Bedruckbare Schrumpfschläuche

Bedruckbare Warmschrumpfschläuche zur Leitungskennzeichnung

Unsere Lösungen für die Kabelkennzeichnung „markieren“ den Unterschied. Bedruckbare Warmschrumpfschläuche sind in einer Vielzahl von Konfigurationen, Farben und Größen für Hochleistungsanwendungen wie z. B. für den militärischen sowie feuer-, flüssigkeits- und hochtemperaturbeständigen sowie gewerblichen Einsatz verfügbar.

Unsere Lösungen für die Kabelkennzeichnung „markieren“ den Unterschied. Schrumpfschlauchmarkierer für die Kabelkennzeichnung sind in einer Vielzahl von Konfigurationen, Farben und Größen für Hochleistungsanwendungen wie z. B. für den militärischen sowie feuer-, flüssigkeits- und hochtemperaturbeständigen sowie gewerblichen Einsatz verfügbar.

Die bedruckbaren Kabelmarkierer für große Kabelbündel, Kabel, Rohre und Leitungsführungen sind in einer Vielzahl von Farben und Größen für militärische, feuerbeständige und Hochtemperaturanwendungen erhältlich. Die Markierer werden mit Kabelbindern befestigt.

Warmschrumpfhülsen für die Leitungs- und Kabelkennzeichnung

  • HX-SCE & HX-CT – LFH-Schrumpfhülsen (Low Fire Hazard) für die Leitungskennzeichnung. Dünnwandiger, halogenfreier, strahlenvernetzter, UV-stabilisierter Polyolefin-Schrumpfschlauch mit geringer Rauchentwicklung und Toxizität.
  • D-SCE & D-CT – Flüssigkeitsbeständige Schrumpfhülsen für die Leitungskennzeichnung. Zur Kennzeichnung von Leitungen und Kabeln, die organischen Flüssigkeiten wie z. B. Ölen ausgesetzt sind.
  • ZHD-SCE & ZHD-CT – Flüssigkeitsbeständige LFH-Warmschrumpfhülsen (Low Fire Hazard) für die Leitungskennzeichnung. Die Kabelkennzeichnungslösungen der nächsten Generation für den Schienen- und Bahnverkehr.
  • UV-SCE – Zur Kennzeichnung von Leitungen und Kabeln in Umgebungen, in denen eine extreme Beständigkeit gegenüber UV-Einwirkung und Witterungsbedingungen erforderlich ist.
  • TMS-SCE & TMS-CT – Militärtaugliche Warmschrumpfhülsen zur Leitungskennzeichnung. Dünnwandige, strahlenvernetzte, flammenhemmende modifizierte Warmschrumpfschläuche.
  • HT-SCE & HT-CT – Warmschrumpfhülsen für die Leitungskennzeichnung für hohe Temperaturen mit geringer Ausgasung. Für Hochtemperaturanwendungen oder Umgebungen ausgelegt, in denen eine extreme Beständigkeit gegenüber Kraftstoffen, Schmiermitteln und Reinigungslösungen erforderlich ist.
  • RPS & RPS-CT – Industrietaugliche Warmschrumpfhülsen für die Leitungskennzeichnung.
  • TMS-SCE-2X – TMS-SCE-2X Schrumpfschlauchmarkierer sind für die Anforderungen an die Leitungs- und Kabelkennzeichnung mit hohen Leistungsanforderungen ausgelegt. Dank der Schrumpfrate von 2:1 sind die Markierer besonders leicht einzusetzen und bilden nach dem Schrumpfen eine dicke, robuste Hülsenwand.
  1. MoE 1 – Kabelkennzeichnung (Englisch)

Erfahren Sie, was TE für die sichere und zuverlässige Kennzeichnung von Produkten in zahlreichen Branchen leistet.