Spezialprodukte

Kundenspezifische Steckverbinder-Designlösungen für anspruchsvolle Unterwasseranwendungen

Von Standardanforderungen bis hin zu hochentwickelten Sonderanfertigungen bietet der Geschäftsbereich Marine, Oil and Gas von TE Connectivity spezifische Unterwassersteckverbinder aus einer Hand. Unsere Produkte und Prozessfähigkeiten für Metalle, Polymere und Verbundsteckverbinder zusammen mit unseren innovativen Technologien und unserer Expertise in Unterwasseranwendungen machen uns zu einem führenden Lieferpartner. Aufgrund unserer globalen Fertigungsreichweite können wir eine nahtlose Fertigungslösung für Ihre Spezialkabelsätze von der Oberfläche bis zum Meeresboden bieten.

Spezialprodukte

TE Connectivity (TE) verfügt über die Engineering- und Produktionskapazitäten, um die Lösung für Ihre Steckverbinderherausforderungen zu entwerfen, herzustellen und bereitzustellen. Dazu gehören viele Lösungen, einschließlich für Gefahrenbereiche qualifizierte Verbindungen (Zone 1, Klasse 1, EX-bewertet), Fluorelastomer-geformte Steckverbinder, seismische Array-Einsätze, kleine militärische Arrays, Kabelschutz, Unterwasser-Überbrückungsbaugruppen und vieles mehr.

Eigenschaften

  • Druck: bis zu 20.000 psig (ca. 14.064 m)
  • Spannung: bis zu 5.000 V AC
  • Materialien: Titan, Hastelloy, Inconel, Monel, Nitronic 50 und mehrere technische Kunststoffe
  • Übergänge von PBOF-Verkabelungslösungen zu Standard-Kabelsystemen
  • Mehrere Steckverbinder, die direkt mit spezifischen Unterwasserlampen verbunden werden können
  • Mehrere Schleppeinsätze mit hoher Dichte
  • Viele kundenspezifische Einsätze für die Bohrlochindustrie

Fluorelastomer-Serie

Dieses 8-Wege-Steckverbinderpaar wurde für ein Drahtleitungswerkzeug entwickelt, das in einem Arm montiert ist, der zu einem Sensorpad führt. Dies bedeutete, dass beim Abrufen des Werkzeugs das Sensorpad schnell und einfach ohne Werkzeug oder spezielles Training ausgetauscht werden konnte. Da der Steckverbinder bei hohen Drücken und Temperaturen direkt Bohrlochflüssigkeiten ausgesetzt wird, ist er in Fluorelastomer geformt. Das Kabel hat einen Außenmantel aus ETFE, so dass eine Booting-Technik verwendet wurde, um den Kabelmantel abzudichten. Dies bietet den Vorteil, dass die freien Halbsteckverbinder vor Ort installiert werden können, aber Löten erforderlich ist.

Das Verbindungskonzept basiert auf unserer standardmäßigen Wet-Con Steckverbinderreihe. Der Stiftkontakt hat einen Abdichtungsdurchmesser und wenn dieser mit der Buchse verbunden ist, wirken zwei integral geformte O-Ringe auf diesen Durchmesser ein. Das bedeutet, dass sich zwischen Kontakt und Erde zwei O-Ring-Dichtungen und zwischen verschiedenen Kontakten vier O-Ring-Dichtungen befinden. Da es im Design keine Druckdifferenzen gibt, ist das Steckverbinderpaar drucktolerant.

EIGENSCHAFTEN

 

  • Hohe Nenntemperatur 
  • Hoher Nenndruck 
  • Hervorragende elektrische Eigenschaften 
  • Acht elektrische Kontakte 
  • Geeignet für raue Umgebungen 
  • Positiver externer Griff zur Trennung 
  • Geringe Größe und wenig Gewicht 
  • Freie Hälften auf dem Feld installierbar 
  • Push-on-Pull-off-Design (Dichtungsarretierung hält Steckverbinder zurück)
  • Verschlüsselung wird erreicht durch Kontaktflächenmuster
  • Nass zusammensteckbar
SEACON Fluorelastomer-Serie
SEACON Fluorelastomer-Serie

SUTA (Subsea Umbilical Termination Assembly)

Eine optische SUTA (Subsea Umbilical Termination Assembly) ist eine Anschluss- und Verteilereinheit für Glasfaserkabel. Sie umfasst ein integriertes System für den Druckausgleich, ein System für das Glasfasermanagement, einen mechanischen Armierungsabschluss und K-Tube-Glasfaser-Durchführungen.

