Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Übersicht

Unsere Warmschrumpfkabelgarnituren werden seit mehr als 35 Jahren von Energieversorgern und Industrieunternehmen auf der ganzen Welt verwendet. Dank dieser stetigen Branchenerfahrung ist TE Führer in Materialforschung und Technologien für Hochvoltanwendungen. Die Materialfor-schung von TE ist der Grundbaustein für die Entwicklung unserer Schrumpfmuffen. Die in unseren Kabelgarnituren verwendeten Materialien sind in Bezug auf Produktdesign und Funktion, Herstellung und erwartete Serviceumgebungen bis ins Detail optimiert. Die Technologie ist geeignet für Papier- und Kunststoffkabelkonstruktionen in Verbindung mit unterschiedlichsten Verbindungstechniken (z. B. Schraub-

technologie, Presstechnologie). Die Muffe besteht aus unterschiedlichen isolierenden Lagen im Inneren und einer äußeren Leitschicht, die die Funktion des Kabels um die Kontaktstelle wiederherstellen. Während des Schrumpf-vorgangs wird die gespeicherte Rückstellkraft der Elastomer-Schicht freigegeben.  In Kombination mit der Rückstellkraft der wärmeschrumpfenden äußeren Schichten des Muffenkörpers und der hervorragenden Fähigkeit zur geometrischen Anpassung erzeugt der daraus entstehende Hochdruck elektrisch stabile Grenzschichten als hochwirksamen Schutz gegen das Eindringen von Feuchtigkeit.



Wichtige Leistungsmerkmale

  • Hoher Grad an mechanischem Schutz gegen Umwelteinflüsse
  • Abdichtung gegen Feuchtigkeit
  • Geeignet für Papier- und Kunststoffkabelkonstruktionen
  • Schraubverbinder
  • Ermöglicht die Verwendung unterschiedlicher Isolierungslagen wie XLPE, EPR oder Papier-MIND
  • Geprüft nach IEEE 404 und IEC 60840

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Muffen und Kabelverbindungen – Technologie  Warmschrumpfung

  • Muffen und Kabelverbindungen – Produkttyp  Mittelspannungs-Verbindungsmuffe

  • Isolation  Papier, Polymerisch

  • Ausführung der Kabelabschirmung  Aluminiumhülse, CU-Band

  • Mechanische Verbinder enthalten  Ja

  • Anschlussart  Mechanische Eigenschaften

Konfigurationsmerkmale

  • Anzahl der Adern  1

Elektrische Kennwerte

  • Muffen und Kabelverbindungen – Spannungsklasse (kV) ≤ 52, ≤ 72, ≤ 84

Abmessungen

  • Querschnittsbereich (mm²) 2500

  • Muffen und Kabelverbindungen – Isolierungsdurchmesser (mm) 28 – 45, 30 – 45, 30 – 86, 38 – 52, 38 – 55, 42 – 55, 43 – 60, 48 – 65, 48 – 70, 50 – 65, 52 – 65, 55 – 65, 58 – 77, 62 – 77, 70 – 86

  • Muffen und Kabelverbindungen – Isolierungsdurchmesser (in) 1.1 – 1.77, 1.18 – 1.77, 1.181 – 3.386, 1.5 – 2.17, 1.65 – 2.17, 1.69 – 2.36, 1.89 – 2.56, 1.89 – 2.76, 1.97 – 2.56, 2.05 – 2.56, 2.17 – 2.56, 2.28 – 3.03, 2.44 – 3.03, 2.75 – 3.39, 2.76 – 3.39

  • Kabelquerschnitt (max.) (Hauptleitung) (mm²) 2500

  • Kabelmantel Außendurchmesser (mm) 50, 60, 70, 71, 75, 80, 85, 90, 100

  • Kabelmantel Außendurchmesser (in) 1.97, 2.39, 2.75, 2.79, 2.8, 2.95, 3.15, 3.35, 3.54, 3.94

Betrieb/Anwendung

  • Muffen und Kabelverbindungen – Anwendung  Verbindungsmuffe

Industriestandards

  • Designanforderung  IEC 60840, IEEE 404

Produktverfügbarkeit

  • Muffen und Kabelverbindungen – Produktverfügbarkeit  ANZPAC, ASIEN, China, EMEA, NORD- UND SÜDAMERIKA

  • Mindestbestellmenge  1

Verpackungsmerkmale

  • Verpackungsmenge  1

Referenznummer

  • TE-interne Teilenummer CAT-EHVS-H

Literatur

Datenblätter/ Katalogseiten