Robuste abgedichtete Steckverbinderserie mit MATEnet Einsätzen

Hybridsteckverbinder – Ethernet + Stromversorgung

Unsere Serie abgedichteter Hochleistungs-Steckverbinder mit MATEnet Einsätzen ist eine robuste, leistungsstarke Ethernet-Steckverbinderlösung für die Daten- und Energieübertragung in Industrie- und Nutzfahrzeugen. Es bietet Flexibilität, da Sie mehrere Hybridschnittstellen – eine Kombination aus Single-Pair-Ethernet sowie Leistung und Skalierbarkeit – implementieren können, indem Sie ein nicht abgeschirmtes oder abgeschirmtes verdrilltes Paarkabel verwenden.

Robuste abgedichtete Steckverbinderserie mit MATEnet Einsätzen

Diese Serie kombiniert die Leistung unseres MATEnet Klemmensystems mit der bewährten Zuverlässigkeit unserer Serie abgedichteter Hochleistungs-Steckverbinder.
Dieser Kabel-an-Kabel-, Kabel-an-Gerät- und Kabel-an-Leiterplatte-Steckverbinder ist ein hybrider Signal-/Leistungssteckverbinder, der für Flexibilität beim Design sorgt. Der Steckverbinder ist konzipiert, um in extrem harten und rauen Umgebungen mit dem besten Kosten-Nutzen-Verhältnis für diese Anforderungen zu arbeiten.

UTP

Kompatibel mit ungeschirmter symmetrischer Leitung (UTP, Unshielded Twisted Pair)

STP

Kompatibel mit abgeschirmter symmetrischer Leitung (STP, Shielded Twisted Pair)

1  Gbps

Kann bis zu 1 Gbit/s gemäß den Standards IEEE 100BASE-T1 und 1000BASE-T1 übertragen

Produkteigenschaften

  • IP67/IP69K (mit Endgehäuse) Staub- und Wasserschutz
  • Temperaturbereich von -40 °C bis +125 °C (kabelabhängig)
  • PoDL Klasse 3 – 48 Volt 
  • Hybridsteckverbinder – Ethernet + Stromversorgung
  • Kann je nach Anwendungsanforderungen mehrere Drahtgrößen verarbeiten
  • Ermöglicht die Verwendung einer breiten Palette von Zubehörteilen aus der Produktlinie abgedichteter Hochleistungs-Steckverbinder
Robuste abgedichtete Steckverbinderserie mit MATEnet Einsätzen

Anwendungen

Unsere Serie abgedichteter Hochleistungs-Steckverbinder mit MATEnet Einsätzen kann in Fahrzeugkabinen und Fahrgestellen verwendet werden:

 

Anwendungen in der Kabine: Chassis-Anwendungen: 
  • ADAS-Steuerung
  • Datenübertragungsleitungen 100/1000BASE-T1
  • RADAR / LiDAR
  • Gateway / Schalter
  • Kamera
  • RADAR / LiDAR
  • Gateway / Schalter
  • Abgedichtete Steuerung
  • Datenübertragungsleitungen 100/1000BASE-T1
  • Sensoren

Unterstützte Protokolle

  • IEEE802.3bp
  • 100BASE-T1 (100 MB)
  • 1000BASE-T1 (1 GB)
Lassen Sie sich von einem Konnektivitätsexperten beraten

Die wichtigsten Aspekte für die Entwicklung von Datenverbindungen in Industrie- und Nutzfahrzeugen