EIGENSCHAFTEN

 

  • Integriertes Glasfasermanagementsystem
  • Hochdruck-Glasfaser-Durchführungen; Muffendichtungen
  • Tiefenbewertung: Volle Meerestiefe
  • Für Feldinstallation geeignet (keine Verbundstoffe)
  • Mit Öl gefüllte und druckkompensierte Doppel-O-Ring-Dichtungen
  • Schiebeabdeckung für einfachen Zugriff und Montage
  • Sicherer Spleißeinsatz für maximale Faserstabilität
  • Klein - 5" (127 mm) Durchmesser 15" (381 mm) Länge
  • Modulares Kabelendverschlussdesign zur Ermöglichung verschiedener Kabel
  • Optionen für die Mehrfachkabeleinführung
  • Optionen für mehrere Verbindungen

 

SEACON SUTA
SEACON SUTA

75 Ohm-Koax-Stecker

Entwickelt für die Kamerabranche, in der eine neue HD-Kamera eine an Koax- und Signalleitungen angepasste Impedanz benötigte. Dieser neue Steckverbinder basiert auf der Seacon MINL-CCPL-Gehäusegröße, wobei der FCRL über eine Kombination aus der MINL-Front-End-Schnittstelle mit einer Seacon 5515 FCR-Montageschnittstelle verfügt. Der CCPL-Einsatz wird aus geformtem PEEK (Polyetheretherketone) mit einem Steckverbindergehäuse aus 316L Edelstahl hergestellt. Die Querwand hat einen abgedichtete Glas-auf-Metall-Einsatz und wurde mit offener Fläche bis 8.400 psig druckgeprüft. Dieser neue 75 Ohm-Koax-Stecker ist auch mit der Querwand erhältlich, die über die Standard-Montageschnittstelle MINL-BCRL verfügt.

EIGENSCHAFTEN

 

  • Basierend auf bestehendem Design 
  • Verfügbar in alternativen Materialien 
  • Für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet
SEACON 75 Ohm-Koax-Stecker
SEACON 75 Ohm-Koax-Stecker

Universeller Biegungsbegrenzungs-Steckverbinder für Muffen

Der Biegungsbegrenzer verwendet ein universelles Muffendesign, das das Biegen von Kabeln durch Engstellen ermöglicht und gleichzeitig für eine ausreichende Zugentlastung und Biegungsbegrenzung des Kabelsystems sorgt. Darüber hinaus schließt der Biegungsbegrenzer das erforderliche Kabel mit einem trocken zusammensteckbaren Steckverbinder ab, der für den Tiefseebetrieb geeignet ist. Auch für modulare Arrays mit kleiner Bohrung geeignet.

EIGENSCHAFTEN
 
  • Länge, gesteckt: 1,2 m 
  • Gesamtdurchmesser: 6,4 cm
  • Zugbeanspruchung bei Betrieb: 267 kN
  • Dynamisch zyklische Biegelast: 50 kN
  • Tiefenbezugswert: 1.500m geeignet für MSS, Mini-Con und Micro Mini-Con Serien von trocken zusammensteckbaren Steckverbindern
  • Modulare Kabelendverschlüsse
SEACON Universeller Biegungsbegrenzungs-Steckverbinder
SEACON Universeller Biegungsbegrenzungs-Steckverbinder

Überbrückungskabelsatz

Unterwasser-Überbrückungskabelsätze und -Verteilerkabelbäume werden von SEACON von TE Connectivity (TE) für die Verwendung mit Unterwasser-Steckverbindern bereitgestellt. Viele elektrische und optische Unterwasser-Kabel- und Verbindungssysteme setzen PBOF-Verkabelungslösungen (Pressure Balanced Oil Filled) ein. Diese Schläuche und Abzweigdosen nutzen einen Schlauch als Leitung für elektrische Drähte und Glasfaserleitungen. Der elastomere Schlauch wird mit einer kompensierenden Flüssigkeit befüllt, so dass der Meeresdruck die Druckdifferenz innerhalb des internen Ölvolumens ausgleichen kann.

EIGENSCHAFTEN

 

ZUVERLÄSSIGKEIT VOR ORT
• Temperatur- und Druckkompensation • Getestet bis 450 bar • Ozonschutz

BENUTZERFREUNDLICHKEIT
• Für ROV-Handhabung ausgelegt • Gute ROV-Manövrierfähigkeit bei Arretierung des Steckverbinders • Einsatztechniken ähnlich wie Mantelkabel

AUF ZUGFESTIGKEIT GETESTET
• Jede Baugruppenzugkraft bei 3750 N getestet • Hohe Sichtbarkeit, orange Farbe • Zweischicht-Design mit Zugkrafts- und Druckarmierung dazwischen

SEACON Überbrückungs-Baugruppe
SEACON Überbrückungs-Baugruppe

50 Ohm-Koax-Stecker

Der 50 Ohm-Koax-Stecker ist ein kleiner trocken zusammensteckbarer Koaxialstecker mit einer Impedanz von 50 Ohm. Der Steckverbinder wird mit einer robusten Edelstahlverriegelungshülse zusammengesteckt und mit einem Kolben sowie einer O-Ring-Gleitdichtung versiegelt. Der Querwand-Steckverbinder verfügt über einen vergoldeten Stift und eine am Edelstahlgehäuse mit Glas versiegelte Hülse. Das Koax-Kabel an der freien Steckverbinderhälfte wird an das Steckergehäuse und das Polyurethankabel geformt.

50 Ohm-Koax-Stecker

EIGENSCHAFTEN

 

  • Hoher Nenndruck
  • Hervorragende elektrische Eigenschaften
  • Doppelte Abdichtung bei Verbindung 
  • Geringe Größe & geringes Gewicht 
  • Keine Verschlüsselung 
  • Robustes Design & robuste Bauweise
  • Trocken zusammensteckbar
  • Mit Glas abgedichtete Querwand 
  • Ausgezeichnete Umweltverträglichkeit 
SEACON 50 Ohm-Koax-Stecker
SEACON 50 Ohm-Koax-Stecker