Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Übersicht

Der magnetische Kodierer ED-17 kann mühelos an der vorhandenen Welle angebracht werden.  Der serielle Ausgang liefert selbst beim Ein- und Ausschalten Daten zur absoluten Winkelposition. Der Kodierer wurde mit modularen und flexiblen Konstruktionsmethoden entwickelt. 

Vorteile

  • Magnetische Abtasttechnologie 
  • Vergossene Elektronik/abgedichtete Einheit 
  • Digitale SSI-Schnittstelle 
  • Flaches Profil 
  • Konsistentes Drehmoment 
  • IP52-Abdichtung 
  • Durchführungsmontage mit Metallgewinde 
  • Industrieller Temperaturbereich (-40 °C bis 85 °C) 
  • Hervorragende Stabilität – keine optische Verschlechterung 

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Drehwertgeber – Produkttyp  Absoluter Drehwertgeber

Konfigurationsmerkmale

  • Elektrische Verbindung  5er-Stiftleiste

  • Schnittstelle  SSI

Elektrische Kennwerte

  • Drehwertgeber – Eingangsspannung (VDC) 4.75 – 5.25

  • Ausgangspegel (niedrig) (VDC) 2.5

Sonstige Eigenschaften

  • Drehwertgeber – Gehäusematerial  Kunststoff

  • Drehwertgeber – Flansch  Metall

  • Welle  Metall

  • Gehäusedesign  IP52

  • Wellendichtungen  IP52

Verwendungsbedingungen

  • Betriebstemperaturbereich  -40 – 85 °C [ -40 – 185 °F ]

Betrieb/Anwendung

  • Lebensdauer des Lagers (Wellenumdrehungen)  30 M

  • Maximale Betriebsgeschwindigkeit (RPM) 3000

  • Wellenbelastung (axial) (Newton) 20

  • Wellenbelastung (radial) (Newton) 10

Verpackungsmerkmale

  • Drehwertgeber – Gehäuse  25.4 x 25.4 x 13.2 mm

Weitere

  • Impulse pro Umdrehung  512

  • Lagertyp  Kugel

  • Winkelbereich (°) 360

Referenznummer

  • TE-interne Teilenummer CAT-RENC0001

Literatur

Datenblätter/ Katalogseiten