Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Übersicht

Die DIN-Rundsteckverbinder erfüllen die Anforderungen der DIN-Normen, einschließlich DIN 72585/ISO 15170.

Übersicht über die Serie

  • Passend für die Kontaktgrößen 1,5 mm (bis 30 Ampere) und 2,5 mm (bis 40 Ampere)
  • 2,50 – 0,20 mm2
  • Kontaktkammeranordnungen für 2, 3, 4, 5, 6 und 7 Kontakte
  • Fliegende, Flansch- oder Leiterplattenmontage
  • Rundes Thermoplast-Gehäuse
  • Kupplungsring zur Verbindung 

FAQ

Anwendungen

F:    Was ist ein DIN-Rundsteckverbinder?
A:     Die umgebungsfest abgedichteten DIN-Rundsteckverbinder von TE Connectivity sind für Draht-an-Draht-, Draht-an-Leiterplatte- und Draht-an-Gerät-Anwendungen ausgelegt. Die DIN-Rundsteckverbinder eignen sich für raue Umgebungen, in denen sich eine auch nur geringfügig schlechtere Verbindungsqualität kritisch auswirken kann.


F:    Was sind die geeigneten Anwendungen für DIN-Rundsteckverbinder?

A:     LKWs, Busse, Off-Road-Fahrzeuge, Baumaschinen, Landmaschinen, Muldenkipper, Einsatzfahrzeuge, Forstwirtschaft, Sportschiffe/Sportboote, Motorräder

 

F:    Wann sollte ich DIN-Rundsteckverbinder verwenden?
A:     DIN-Rundsteckverbinder sorgen für Zuverlässigkeit und Leistung im Motor oder Getriebe, unter der Haube, in Motorsteuerungen, an Magnetschnittstellen, im Fahrwerk und in der Kabine. DIN-Rundsteckverbinder bieten bewährte Zuverlässigkeit und robuste Qualität. DIN-Rundsteckverbinder erfüllen die Anforderungen der Normen DIN 72585/ISO 15170. Sie umfassen einen Kupplungsring zur Verbindung. Die strapazierfähigen DIN-Rundsteckverbinder eignen sich für die fliegende, Flansch- oder Leiterplattenmontage.

 

Wichtige Eigenschaften

F:    Welche wichtigen Eigenschaften bieten DIN-Rundsteckverbinder?

A:     Wichtige Eigenschaften von DIN-Rundsteckverbindern:

  •     Passend für die Kontaktgrößen 1,5 mm (bis 30 A) und 2,5 mm (bis 40 A)
  •     2,50 – 0,20 mm2
  •    Kontaktkammeranordnungen für 2, 3, 4, 5, 6 und 7 Kontakte
  •     Fliegende, Flansch- oder Leiterplattenmontage
  •     Rundes Thermoplast-Gehäuse
  •     Kupplungsring zur Verbindung

 

Leistung/Spezifikationen

F:    Für welchen Temperaturbereich sind DIN-Rundsteckverbinder geeignet?

A:     Betrieb bei Temperaturen von –40 °C bis +120 °C für Kunststoffteile, kurzfristig bis +140 °C gemäß ISO-Norm 15170

 

F:    Wie langlebig sind DIN-Rundsteckverbinder?

A:     20 Zyklen, max. Prüfanforderungen in der ISO-Norm 15170, zuvor DIN 72585


F:    Welchen Isolationswiderstand weisen DIN-Rundsteckverbinder auf?

A:     Kein Überschlag oder technischer Defekt zwischen jeweils zwei Kontakten oder zwischen jedem Kontakt und der Außenseite des Gehäuses bei 1000 V AC und 50 oder 60 Hz für 60 Sekunden


F:    Welche Eintaucheinstufung bieten DIN-Rundsteckverbinder?

A:     Kein Wassereintritt zulässig, gemäß DIN 40050-9 IPX7, IPX9K

 

F:    Welche Vibrationseinstufung bieten DIN-Rundsteckverbinder?

A:     Entspricht ISO-Norm 15170, zuvor DIN 72585

 

F:    Welche Spannungsfestigkeit weisen DIN-Rundsteckverbinder auf?

A:     Kein Überschlag oder technischer Defekt zwischen jeweils zwei Kontakten oder zwischen jedem Kontakt und der Außenseite des Gehäuses bei 1000 V AC und 50 oder 60 Hz für 60 Sekunden

 

Materialien

F:    Aus welchem Material besteht das Außengehäuse von DIN-Rundsteckverbindern?

