CAT-SCH691-SR1D Lastrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Lastrelais
  1. Zwangsgeführtes Leistungsrelais, DIN-Schiene CAT-SCH691-SR1D
active
  • Lastrelaistyp Zwangsgeführt
  • Kontaktausschaltstrom 6
  • Magnetsystem Monostabil, AC
  • Spulennennleistungs-Klasse 600 – 800
  • Spulennennleistung AC 2.4
  • Spulennennleistung DC 700
  • Spulenwiderstand 120
  • Spulenklassifizierung Diode gleichgerichtet
  • Spulennennspannung 24
  • Spulennennspannung 12
  • Kontaktumschaltlast (min.) 10mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Kontaktnennspannung 250
  • Spannungsfestigkeit zwischen Kontakten & Spule 3000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 8
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 5.5
  • Kontakteinschaltstrom 8
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen benachbarten Kontakten 2000
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 8
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1000
  • Isolationskriechstromklasse 3 – 5.5
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 2500 – 3000
  • Gewicht des Produkts 90
  • Kontaktanordnung 2 Form C (CO)
  • Stromklasse 5 – 10
  • Kontaktnennstrom (max.) 6
  • Kontaktmaterial AgNi
  • Kontaktnummern der Pole 2
  • Relais – Klemmentyp Schraubenlose Klemmverbinder
  • Kontaktsonderfunktionen Zwangsgeführte Kontakte
  • Art der Relaismontage DIN für Bahntechnikanwendungen
  • Höhe des Produkts 54
  • Länge des Produkts 87
  • Breite des Produkts 20
  • Isolationsabstandsklasse 5 – 8
  • Breitenklasse (mechanisch) 40
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 5.5
  • Höhenklasse (mechanisch) 50
  • Längenklasse (mechanisch) 60
  • Umgebungstemperaturklasse -25 – 50
  • Umgebungstemperatur (max.) 50
  • Verpackungsmethode Box & Carton
  • Kommentar Gut geeignet für Notabschaltungen, Maschinensteuerungen, Aufzug- und Rolltreppensteuerungen, Lichtschrankensteuerungen
CAT-P851-SS61G Lastrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Lastrelais
  1. P&B SSRT SERIE HALBLEITERRELAIS CAT-P851-SS61G
active
  • Lastrelaistyp Festkörper
  • Anschluss Ausgangsseitig AC / Wechselstrom
  • Ausgangsumschaltung Null
  • Spannungsfestigkeit zwischen Kontakten & Spule 4000
  • Ausgangsstrom (min.) .1
  • Ausgangsnennstrom .1 – 10
  • Ausgangsnennspannung (AC-Relais) 24 – 280
  • Ausgangsspannung (max.) 280
  • Eingangsspannung 90 – 280
  • Typische Eingangsspannung 90 – 280
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Gewicht des Produkts 98
  • Kontaktanordnung 1 Form A (SPST-NO)
  • Schalteranordnung 1 Form A (SPST-NO)
  • Art des Relaisanschlusses Schrauben
  • Art der Relaismontage Chassis-Montage
  • Kopplung Optisch
  • Relais-Gehäuseform Hockey-Puck
  • Abmessungen (L x B x H) (ca.) 45 x 57.8 x 36.5
  • Betriebstemperaturbereich -30 – 80
  • R-Schalter und slimSSR-Relais Nein
CAT-AX41-C8422 Relaiszubehör, -stecksockel und -klemmen  1
  • Kontaktkonfiguration Löten
  • Relaiszubehör, Sockel- und Klemmenprodukttyp Stecksockel
  • Relaiszubehörtyp Haltevorrichtungsfeder
  • Erdungsversorgung Mit
  • Relaiszubehör, Sockel- und Klemmen-Körpermaterial Phenolformaldehyd
  • Kontaktmaterial Kupfer-Zinn
  • Relaiszubehör, Sockel- und Klemmensockelausführung Leiterplatte
  • Kontaktbeschichtungsmaterial Silber
CAT-AX41-C8422A Signalrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Signalrelais
  1. Signalrelais: 5 Ampere, Monostabil, DC CAT-AX41-C8422A
active
  • Produkttyp Relais
  • Relaisausführung Kammrelais N
  • Relaistyp Cradle N/Relais V23154/V23162
  • Kontaktausschaltstrom .2
  • Kontaktnennspannung 36
  • Kontaktnennspannung 30
  • Signalrelais – Spulennennleistung (DC) 34
  • Signalrelais – Spulennennspannung 5
  • Signalrelais – Spulennennspannung 5
  • Signalrelais – Kontaktschaltspannung (max.) 36
  • Signalrelais – Kontaktschaltspannung (max.) 30
  • Signalrelais – Spulenmagnetsystem Monostabil, DC
  • Spulentyp Monostabil
  • Kontaktgrenzdauerstrom 2
  • Spulenwiderstand 890
  • Kontakteinschaltstrom 2
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Stromverbrauch 800
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen benachbarten Kontakten 500
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 500 – 1000 V
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten und Spule 1000
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 2
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 500
  • Spulennennleistungs-Klasse 600 – 800 mW
  • Eingangsspannung 150
  • Antriebssystem AC/DC
  • Eingangsspannung 125
