Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Übersicht

Dank seiner komplett geschweißten Bauweise aus Edelstahl ist der HCA unempfindlich gegenüber Schmutz, Wasser, Dampf und korrosiven Flüssigkeiten/Dämpfen, die mit den verwendeten Materialien kompatibel sind, und widersteht dauerhaft Außendrücken bis 1000 psi (70 bar) und Temperaturen von bis zu 200 °C.  Die doppelte magnetische Abschirmung bietet einen ausgezeichneten Schutz vor externen elektromagnetischen Feldern. Der HCA-T ist mit der gesamten Reihe von LVDT-Signalaufbereitern von Measurement Specialties kompatibel. Wie bei den meisten unserer LVDTs sind auch die Wicklungen des HCA-T mit einem flexiblen Hochtemperaturharz mit Spezialformulierung vakuumimprägniert. Die Spulenbaugruppe ist mit einem Zweikomponentenepoxydharz im Gehäuse vergossen. Dadurch entsteht ein hervorragender Schutz gegen schwierige Umgebungsbedingungen wie starke Vibrationen und Stöße.  

VORTEILE

  • Dauerbetrieb bei 200 °C
  • Vollständig geschweißte Edelstahlkonstruktion
  • MS-Steckverbinder mit Glasabdichtung (MIL-C-5015)
  • Vibrations- und stoßbeständig
  • Linearität ±0,25 % vom Skalenendwert
  • Kalibrierungszertifikat im Lieferumfang enthalten  

ANWENDUNGEN

  • Hochtemperaturanwendungen
  • Raue industrielle Umgebungen
  • Tauchfest (mit geeignetem Steckverbinder)
  • Druckgefäße
  • Bereiche mit korrosiven Flüssigkeiten und Dämpfen (Materialkompatibilität prüfen)
  • Turbinenventil

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Elektrische Kennwerte

  • Linearer Positionssensor – LVDT/LVIT Versorgungsspannung (V) 3

  • Anregungsfrequenz (Hz) 400 – 10000

  • Elektrische Verbindungen  PT02A-10-6P

Signalmerkmale

  • Anregungsfrequenz (kHz) .4 – 10

Sonstige Eigenschaften

  • Linearer Positionssensor – LVDT/LVIT Formfaktor  Zylindrisch

  • Federbelastet  Separater Kern, Separater Kern

Gehäusemerkmale

  • Linearer Positionssensor – LVDT/LVIT Gehäusematerial  Edelstahl

  • Gehäusedurchmesser  19.05 mm [ .75 in ]

Verwendungsbedingungen

  • Betriebstemperaturbereich  -20 – 200 °C [ -4 – 392 °F ]

  • Umweltspezifikationen  Druck von 1,000 psi, Für hohe Temperaturen

Industriestandards

  • IP-Schutzart  IP68

  • Industriestandards  RoHS

Weitere

  • Volle Wegbereiche (mm) ±1.27, ±12.7, ±127, ±25.4, ±254, ±3.17, ±50.8, ±6.35, ±76.2

  • Volle Wegbereiche (in) ±.05, ±.125, ±.25, ±.5, ±1, ±10, ±2, ±3, ±5

  • Linearität (% of Span) ±.25

Referenznummer

  • TE-interne Teilenummer CAT-LVDT0055

Literatur

Datenblätter/ Katalogseiten