KISSLING Relais

Zwei führende Anbieter von Umschaltungsanwendungen – jetzt als ein Team.

KISSLING ist nun Teil von TE Connectivity (TE). Gemeinsam bieten wir unseren Kunden eine breites Portfolio an Umschaltprodukten und -lösungen für nahezu alle Anwendungen, selbst in rauen Umgebungen.

Die Produktreihe KISSLING von TE steht für hochwertige robuste und abgedichtete Schaltlösungen, die anspruchsvollen Betriebsumgebungen wie Stößen, Vibrationen, extremen Temperaturen und Feuchtigkeit standhalten. Elektrofahrzeuge und Energiemanagementsysteme sind Teil einer schnell wachsenden Branche, die neue Anwendungsanforderungen hervorbringt. Unser Fokus liegt auf der Bereitstellung von Schaltanwendungen in den Bereichen Hochstrom, Hochvolt und Umschalten.

Übersicht

Qualität und Zuverlässigkeit stehen beim Design unserer Produkte an oberster Stelle. Das zeigt sich auch in dieser Produktlinie an Relais und Schaltern für die elektrische Energieverteilung und Steuerungsanwendungen. Wir sind stolz darauf, auch angesichts des kontinuierlichen Wachstums unseres Unternehmens, enge Geschäftsbeziehungen zu unseren Kunden in allen Märkten, in denen wir tätig sind, zu entwickeln und aufrechtzuerhalten, ihre Anforderungen zu verstehen und ihnen sowohl standardisierte als kundenspezifische Schaltlösungen bereitzustellen.

 

KISSLING Produkte können überall dort eingesetzt werden, wo Schalter und Relais unter extremen Bedingungen zuverlässig für anspruchsvolle Anwendungen funktionieren müssen. Die Produktreihe KISSLING von TE hat sich als optimale Lösung für Kundenanforderungen bei Schaltanwendungen mit besonders hoher Schaltleistung, kritischen Umgebungsbedingungen wie Feuchtigkeit, Druck, Schmutz, aggressive Flüssigkeiten oder erhöhten Stoß- und Vibrationsstabilitätsanforderungen einen Namen gemacht.

 

Dank unserem breiten Angebot an Relais und Schaltern und unserer langjährigen Erfahrung in der Praxis bieten wir optimale Lösungen für Anwendungen mit exklusiven Schaltanforderungen.

KISSLING Relais

Relais der Produktreihe KISSLING sind für eine lange Lebensdauer unter extremen Betriebsbedingungen ausgelegt. Zu den Eigenschaften zählen:

  • Hochstabile Isolierstoffe für extreme Umgebungsbedingungen (nicht gasgefüllte Relais)
  • Robuste Kontakte für einen langen Kontaktlebenszyklus
  • Abdichtungstechnologie, die die Schutzarten IP67 und IP6K9K erfüllt oder übertrifft
  • Monostabile und bistabile Magnetkreise
  • Einzel- und Doppelspulenschaltsysteme
  • Spezielle Kompakt- und Leichtbauvarianten für Luftfahrt- und Rennsportanwendungen; 
  • Bord-Steuerelektronik zum Umschalten der Bordnetzversorgung, zur Überwachung von Über- und Unterspannung und zur Vermeidung einer Batterie-Tiefentladung.
  • 12 V bis 600 VDC und 20 A bis 1000 A Dauergleichstrom mit 100 % Belastungszyklus
  • 10.000 bis 100.000 Schaltzyklen bei voller Stromlast und bis zu 2 Millionen Zyklen mechanische Lebensdauer

 

 

KISSLING Hochleistungsrelais

Bei unseren Relais-Serien handelt es sich um umgebungsfest abgedichtete Relais mit den Schutzarten IP67 und IP6K9K (Dampfdruckreinigung). Die Hochleistungsrelais verfügen über eine Dauerstrom-Nennleistung von 75 A bis 500 A und zwei verschiedene Arten von Spulensystemen. Sowohl das Einzelspulen- als auch das Doppelspulensystem zeichnen sich dank dem sorgfältigen Design und einem optimierten Magnetkreis durch eine hohe Stoß- und Vibrationsbeständigkeit aus.