  • Isolation (HF-Parameter) -13.7dB @ 900MHz
  • Einfügedämpfung (HF-Parameter) -.02dB @ 100MHz
  • Gewicht 25
  • Signalrelais – Kontakttyp Leiterplatte-SMT
  • Signalrelais – Kontaktnennstrom .2
  • Signalrelais – Kontaktanordnung 1 Form A (NO)
  • Kontaktmaterial Ag, Blattvergoldet
  • Kontaktnummern der Pole 2
  • Kontaktstromklasse 0 – 2 A
  • Kontaktbeschichtungsmaterial Gold
  • Kontaktsonderfunktionen Einzelkontakt
  • Verbindungstyp Plug-In/Lötzinn
  • Signalrelais – Befestigungstyp Leiterplatte
  • Abmessungen (L x B x H) (ca.) 19 x 30 x 30
  • Länge 30
  • Breitenklasse (mechanisch) 16 – 20 mm
  • Breite 19
  • Höhenklasse (mechanisch) 25 – 30 mm
  • Längenklasse (mechanisch) 25 – 30 mm
  • Höhe 30
  • Betriebstemperaturbereich -40 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 70
  • Umgebungstemperaturklasse 50 – 70°C
  • Leistungstyp Standard
  • Verpackungsmethode Box & Carton
CAT-P851-T1B Lastrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Lastrelais
  1. Leiterplatten-Leistungsrelais: 40 Amp, monostabil CAT-P851-T1B
active
  • Lastrelaistyp Standard
  • Anschluss Ausgangsseitig AC / Wechselstrom
  • Gehäusetyp Staubkappe aus Kunststoff
  • Ausgangsumschaltung Zufällig
  • Spulenstrom .014
  • Kontaktausschaltstrom 40
  • Magnetsystem Monostabil, AC
  • Spulennennleistung DC 1700
  • Spulenwiderstand 9.1
  • Spulenklassifizierung UL-Spulenisolation Klasse F
  • Spulennennspannung 12
  • Spulennennspannung 12
  • Kontaktumschaltlast (min.) 500mA @ 12V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 600
  • Kontaktnennspannung 277
  • Spannungsfestigkeit zwischen Kontakten & Spule 4000
  • Ausgangsstrom (min.) .5
  • Kontaktgrenzdauerstrom 40
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 8
  • Kontakteinschaltstrom 40
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen benachbarten Kontakten 1500
  • Ausgangsnennstrom 0 – 3
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1500
  • Antriebssystem AC
  • Ausgangsnennspannung (AC-Relais) 0 – 277
  • Ausgangsspannung (max.) 600
  • Spannungsfestigkeit zwischen Kontakten & Spule 4000
  • Eingangsspannung 0 – 12
  • Isolationskriechstromklasse 8 – 9.5
  • Spulennennleistung 4
  • Ausgangsnennstrom 0 – 3
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 0 – 4000
  • Verpackungsausführung Leiterplatten-Befestigung
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 8.000 V zwischen Kontakten & Spule
  • Gewicht des Produkts 86
  • Kontaktanordnung 2 Form A (NO)
  • Stromklasse 30 – 50
  • Kontaktnennstrom (max.) 20
  • Kontaktmaterial AgCdO
  • Kontaktnummern der Pole 2
  • Relais – Klemmentyp PCB-THR
  • Kontaktbeschichtungsmaterial AgCdO
  • Schalteranordnung (2) x 1 Form C
  • Art der Relaismontage Flansch-Befestigung
  • Höhe des Produkts 30.73
  • Länge des Produkts 52.32
  • Breite des Produkts 34.54
  • Isolationsabstandsklasse 8 – 9.5
  • Breitenklasse (mechanisch) 30 – 40
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 8
  • Höhenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Längenklasse (mechanisch) 50 – 60
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Umgebungstemperaturklasse 70 – 85
  • Umgebungstemperatur (max.) 85
  • Verpackungsmethode Bündel
CAT-AX41-D1B Signalrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Signalrelais
  1. AXICOM D2N-EMPFINDLICH CAT-AX41-D1B
active
  • Produkttyp Relais
  • Relaisausführung D2n-Relais
  • Relaistyp D2n-Relais V23105
  • Kontaktumschaltlast (min.) 10mA @ .2V
  • Kontaktausschaltstrom 3
  • Kontaktnennspannung 220
  • Kontaktnennspannung 250
  • Signalrelais – Spulennennleistung (DC) 400
  • Signalrelais – Spulennennspannung 5
  • Signalrelais – Kontaktschaltspannung (max.) 220
  • Signalrelais – Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Signalrelais – Spulenmagnetsystem Monostabil, DC
  • Spulentyp Monostabil
  • Kontaktgrenzdauerstrom 3
  • Spulenwiderstand 1050
  • Kontakteinschaltstrom 3
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Stromverbrauch 550
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen benachbarten Kontakten 750
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 1000 V – 1500 VA
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten und Spule 1050
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 3
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 750
  • Spulennennleistungs-Klasse 500 – 600 mW
  • Spannungs-Stehwellenverhältnis (HF-Parameter) 1.04 @ 100MHz
  • Antriebssystem AC/DC
  • Isolation (HF-Parameter) -20.7dB @ 900MHz
