RAST

FASTIN-FASTON RAST 5

Ein FASTIN-FASTON Steckverbindersystem nach RAST 5-Standards

Der RAST 5-Standard definiert und standardisiert die Steckverbinder-Steckschnittstelle.  FASTIN-FASTON 6,3-mm-Flachstecker werden in Kontaktkammern im 5-mm-Raster eingesetzt. Die Gehäuse verfügen über Kodier-, Verpolungsschutz- und Verriegelungselemente, die ein Fehlstecken der entsprechenden RAST 5-Steckverbinderschnittstellen ausschließen. Das FASTIN-FASTON Steckverbindersystem ist für die Verbindung mit den gebräuchlichsten RAST 5-Steckverbinderfamilien ausgelegt: AMP MONO-SHAPE, AMP multifitting, AMP Standard Timer, Positive Lock RAST 5 und andere. Das Positive Lock RAST 5-Steckverbindersystem erfordert die Verwendung eines FASTIN-FASTON Flachsteckers mit einem speziellen Arretierungsloch für das Einrasten des Positive-Verriegelungselements. Die gebräuchlichste Anwendung für dieses Produkt ist die bei Haushaltsgerätekomponenten (Motoren für Waschmaschinen, Geschirrspüler, Trockner, Kühlschränke usw.), bei denen der Hersteller die Möglichkeit vertauschter Leitungen minimieren möchte.

Produkteigenschaften

  • Erfüllt IEC 60335-1
  • Glühdraht 750 °C ohne Flamme
  • Für die Verbindung mit FASTIN-FASTON Flachsteckern 6,3 x 0,8 mm – Steckverbinderfamilien: AMP MONO-SHAPE, AMP multifitting, AMP Standard Timer, Positive Lock RAST 5-Steckverbindersystem und andere
  • Verfügbar in diversen Kodierungs- und Arretierversionen mit 2 bis 10 Polen
  • Verfügbar für die Montage an Leiterplatten und Motoren
  • Mit Sekundärverriegelung
  • RoHS-konform