 

Die Serie ist mit einer Vielzahl von Konfigurationsoptionen erhältlich, darunter Kontaktkonfigurationen (NO, NC, NO/NC), Spulenspannungen (12 V, 24 V, 36 V, 48 V, 60 V, 72 V und 80 V) und verschiedene Halterungsvarianten, um Ihren individuellen Installationsbedingungen nachzukommen. Außerdem sind optionale Unterdrückungsvorrichtungen zur Vermeidung elektromagnetischer Interferenzen an der Spule und optionale Hilfskontakte erhältlich.

 

Weitere wichtige Vorteile sind die geringe Wärmeerzeugung auf der Kontaktfläche aufgrund des geringen Kontaktspannungsabfalls, das kompakte Design, der niedrige Haltestrom, das Kontaktmaterial mit Silberlegierung sowie die Verwendung mechanischer Isoliermasse mit hoher thermischer Stabilität. Sowohl die Klemmen als auch das Gehäuse sind korrosionsbeständig.

 

Das Portfolio der Produktreihe KISSLING umfasst eine bistabile Relais-Serie. Diese Relais eignen sich für Stromverteilungsanwendungen, die eine niedrige Leistungsabgabe erfordern, und zeichnen sich dank dem sorgfältigem Design und einem optimierten Magnetkreis durch eine hohe Stoß- und Vibrationsbeständigkeit aus.

Die Relais sind mit einer NO-Kontaktkonfiguration und sowohl mit 12 V- als auch mit 24 V-/28 V-Spulenspannungen erhältlich. Wir haben verschiedene Halterungsausführungen in unserem Sortiment, um die ideale Lösung für Ihre Installationsbedingungen zu bieten. Außerdem sind optionale Unterdrückungsvorrichtungen zur Vermeidung elektromagnetischer Interferenzen an der Spule und optionale Hilfskontakte erhältlich.

 

Detaillierte Informationen zu den verschiedenen Typen sind auf Anfrage erhältlich. Wir entwickeln zudem angepasste Relais nach Kundenspezifikationen.

 

Intelligente KISSLING Relais

Alle Relais dieser Serie verfügen über dieselben mechanischen und elektrischen Schalteigenschaften. Zusätzlich bieten sie aber auch elektronische Funktionen zum Impulsschutz der Spule, einen energiesparenden Schalteingang für den direkten Anschluss an ein Steuergerät sowie eine optionale „Energie“-Funktion für ein sicheres Abschalten bei Stromausfall.

 

Ein weiterer wichtiger Vorteil ist die zweipolige Spulensteuerung, die es erlaubt, dieses Relais als Ersatz für ein monostabiles Relais in Anwendungen einzusetzen, bei denen die Leistungsabgabe des monostabilen Relais ein Problem darstellt. Die direkt an das Relais gekoppelten elektronischen Funktionen reduzieren einerseits die Peripherieschaltungen und die Kosten im Fahrzeug selbst, und verbessern andererseits das Sicherheitsniveau in kritischen Schaltanwendungen.

 

Zur Serie der intelligenten Relais gehören Leistungsrelais mit Nennspannungen von 12 V und 24 V sowie mit Dauernennstromwerten von 200 A bis 300 A.

 

Dieses Relais eignen sich für Batteriemanagement- und Stromverteilungsanwendungen in Nutzfahrzeugen, Bussen, Bau- und Landmaschinen, Flugzeugen, Bodenausrüstung und Hubwagen.