  • Einfügedämpfung (HF-Parameter) -.02dB @ 100MHz
  • Gewicht 6
  • Isolationssonderfunktionen 1500V Initial Surge Withstand Voltage between Contacts & Coil
  • Signalrelais – Kontakttyp PCB-THT
  • Signalrelais – Kontaktnennstrom 3
  • Signalrelais – Kontaktanordnung 2 Form C (CO)
  • Kontaktnummern der Pole 2
  • Kontaktstromklasse 2 – 5 A
  • Kontaktbeschichtungsmaterial Gold
  • Verbindungstyp Durchsteckmontage
  • Signalrelais – Befestigungstyp Leiterplatte
  • Länge 20.2
  • Breitenklasse (mechanisch) 8 – 10 mm
  • Breite 10
  • Höhenklasse (mechanisch) 10 – 11 mm
  • Längenklasse (mechanisch) 20 – 25 mm
  • Höhe 11
  • Betriebstemperaturbereich -40 – 85
  • Umgebungstemperatur (max.) 85
  • Umgebungstemperaturklasse 70 – 85°C
  • Leistungstyp Standard
  • Verpackungsmethode Karton & Schlauch
CAT-SCH691-SR1A Lastrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Lastrelais
  1. Kraftgesteuertes Leistungsrelais, 4 Pole CAT-SCH691-SR1A
active
  • Lastrelaistyp Zwangsgeführt
  • Spulenstrom .007
  • Kontaktausschaltstrom 6
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 600 – 800
  • Spulennennleistung DC 699
  • Spulenwiderstand 31
  • Spulennennspannung 5
  • Kontaktumschaltlast (min.) 10mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 400
  • Kontaktnennspannung 250
  • Spannungsfestigkeit zwischen Kontakten & Spule 4000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 8
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 10
  • Kontakteinschaltstrom 8
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen benachbarten Kontakten 2500
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 8
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1500
  • Isolationskriechstromklasse 8
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 3500 – 4000
  • Gewicht des Produkts 30
  • Kontaktanordnung 1 Form A (NO) + 1 Form B (NC)
  • Stromklasse 5 – 10
  • Kontaktnennstrom (max.) 6
  • Kontaktmaterial AgNi
  • Kontaktnummern der Pole 2
  • Relais – Klemmentyp PCB-THT
  • Kontaktsonderfunktionen Zwangsgeführte Kontakte
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Höhe des Produkts 16.5
  • Länge des Produkts 29
  • Breite des Produkts 12.6
  • Isolationsabstandsklasse 8
  • Breitenklasse (mechanisch) 12 – 16
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 10
  • Höhenklasse (mechanisch) 16 – 20
  • Längenklasse (mechanisch) 35 – 40
  • Umgebungstemperaturklasse -25 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 70
  • Verpackungsmethode Karton & Schlauch
  • Kommentar Gut geeignet für Notabschaltungen, Maschinensteuerungen, Aufzug- und Rolltreppensteuerungen, Lichtschrankensteuerungen
CAT-AX41-H519B Signalrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Signalrelais
  1. AXICOM HF RELAIS 6GHZ CAT-AX41-H519B
active
  • Produkttyp Relais
  • Relaistyp HF6-Relais
  • Kontaktausschaltstrom 2
  • Kontaktnennspannung 220
  • Kontaktnennspannung 250
  • Signalrelais – Spulennennleistung (DC) 70
  • Signalrelais – Spulennennspannung 3
  • Signalrelais – Kontaktschaltspannung (max.) 220
  • Signalrelais – Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Signalrelais – Spulenmagnetsystem Bistabil, 1 Spule
  • Spulentyp Monostabil
  • Kontaktgrenzdauerstrom 2
  • Spulenwiderstand 178
  • Kontakteinschaltstrom 2
  • Anfangsisolierwiderstand 1000000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 500 – 1000 V
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten und Spule 1000
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 2
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 600
  • Spulennennleistungs-Klasse 50 – 300 mW
  • Spannungs-Stehwellenverhältnis (HF-Parameter) 1.07 @ 100MHz
  • Antriebssystem DC
  • Isolation (HF-Parameter) -30dB @ 6GHz
  • Einfügedämpfung (HF-Parameter) -.05dB @ 900MHz
  • Isolationssonderfunktionen 1500V Initial Surge Withstand Voltage between Contacts & Coil
  • Signalrelais – Kontakttyp Leiterplatte-SMT
  • Signalrelais – Kontaktnennstrom 2
  • Signalrelais – Kontaktanordnung 1 Form C (CO)
  • Kontaktmaterial Nickel
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Kontaktstromklasse 0 – 2 A
  • Kontaktbeschichtungsmaterial Gold
  • Signalrelais – Befestigungstyp Leiterplatte
  • Abmessungen (L x B x H) (ca.) 14.9 x 7.5 x 10.5
  • Breitenklasse (mechanisch) 6 – 8 mm
  • Breite 7.5
  • Höhenklasse (mechanisch) 10 – 11 mm
  • Längenklasse (mechanisch) 14 – 16 mm
  • Höhe 10.5
  • Umgebungstemperatur (max.) 85
  • Umgebungstemperaturklasse 70 – 85°C
  • Leistungstyp Standard