A:     Das Außengehäuse von DIN-Rundsteckverbindern besteht aus robustem PBT und PA mit Glasfüllung.

 

F:    Aus welchem Material bestehen die Dichtungen von DIN-Rundsteckverbindern?

A:     Die Dichtungen von DIN-Rundsteckverbindern bestehen aus Silikonkautschuk.

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Steckverbinder- und Gehäuseform  Rund

  • Steckverbinder- und Gehäusetyp  Buchsengehäuse, Stiftgehäuse

  • Steckverbindersystem  Draht-an-Draht, Draht-an-Leiterplatte, Kabel-an-Gerät

  • Abdichtbar  Ja, Nein

  • Hybrid Steckverbinder  Ja, Nein

  • Primäre Verriegelungsfunktion  Am Anschluss, Ins Gehäuse integriert

Konfigurationsmerkmale

  • Anzahl von Positionen  2, 3, 4, 5, 6, 7, 31

  • Zeilenanzahl  1, 2

  • Leere Kontaktkammerposition  1, 3, 4, 5, 6, 7

Elektrische Kennwerte

  • Arbeitsspannung (VDC) 24, 48

  • Nominalspannungs- Architektur (V) 12, 24, 42, 48

Sonstige Eigenschaften

  • Gehäusematerial  Andere, PBT GF

  • Kabelausgangswinkel  180°, 90°, Andere

  • Primäre Produktfarbe  Andere, Blau, Grau, Grau, Grün, Schwarz

  • Steckverbindercode  01, 1, 2, 3, 4, A, B, C

Kontaktmerkmale

  • Kontakttyp  Stecksockel, Stift

  • Kontaktgröße  1.5mm, 2.5mm

  • Passender Stiftdurchmesser (mm) 1.5, 2.5

  • Passender Stiftdurchmesser (in) .059, .098

  • Kontaktnennstrom (max.) (A) 30, 40

Montage und Anschlusstechnik

  • Gegensteckführung  Mit

  • Typ der Gegensteckführung  Führungsstift, Kodiert

  • Zugentlastung  Nach Zubehör hinzufügen, Ohne

  • Art der Steckverbindermontage  Kabelbefestigung (freihängend), Leiterplatten-Befestigung, Leiterplattenmontage

  • Terminal Position Assurance  Ja, Nein

  • Montageelement  Ohne

Gehäusemerkmale

  • Raster (mm) 7, 8, 11.4

  • Raster (in) .275, .276, .315, .449

Abmessungen

  • Reihenabstand (mm) 6, 7

  • Reihenabstand (in) .236, .275, .276

  • Höhe des Produkts (mm) 23, 25.8, 28, 32.8, 32.9, 33, 39, 39.26, 65

  • Höhe des Produkts (in) .905, 1.01, 1.1, 1.291, 1.295, 1.299, 1.535, 1.546, 2.56

  • Länge des Produkts (mm) 23, 25.8, 28.5, 31, 32.8, 36.5, 39, 39.2, 44, 63.3

  • Länge des Produkts (in) .905, 1.01, 1.016, 1.12, 1.22, 1.29, 1.291, 1.437, 1.535, 1.546, 1.73, 2.49

  • Breite des Produkts (mm) 23, 31, 44

  • Breite des Produkts (in) .905, 1.22, 1.732

Verwendungsbedingungen

  • Betriebstemperatur (max) (°C) 70, 75, 80, 85, 90, 100, 105, 110, 120

  • Betriebstemperatur (max) (°F) 158, 167, 176, 185, 194, 212, 221, 230, 248

  • Betriebstemperaturbereich  -40 – 120 °C [ -40 – 248 °F ]

Betrieb/Anwendung

  • Stromkreis Anwendung  Signal

Industriestandards

  • UL-Brandschutzklasse  Nein, UL 94HB

  • Schutzgrad  IP67, IP69K, IP6K9K

Verpackungsmerkmale

  • Verpackungsmethode  Box, Box und Karton, Carton, Einzelausführung

  • Verpackungsmenge  100, 450, 500, 700, 800, 924, 940, 1000

Weitere

  • Steckverbinderpositionssicherung  Nein

  • Wartbar  Ja, Nein

Referenznummer

  • TE-interne Teilenummer CAT-C4962-CH8172

Literatur

 TE Connectivity und TE connectivity (Logo) sind Marken.