KISSLING Manuelle Schalter

 

KISSLING Schalter sind für eine lange Lebensdauer unter extremen Betriebsbedingungen ausgelegt. Alle KISSLING Schalter basieren auf unserer jahrzehntelangen Erfahrung mit Spitzentechnologie, wie z. B.:

  • Hochstabile Isolierstoffe für extreme Umgebungsbedingungen
  • Lange mechanische Lebensdauer
  • Abdichtungstechnologie, die die Schutzarten IP67/IP6K9K erfüllt oder übertrifft


Diese umfassende Produktlinie wurde über Jahrzehnte weiterentwickelt und deckt eine Vielzahl von Branchenanforderungen ab. Da wir jedoch wissen, dass jeder Kunde auch individuelle Anforderungen hat, sind maßgeschneiderte Lösungen ebenfalls ein wichtiger Bestandteil unseres Geschäfts. Unser Produktportfolio umfasst eine breite Palette an verschiedenen Produkttypen. Wir bieten HMI-Schalter, robuste verkapselte Schalter, Stößelschalter und Mikroschalter.

 

Typische Anwendungen:

 

  • Nutzfahrzeuge
  • Spezialfahrzeuge
  • Anlagen- und Industrietechnik
  • Insbesondere geeignet als Systemstart/-stopp in verschiedenen mobilen Anwendungen und in Bedienfeldern, auch mit Fernbedienungsfunktion

Abgedichtete KISSLING Batterietrennschalter

Unsere manuell betriebenen Batterietrennschalter sind für Nennströme zwischen 200 A und 500 A erhältlich und erfüllen auch besonders anspruchsvolle Anforderungen in Fahrzeuganwendungen.

 

Die Nennstromwerte beziehen sich auf Dauergleichstrom bei bis zu 100 % Belastungszyklus. Die Schalter sind dafür ausgelegt, unter Volllast zu schalten und können bis zu 10 Sekunden lang das Fünffache des Dauerstrompegels als Überlaststrom bewältigen.

 

Alle ein- oder doppelpoligen Batterietrennschalter sind mit einer Technologie abgedichtet, die den Schutzarten IP 67 und IP6K9K (Dampfreinigung) entspricht oder diese übertrifft. Die Schalter sind für den Betrieb bei Temperaturen zwischen -40 °C und +85 °C ausgelegt.

 

Batterietrennschalter der Produktreihe KISSLING von TE können unter Volllast betrieben werden, damit im Notfall eine sichere Trennung von der Batterie gewährleistet ist.

Lösungen zur Energieverteilung

e-Mobility spielt eine immer wichtigere Rolle bei der Entwicklung von Nutzfahrzeugen der neuen Generation, unter anderem für Lkws, Busse, Bau- und Arbeitsfahrzeuge. Der Umstieg auf elektrische Antriebssysteme ist zwar in vieler Hinsicht vorteilhaft für die Umwelt, bringt allerdings auch einige große Herausforderungen mit sich, wie einen hohen Bord-Strombedarf und hohe Ladeströme sowie die Erfüllung strenger Sicherheitsanforderungen in möglicherweise rauen Betriebsumgebungen.

 

TE fertigt robuste Komponenten und Systeme für die Leistungsumschaltung und -verteilung in allen Arten von schweren Fahrzeugen. Wir haben komplette Energieverteilungsysteme für den Bereich 480 V bis 900 V entwickelt, der im Marktsegment e-Mobility für schwere Fahrzeuge üblich ist.

 

Die Produktreihe KISSLING von TE verfügt außerdem über die leistungsstarke Press-Fit-Leiterplattentechnologie für den Einsatz in Hochvolt-Leistungsverteilungseinheiten. Dabei verwenden wir anstelle herkömmlicher Kabelbäume Hochleistungsleiterplatten (bis zu 1000 A Dauerstrom) und anstelle von Lötverbindungen setzen wir niederohmige Press-Fit-Anschlüsse (Kaltschweißverbindungen) ein, und bieten so hochzuverlässige Leistungsverteilungslösungen für Fahrzeughersteller. Diese Lösungen werden in der Regel speziell für Ihre Anwendung konzipiert und unser Team an erfahrenen Ingenieuren ist in der Lage, Ihre spezifischen Anforderungen umzusetzen.

 

Die Lösungen unserer Produktreihe KISSLING sind heute in Lkws, Bussen und einer Vielzahl von Militär- und Spezialfahrzeugen auf der ganzen Welt im Einsatz.