  • Verpackungsmethode Box & Carton
  • Zusätzliche Funktionen Knickflügel
CAT-OE4-OJ1 Lastrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Lastrelais
  1. STD OEG Miniatur-Leiterplatten-OJ/OJE-Leistungsrelais CAT-OE4-OJ1
active
  • Lastrelaistyp Standard
  • Kontaktausschaltstrom 10
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 150 – 200
  • Spulennennleistung DC 200
  • Spulenwiderstand 20
  • Spulenklassifizierung Empfindliche Version
  • Spulennennspannung 3
  • Kontaktumschaltlast (min.) 100mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 277
  • Kontaktschaltspannung (max.) 30
  • Kontaktnennspannung 250
  • Kontaktnennspannung 30
  • Spannungsfestigkeit zwischen Kontakten & Spule 3000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 5
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 3.6
  • Kontakteinschaltstrom 5
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 5
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 750
  • Isolationskriechstromklasse 3 – 5.5
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 2500 – 3000
  • Isolationssonderfunktionen Nachverfolgungsindex von Relaisunterteil PTI250
  • Gewicht des Produkts 9
  • Kontaktanordnung 1 Form A (NO)
  • Stromklasse 2 – 5
  • Kontaktnennstrom (max.) 3
  • Kontaktmaterial Ag
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Relais – Klemmentyp PCB-THT
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Höhe des Produkts 14.7
  • Länge des Produkts 18.2
  • Breite des Produkts 10.2
  • Isolationsabstandsklasse 0 – 2.5
  • Breitenklasse (mechanisch) 10 – 12
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 3.2
  • Höhenklasse (mechanisch) 14 – 15
  • Längenklasse (mechanisch) 16 – 20
  • Umgebungstemperaturklasse 70 – 85
  • Umgebungstemperatur (max.) 85
  • Verpackungsmethode Box
CAT-AX41-IM11B Signalrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Signalrelais
  1. Standard Signalrelais 2 Form C, 2 CO Kont. CAT-AX41-IM11B
active
  • Produkttyp Relais
  • Relaistyp IM-Relais
  • Spulenklassifizierung Empfindliche Version
  • Kontaktumschaltlast (min.) .1mA @ .0001V
  • Kontaktausschaltstrom 2
  • Kontaktnennspannung 220
  • Kontaktnennspannung 250
  • Signalrelais – Spulennennleistung (DC) 50
  • Signalrelais – Spulennennspannung 1.5
  • Signalrelais – Kontaktschaltspannung (max.) 220
  • Signalrelais – Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Signalrelais – Spulenmagnetsystem Bistabil, 1 Spule
  • Spulentyp Monostabil
  • Kontaktgrenzdauerstrom 2
  • Spulenwiderstand 180
  • Kontakteinschaltstrom 2
  • Anfangsisolierwiderstand 1000000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen benachbarten Kontakten 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 1500 V – 2500 VA
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten und Spule 1800
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 2
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 750
  • Spulennennleistungs-Klasse 50 – 300 mW
  • Spannungs-Stehwellenverhältnis (HF-Parameter) 1.06 @ 100MHz
  • Antriebssystem DC
  • Isolation (HF-Parameter) -18.8dB @ 900MHz
  • Einfügedämpfung (HF-Parameter) -.03dB @ 100MHz
  • Gewicht .75
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 2.500 V zwischen Kontakten & Spule
  • Signalrelais – Kontakttyp Leiterplatte-SMT
  • Signalrelais – Kontaktnennstrom 2
  • Signalrelais – Kontaktanordnung 2 Form C (2 CO)
  • Kontaktmaterial AgNi+Au
  • Kontaktnummern der Pole 2
  • Kontaktstromklasse 0 – 2 A
  • Kontaktbeschichtungsmaterial Gold
  • Kontaktsonderfunktionen Doppel-/Zwillingskontakte
  • Verbindungstyp Oberflächenmontage
  • Signalrelais – Befestigungstyp Leiterplatte
  • Abmessungen (L x B x H) (ca.) 10 x 6 x 5.65
  • Länge 10
  • Breitenklasse (mechanisch) 0 – 6 mm
  • Breite 6
  • Höhenklasse (mechanisch) 0 – 6 mm
  • Längenklasse (mechanisch) 0 – 10 mm
  • Höhe 5.65
  • Betriebstemperaturbereich -40 – 85
  • Umgebungstemperatur (max.) 85
  • Umgebungstemperaturklasse 70 – 85°C
  • Leistungstyp Hoch dielektrisch
  • Verpackungsmethode Reel
  • Zusätzliche Funktionen Knickflügel
CAT-AX41-H519 Signalrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Signalrelais
  1. Signalrelais: SMT, Leiterplattenmontage, 2 Ampere CAT-AX41-H519
active
  • Produkttyp Relais
  • Relaistyp HF3-Relais
  • Kontaktausschaltstrom 2
  • Kontaktnennspannung 220
  • Kontaktnennspannung 250
  • Signalrelais – Spulennennleistung (DC) 70
  • Signalrelais – Spulennennspannung 3
  • Signalrelais – Kontaktschaltspannung (max.) 220
