. Seit über 75 Jahren haben sich unsere Technologien in den anspruchsvollsten Umgebungen bewährt und Fortschritte in den Bereichen Transport, industrielle Anwendungen, Medizintechnologie, Energietechnik, Datenkommunikation und für das Zuhause ermöglicht. Mit 80.000 Mitarbeitern, darunter mehr als 8.000 Entwicklungsingenieure, arbeiten wir mit Kunden aus fast 140 Ländern in allen führenden Industriebranchen zusammen. Unsere Überzeugung ist auch unser Motto: EVERY CONNECTION COUNTS.

Erfahren Sie mehr.