Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Übersicht

CoolSplice Steckverbinder verbinden auf elegante Weise Zuverlässigkeit mit bedienerfreundlichen Anschlüssen. Keine Spezialwerkzeuge erforderlich: Die isolierten Drähte können mit einer gewöhnlichen Zange mittels Schneidklemmkontaktierung in einem Druckschalter gecrimpt werden. CoolSplice Steckverbinder eignen sich für das Spleißen von Massiv- und Litzendraht mit einem Querschnitt von 22 AWG bis 12 AWG (0,34 mm2 bis 4,0 mm2) zur Herstellung industrietauglicher Verbindungen. Zur leichteren Handhabung werden die Leitungen unabhängig voneinander angeschlossen. Das ermöglicht eine werkseitige Vorkontaktierung der einen Leitung, während die andere dann bei der Installation vor Ort kontaktiert werden kann.

Alle CoolSplice Steckverbinder sind in einer gelgefüllten abgedichteten Ausführung der Standardversion erhältlich. Dadurch wird der Anwendungsbereich des CoolSplice auf raue Umgebungen erweitert, die vor dem Eindringen von Fremdelementen geschützt sein müssen. Das durchdachte Design beinhaltet ein durchsichtiges Gehäusematerial, damit eine Sichtprüfung des Anschlusses und eine Unterscheidung zwischen der Standard- und der abgedichteten Produktausführung möglich sind.

 

Laden Sie den Produktflyer herunter, und setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie weitere Informationen und Muster wünschen.

Anwendungen

  • Fahrbahn-, Straßen- und Geländebeleuchtung
  • Beleuchtung für Schilder und Gebäudefassaden
  • Innenraumleuchten
  • Feldreparaturen von Kabelbäumen
  • Lautsprecherverbindungen
  • Beleuchtung in Möbeln
  • Beleuchtung für gewerbliche Kühlanlagen
  • Display- und Vitrinenbeleuchtung
  • Brücken- und Tunnelbeleuchtung
  • Sicherheits- und Alarmsysteme
  • Domotik (Heimautomatisierung)
  • Breites Spektrum an weiteren Anwendungen

Wichtige Vorteile

  • Einfache Werks- oder Feldinstallation mit unabhängigem Druckknopfanschluss für die linke und die rechte Seite des Steckverbinders
  • Kürzere Installationsdauer und kein vorheriges Abisolieren mittels Schneidklemm-Technik
  • Kürzere Installationsdauer dank eines einfachen Druckknopfanschlusses
  • Möglichkeit einer wasserdichten Lösung mit einer Spleißverbindung mit IPX5-, IPX7- und IPX8-Einstufung (2 Stunden, 1 Meter unter Wasser)
  • Anschluss von Massiv- und Litzendraht mit 22 AWG bis 12 AWG (0,34 mm2 bis 4,0 mm2)
  1. CoolSplice Steckverbinder (Englisch)

Die CoolSplice Steckverbinder von TE Connectivity sind für Außenanwendungen geeignete Muffen mit der Schutzart IPx8. Der Kabelanschluss erfolgt unabhängig: Dazu wird das Kabel in das Ende des Steckverbinders gesetzt und der farbige Knopf mit einer normalen Zange niedergedrückt. Die Steckverbinder können beliebig aneinandergereiht werden.

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Abdichtbar  Ja, Nein

  • Spleißart  Stoßverbinder

  • Gerillt  Nein

  • Kompatibel mit Einzeldrahttyp  Massiv, Mehrdrähtig

  • Drahtisoliersocke – Befestigung  Isolationsunterstützung

Konfigurationsmerkmale

  • Spleißkapazität  2, 4

  • Kompatibel mit Leitungs- und Kabeltyp  Einzeldraht

Elektrische Kennwerte

  • Nennstrom (A) 15, 20, 5

  • Arbeitsspannung  400 VDC, 450V (IEC) / 600V (UL), 600 V AC, 600 V

Sonstige Eigenschaften

  • Druckknopffarbe  Blau, Gelb, Grün, Rot

  • Spleißmerkmale  End-Feed

  • Primärproduktmaterial  Phosphorbronze

Montage und Anschlusstechnik

  • Drahtisolationsunterstützung  Mit

Abmessungen

  • Drahtgröße (AWG) 12 – 14, 14 – 16, 16 – 18, 18, 22 – 20

  • Drahtgröße (mm²) .34 – .52, .75, 1.5 – .75, 2.5 – 1.5, 4 – 2.5

  • Geeignet für Drahtisolationsbereich (mm) 2.85, 3.5, 4, 4.5

  • Geeignet für Drahtisolationsbereich (in) .112, .138, .157, .177

  • Zylinderninnendurchmesser  4.5 mm [ .175 in ]

  • Gesamtproduktlänge (mm) 36.4, 48

  • Gesamtproduktlänge (in) 1.433, 1.89

Verwendungsbedingungen

  • Isolationsoption  Vollständig isoliert

  • Betriebstemperaturbereich  -40 – 105 °C [ -40 – 221 °F ]

  • UV-Schutzklasse  F1, Ja

Betrieb/Anwendung

  • Starke Beanspruchung  Nein

  • Kompatibel mit Drahtgrundmaterial  Kupfer

Industriestandards

  • Spleiße mit behördlicher Genehmigung  Nein

  • Behörden-/Normnummer  IEC 60988-2-3, UL 1977, UL 2459, UL 486C

  • UL-Brandschutzklasse  UL 94V-0, UL 94V-2

  • Behörde/Norm  IEC, UL

Verpackungsmerkmale

  • Verpackungsmethode  Box

Weitere

  • Kommentar  UL

Referenznummer

  • TE-interne Teilenummer CAT-C779-Q402

Literatur

Datenblätter/ Katalogseiten