  • Signalrelais – Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Signalrelais – Spulenmagnetsystem Bistabil, 1 Spule
  • Spulentyp Monostabil
  • Kontaktgrenzdauerstrom 2
  • Spulenwiderstand 64
  • Kontakteinschaltstrom 2
  • Anfangsisolierwiderstand 1000000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 500 – 1000 V
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten und Spule 1000
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 2
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 600
  • Spulennennleistungs-Klasse 50 – 300 mW
  • Spannungs-Stehwellenverhältnis (HF-Parameter) 1.07 @ 100MHz
  • Antriebssystem DC
  • Isolation (HF-Parameter) -40dB @ 3GHz
  • Einfügedämpfung (HF-Parameter) -.03dB @ 100MHz
  • Isolationssonderfunktionen 1500V Initial Surge Withstand Voltage between Contacts & Coil
  • Signalrelais – Kontakttyp Leiterplatte-SMT
  • Signalrelais – Kontaktnennstrom 2
  • Signalrelais – Kontaktanordnung 1 Form C (CO)
  • Kontaktmaterial Nickel
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Kontaktstromklasse 0 – 2 A
  • Kontaktbeschichtungsmaterial Gold
  • Signalrelais – Befestigungstyp Leiterplatte
  • Abmessungen (L x B x H) (ca.) 14.6 x 7.2 x 9.1
  • Breitenklasse (mechanisch) 6 – 8 mm
  • Breite 7.2
  • Höhenklasse (mechanisch) 9 – 10 mm
  • Längenklasse (mechanisch) 14 – 16 mm
  • Höhe 10
  • Umgebungstemperatur (max.) 85
  • Umgebungstemperaturklasse 70 – 85°C
  • Leistungstyp Standard
  • Verpackungsmethode Box & Carton
  • Zusätzliche Funktionen Knickflügel
CAT-SCH691-R819A Lastrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Lastrelais
  1. Leiterplatten-Leistungsrelais: 16 Amp, Einschaltrelais CAT-SCH691-R819A
active
  • Lastrelaistyp Standard
  • Kontaktausschaltstrom 16
  • Magnetsystem Bistabil, 1 Spule, Polarisiert
  • Spulennennleistungs-Klasse 300 – 400
  • Spulennennleistung DC 400
  • Spulenwiderstand 15
  • Spulenklassifizierung Magnetische Arretierung
  • Spulennennspannung 3
  • Kontaktschaltspannung (max.) 400
  • Kontaktnennspannung 250
  • Spannungsfestigkeit zwischen Kontakten & Spule 5000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 20
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 10
  • Kontakteinschaltstrom 120
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1250
  • Isolationskriechstromklasse 8
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 4000 – 5000
  • Isolationssonderfunktionen Tracking Index of Relay Base PTI250V
  • Gewicht des Produkts 14
  • Kontaktanordnung 1 Form A (NO)
  • Stromklasse 10 – 20
  • Kontaktnennstrom (max.) 16
  • Kontaktmaterial AgSnO
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Relais – Klemmentyp PCB-THT
  • Kontaktsonderfunktionen W-Vorlaufkontakt
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Höhe des Produkts 15.7
  • Länge des Produkts 29
  • Breite des Produkts 12.7
  • Isolationsabstandsklasse 8
  • Breitenklasse (mechanisch) 12 – 16
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 10
  • Höhenklasse (mechanisch) 15 – 16
  • Längenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Betriebstemperaturbereich -40 – 85
  • Umgebungstemperatur (max.) 85
  • Verpackungsmethode Carton
CAT-AX41-M8799B Signalrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Signalrelais
  1. AXICOM MT2 STANDARD CAT-AX41-M8799B
active
  • Produkttyp Relais
  • Relaisausführung MT2-Relais
  • Relaistyp MT2-Relais
  • Kontaktumschaltlast (min.) 10mA @ .02V
  • Kontaktausschaltstrom 2
  • Kontaktnennspannung 220
  • Kontaktnennspannung 250
  • Signalrelais – Spulennennleistung (DC) 400
  • Signalrelais – Spulennennspannung 4
  • Signalrelais – Kontaktschaltspannung (max.) 220
  • Signalrelais – Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Signalrelais – Spulenmagnetsystem Monostabil, DC
  • Spulentyp Monostabil
  • Kontaktgrenzdauerstrom 2
  • Spulenwiderstand 1050
  • Kontakteinschaltstrom 2
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Stromverbrauch 550
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen benachbarten Kontakten 750
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 1000 V – 1500 VA
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten und Spule 1050
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 2
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 750
  • Spulennennleistungs-Klasse 500 – 600 mW
  • Spannungs-Stehwellenverhältnis (HF-Parameter) 1.03 @ 100MHz
  • Antriebssystem DC
  • Isolation (HF-Parameter) -14.2dB @ 900MHz
  • Einfügedämpfung (HF-Parameter) -.02dB @ 100MHz
  • Gewicht 5
  • Signalrelais – Kontakttyp PCB-THT
