Sliver, SlimSAS, SlimSAS LP und MCIO Kabelsätze

Sliver, SlimSAS, SlimSAS LP und MCIO Kabelsätze

Unser Portfolio an Verbindungssystemen zur internen Verkabelung umfasst Sliver, SlimSAS, SlimSAS Low Profile (LP) und Mini Cool Edge IO (MCIO) Kabelsätze. Diese Produkte bieten leistungsstarke Kanäle und lassen Sie flexibel entscheiden, wo und wie Signale in Ihrem System eingesetzt werden. Die Sliver Produkte, einschließlich der Ausführungen für SFF-TA-1002, können in zahlreichen unterschiedlichen Anwendungen, Datenraten und Protokollen (unter anderem PCI Express, SAS und Ethernet) eingesetzt werden. Die SlimSAS und SlimSAS LP Lösungen sind für PCIe Gen 4-Kabel geeignet. MCIO unterstützt PCIe Gen 5​.

Sliver Kabelsätze mit Aufreißlasche für SFF-TA-1002-Buchsen

Zusätzlich zu den aktuellen Sliver Druckknopf-Kabelsätzen führt TE jetzt die Sliver Kabelsätze mit Aufreißlasche ein, die mit SFF-TA-1002-Standardbuchsen interoperabel sind und PCIe Gen 5-Signalintegritätsanforderungen erfüllen können. Dank dieser neuen Produkte können 168p EMI-abgeschirmte, PCle CEM- und OCP NIC-Anschlusserweiterungs-Kabelsatzlösungen für den Datenaustausch mit hoher Geschwindigkeit und hoher Dichte angeboten werden.

 

Wichtige Eigenschaften

  • Datenraten: bis zu 32 G NRZ mit planmäßiger Erweiterung bis zu 56 G NRZ (112G PAM-4)
  • Konfigurationen: verfügbar in 1C-, 2C- und 4C-Konfigurationen
  • Positionen: mit 56, 84 und 140 Positionen erhältlich 

Wichtige Vorteile

  • Optimiertes Design ermöglicht einfachere Entriegelung
  • Robuste Steckschnittstelle ermöglicht Blindstecken
  • Kann Anwendungen mit hoher Geschwindigkeit und Dichte unterstützen
  • Exzellente Signalintegritätsleistung für PCIe Gen 5

Ausgewählte Anwendungen