Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Übersicht

Im Gegensatz zur HVT-Produktreihe, die einen Schlauch ohne Kriechwegbildung und einen separaten Schlauch zur Feldsteuerung umfasst, besteht der HVT-Z-Endverschluss aus demselben bewährten Schlauch ohne Kriechwegbildung in Kombination mit einer coextrudierten halbleitenden integrierten Schicht mit Feldsteuerung. Diese Schicht zur Feldsteuerung basiert auf der Keramik-Halbleitertechnologie (ZnO) und bietet eine hervorragende Leistung bei Entladung und Impulsen. Wenn der Schlauch geschrumpft wurde, wird die Beschichtung weicher und haftet an unregelmäßigen Oberflächen, was eine Abdichtung gegen Feuchtigkeit sowie eine elektrische Feldsteuerung bereitstellt. Das Anschlussdesign bietet ein hervorragendes Produkt mit einer kürzeren Gesamtlänge und weniger Regenschutz als die HVT-Produktreihe.

WICHTIGE EIGENSCHAFTEN

  • Zuverlässige in der Praxis bewährte Leistung
  • Schlankes Profil und leicht; kann aufrecht oder umgekehrt montiert werden
  • Das Material ohne Kriechwegbildung ist selbst in hoch verschmutzten Umgebungen wartungsfrei
  • Vollständig mit IEEE-48 konformer Endverschluss der Klasse 1 für eine lange, störungsfreie Nutzungsdauer
  • Unbegrenzte Lagerungszeit

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Stromkabel-Endverschluss – Technologie  Warmschrumpfung

  • Ausführung der Kabelabschirmung  Bandschirm

  • Isolation  Kunststoff

  • Schirm pro Phase  1, 4

  • Mechanische Verbinder enthalten  Nein

  • Produktfamilie  HVT

Konfigurationsmerkmale

  • Anzahl der Adern  1

Elektrische Kennwerte

  • Stromkabel-Endverschluss – Spannungsklasse (kV) ≤ 15, ≤ 35

Abmessungen

  • Querschnittsbereich (AWG/kcmil) 1 – 3/0, 2 – 1, 2/0 – 250, 250 – 1000, 350 – 500, 4/0 – 500, 750 – 1000

  • Stromkabel-Endverschluss – Isolierungsdurchmesser (mm) 15.24 – 24.13, 20.32 – 26.67, 26.67 – 35.56, 27.94 – 35.56, 31.75 – 50.8, 40.64 – 50.8

  • Stromkabel-Endverschluss – Isolierungsdurchmesser (in) .6 – .95, .8 – 1.05, 1.05 – 1.4, 1.1 – 1.4, 1.25 – 2, 1.6 – 2

  • Schirminnendurchmesser (mm) 115.06, 135.12, 94.99

  • Schirminnendurchmesser (in) 3.74, 4.53, 5.32

  • Kabelmantel Außendurchmesser (mm) 26.67, 36.83, 48.26, 63.5

  • Kabelmantel Außendurchmesser (in) 1.05, 1.45, 1.9, 2.5

  • Länge (installiert) (mm) 292.1, 508

  • Länge (installiert) (in) 11.5, 20

  • Stromkabel-Endverschluss – Leiterdurchmesser (mm) 7.41 – 8.43, 8.43 – 11.93, 10.61 – 14.6, 13.41 – 20.65, 17.29 – 20.65, 25.34 – 29.26

  • Stromkabel-Endverschluss – Leiterdurchmesser (in) .292 – .332, .332 – .47, .418 – .575, .528 – .813, .681 – .813, .998 – 1.152

Betrieb/Anwendung

  • Applikationstyp  Innen-/Außenbereich, Innenbereich

Industriestandards

  • Designanforderung  IEEE 48

Produktverfügbarkeit

  • Stromkabel-Endverschluss – Produktverfügbarkeit  NORD- UND SÜDAMERIKA

Referenznummer

  • TE-interne Teilenummer CAT-HVT-Z-J-SJ

Literatur

Datenblätter/ Katalogseiten