  • Signalrelais – Kontaktnennstrom 2
  • Signalrelais – Kontaktanordnung 2 Form C (2 CO)
  • Kontaktmaterial Nickel-Titanium
  • Kontaktnummern der Pole 2
  • Kontaktstromklasse 0 – 2 A
  • Kontaktbeschichtungsmaterial Gold
  • Kontaktsonderfunktionen Doppel-/Zwillingskontakte
  • Verbindungstyp Durchsteckmontage
  • Signalrelais – Befestigungstyp Leiterplatte
  • Abmessungen (L x B x H) (ca.) 20.2 x 10 x 10.8
  • Länge 20.2
  • Breitenklasse (mechanisch) 8 – 10 mm
  • Breite 10
  • Höhenklasse (mechanisch) 10 – 11 mm
  • Längenklasse (mechanisch) 20 – 25 mm
  • Höhe 10.8
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Umgebungstemperatur (max.) 85
  • Umgebungstemperaturklasse 70 – 85°C
  • Leistungstyp Standard
  • Verpackungsmethode Karton & Schlauch
CAT-SCH691-T1 Lastrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Lastrelais
  1. Leiterplatten-Leistungsrelais: 30 Amp, monostabil, DC CAT-SCH691-T1
active
  • Lastrelaistyp Standard
  • Anschluss Ausgangsseitig AC / Wechselstrom
  • Gehäusetyp Abgedichtet
  • Ausgangsumschaltung Zufällig
  • Spulenstrom .009
  • Kontaktausschaltstrom 15
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 800 – 1000
  • Spulennennleistung DC 900
  • Spulenwiderstand 25
  • Spulenklassifizierung UL-Spulenisolation Klasse F
  • Spulennennspannung 5
  • Kontaktumschaltlast (min.) 1000mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 277
  • Kontaktschaltspannung (max.) 28
  • Kontaktnennspannung 277
  • Kontaktnennspannung 9
  • Spannungsfestigkeit zwischen Kontakten & Spule 2500
  • Ausgangsstrom (min.) 1
  • Kontaktgrenzdauerstrom 20
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 6.36
  • Kontakteinschaltstrom 20
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen benachbarten Kontakten 1500
  • Ausgangsnennstrom 0 – 10
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 20
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1500
  • Antriebssystem DC
  • Ausgangsnennspannung (AC-Relais) 0 – 240
  • Ausgangsspannung (max.) 240
  • Spannungsfestigkeit zwischen Kontakten & Spule 2500
  • Isolationskriechstromklasse 5.5 – 8
  • Spulennennleistung 1
  • Ausgangsnennstrom 0 – 10
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 1500 – 2500
  • Verpackungsausführung Leiterplatten-Befestigung
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 6.000 V zwischen Kontakten & Spule
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Gewicht des Produkts 26
  • Kontaktanordnung 1 Form A (NO)
  • Stromklasse 10 – 20
  • Kontaktnennstrom (max.) 15
  • Kontaktmaterial AgCdO
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Relais – Klemmentyp PCB-THT
  • Kontaktbeschichtungsmaterial AgCdO
  • Schalteranordnung (2) x 1 Form C
  • Art des Relaisanschlusses Leiterplattenanschlüsse
  • Art der Relaismontage Flansch-Befestigung
  • Höhe des Produkts 20.4
  • Länge des Produkts 32.5
  • Breite des Produkts 27.4
  • Isolationsabstandsklasse 2.5 – 4
  • Breitenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 3.18
  • Höhenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Längenklasse (mechanisch) 30 – 35
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Umgebungstemperaturklasse 70 – 85
  • Umgebungstemperatur (max.) 85
  • Verpackungsmethode Bündel
CAT-SCH691-SR1B Lastrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Lastrelais
  1. Zwangsgeführtes Relais, Verstärkte Isolierung CAT-SCH691-SR1B
active
  • Lastrelaistyp Zwangsgeführt
  • Spulenstrom .007
  • Kontaktausschaltstrom 8
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 600 – 800
  • Spulennennleistung DC 800
  • Spulenwiderstand 21
  • Spulennennspannung 5
  • Kontaktumschaltlast (min.) 10mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 400
  • Kontaktnennspannung 250
  • Spannungsfestigkeit zwischen Kontakten & Spule 4000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 8
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 5.5
  • Kontakteinschaltstrom 8
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen benachbarten Kontakten 3000
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 8
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1500
  • Isolationskriechstromklasse 3 – 5.5
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 3500 – 4000
  • Gewicht des Produkts 30
  • Kontaktanordnung 3 Form A (NO) + 1 Form B (NC)
  • Stromklasse 5 – 10
  • Kontaktnennstrom (max.) 8
  • Kontaktmaterial AgSnO2
  • Kontaktnummern der Pole 6
  • Relais – Klemmentyp PCB-THT
  • Kontaktsonderfunktionen Zwangsgeführte Kontakte
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Höhe des Produkts 16.5
  • Länge des Produkts 55
  • Breite des Produkts 16.51
  • Isolationsabstandsklasse 5 – 8
  • Breitenklasse (mechanisch) 16 – 20
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 5.5
  • Höhenklasse (mechanisch) 16 – 20
  • Längenklasse (mechanisch) 50 – 60
  • Umgebungstemperaturklasse -25 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 70
  • Verpackungsmethode Karton & Schlauch
  • Kommentar Gut geeignet für Notabschaltungen, Maschinensteuerungen, Aufzug- und Rolltreppensteuerungen, Lichtschrankensteuerungen
CAT-AX41-M8799 Signalrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Signalrelais
  1. AXICOM MT2 HOCHEMPFINDLICH CAT-AX41-M8799
active
  • Produkttyp Relais
  • Relaisausführung MT2-Relais
  • Relaistyp MT2-Relais
  • Spulenklassifizierung Hochempfindliche Version
  • Kontaktumschaltlast (min.) 10mA @ .02V
  • Kontaktausschaltstrom 2
  • Kontaktnennspannung 220
  • Kontaktnennspannung 250
  • Signalrelais – Spulennennleistung (DC) 150
  • Signalrelais – Spulennennspannung 3
  • Signalrelais – Kontaktschaltspannung (max.) 220
  • Signalrelais – Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Signalrelais – Spulenmagnetsystem Monostabil, DC
  • Spulentyp Monostabil
  • Kontaktgrenzdauerstrom 2
  • Spulenwiderstand 3872
  • Kontakteinschaltstrom 2
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Stromverbrauch 150
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen benachbarten Kontakten 750
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 1000 V – 1500 VA
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten und Spule 1050
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 2
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 750
  • Spulennennleistungs-Klasse 100 – 150 mW
  • Spannungs-Stehwellenverhältnis (HF-Parameter) 1.03 @ 100MHz
  • Antriebssystem DC
  • Isolation (HF-Parameter) -14.2dB @ 900MHz
  • Einfügedämpfung (HF-Parameter) -.02dB @ 100MHz
  • Gewicht 5
  • Signalrelais – Kontakttyp Löten
  • Signalrelais – Kontaktnennstrom 2
  • Signalrelais – Kontaktanordnung 2 Form C (2 CO)
  • Kontaktmaterial Nickel-Titanium
  • Kontaktnummern der Pole 2
  • Kontaktstromklasse 0 – 2 A
  • Kontaktbeschichtungsmaterial Gold
  • Kontaktsonderfunktionen Doppel-/Zwillingskontakte
  • Verbindungstyp Durchsteckmontage
  • Signalrelais – Befestigungstyp Leiterplatte
  • Abmessungen (L x B x H) (ca.) 20.2 x 10 x 10.8
  • Länge 20.2
  • Breitenklasse (mechanisch) 8 – 10 mm
  • Breite 10
  • Höhenklasse (mechanisch) 10 – 11 mm
  • Längenklasse (mechanisch) 20 – 25 mm
  • Höhe 10.8
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Umgebungstemperatur (max.) 85
  • Umgebungstemperaturklasse 70 – 85°C
  • Leistungstyp Standard
  • Verpackungsmethode Karton & Schlauch
CAT-AX41-IM11C Signalrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Signalrelais
  1. Signalrelais: 1 Form C, 1 CO Kontakte CAT-AX41-IM11C
active
  • Produkttyp Relais
  • Relaistyp IM-Relais
  • Kontaktumschaltlast (min.) .1mA @ .0001V
  • Kontaktausschaltstrom 4
  • Kontaktnennspannung 220
  • Kontaktnennspannung 250
  • Signalrelais – Spulennennleistung (DC) 140
  • Signalrelais – Spulennennspannung 3
  • Signalrelais – Kontaktschaltspannung (max.) 220
  • Signalrelais – Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Signalrelais – Spulenmagnetsystem Monostabil, DC-polarisiert
  • Spulentyp Monostabil
  • Kontaktgrenzdauerstrom 3
  • Spulenwiderstand 1029
  • Kontakteinschaltstrom 4
  • Anfangsisolierwiderstand 1000000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 1500 V – 2500 VA
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten und Spule 1800
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 4
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 750
  • Spulennennleistungs-Klasse 50 – 300 mW
  • Spannungs-Stehwellenverhältnis (HF-Parameter) 1.06 @ 100MHz
  • Antriebssystem DC
  • Isolation (HF-Parameter) -18.8dB @ 900MHz
  • Einfügedämpfung (HF-Parameter) -.03dB @ 100MHz
  • Gewicht .75
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 2.500 V zwischen Kontakten & Spule
  • Signalrelais – Kontakttyp Leiterplatte-SMT
  • Signalrelais – Kontaktnennstrom 4
  • Signalrelais – Kontaktanordnung 1 Form C (CO)
  • Kontaktmaterial PdRu+Au
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Kontaktstromklasse 0 – 4 A
  • Kontaktbeschichtungsmaterial Gold
  • Kontaktsonderfunktionen Doppel-/Zwillingskontakte
  • Verbindungstyp Oberflächenmontage
  • Signalrelais – Befestigungstyp Leiterplatte
  • Abmessungen (L x B x H) (ca.) 10 x 6 x 5.65
  • Länge 10
  • Breitenklasse (mechanisch) 0 – 6 mm
  • Breite 6
  • Höhenklasse (mechanisch) 0 – 6 mm
  • Längenklasse (mechanisch) 0 – 10 mm
  • Höhe 5.65
  • Betriebstemperaturbereich -40 – 85
  • Umgebungstemperatur (max.) 85
  • Umgebungstemperaturklasse 70 – 85°C
  • Leistungstyp Hoch dielektrisch
  • Verpackungsmethode Reel
  • Zusätzliche Funktionen Knickflügel
CAT-OE4-P299C Lastrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Lastrelais
  1. PCN 3A/5A SCHLANKES LEITERPLATTENRELAIS 5VDC CAT-OE4-P299C
active
  • Lastrelaistyp Standard
  • Spulenstrom .024
  • Kontaktausschaltstrom 25
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 100 – 150
  • Spulennennleistung AC .01
  • Spulennennleistung DC 120
  • Spulenwiderstand 160
  • Spulenklassifizierung UL-Spulenisolation Klasse A
  • Spulennennspannung 5
  • Spulennennspannung 5
  • Kontaktumschaltlast (min.) 100mA @ 1V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 277
  • Kontaktschaltspannung (max.) 125
  • Kontaktnennspannung 250
  • Kontaktnennspannung 24
  • Spannungsfestigkeit zwischen Kontakten & Spule 5000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 25
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 8
  • Kontakteinschaltstrom 25
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 25
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1000
  • Isolationskriechstromklasse 5.5 – 8
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 4000
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 8.000 V zwischen Kontakten & Spule
  • Gewicht des Produkts 28
  • Kontaktanordnung 1 Form A (NO)
  • Stromklasse 2 – 5
  • Kontaktnennstrom (max.) 3
  • Kontaktmaterial AgCdO
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Relais – Klemmentyp PCB-THT
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Höhe des Produkts 12.5
  • Länge des Produkts 20
  • Breite des Produkts 5
  • Isolationsabstandsklasse 5 – 8
  • Breitenklasse (mechanisch) 12 – 16
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 6.7
  • Höhenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Längenklasse (mechanisch) 30 – 35
  • Betriebstemperaturbereich -40 – 85
  • Umgebungstemperaturklasse 50 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 55
  • Verpackungsmethode Karton & Schlauch
CAT-SCH691-SR1C Lastrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Lastrelais
  1. Zwangsgeführtes Relais, hohe Isolierung CAT-SCH691-SR1C
active
  • Lastrelaistyp Zwangsgeführt
  • Spulenstrom .011
  • Kontaktausschaltstrom 8
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 1000 – 1500
  • Spulennennleistung DC 1198
  • Spulenwiderstand 120
  • Spulennennspannung 12
  • Kontaktumschaltlast (min.) 10mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 400
  • Kontaktnennspannung 250
  • Spannungsfestigkeit zwischen Kontakten & Spule 4000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 8
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 5.5
  • Kontakteinschaltstrom 8
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen benachbarten Kontakten 3000
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 8
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1500
  • Isolationskriechstromklasse 3 – 5.5
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 3500 – 4000
  • Isolationssonderfunktionen 15/15 mm in Längsrichtung
  • Gewicht des Produkts 30
  • Kontaktanordnung 2 Form A (NO) + 2 Form B (NC)
  • Stromklasse 5 – 10
  • Kontaktnennstrom (max.) 8
  • Kontaktmaterial AgSnO2
  • Kontaktnummern der Pole 4
  • Relais – Klemmentyp PCB-THT
  • Kontaktsonderfunktionen Zwangsgeführte Kontakte
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Höhe des Produkts 16.5
  • Länge des Produkts 55
  • Breite des Produkts 16.51
  • Isolationsabstandsklasse 5 – 8
  • Breitenklasse (mechanisch) 16 – 20
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 5.5
  • Höhenklasse (mechanisch) 16 – 20
  • Längenklasse (mechanisch) 50 – 60
  • Umgebungstemperaturklasse -25 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 70
  • Verpackungsmethode Karton & Schlauch
  • Kommentar Gut geeignet für Notabschaltungen, Maschinensteuerungen, Aufzug- und Rolltreppensteuerungen, Lichtschrankensteuerungen
CAT-P851-T1C Signalrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Signalrelais
  1. P&B T81 SERIE SIGNALRELAIS CAT-P851-T1C
active
  • Produkttyp Relais
  • Relaisausführung T81 Signalrelais
  • Relaistyp Leiterplatten-Signalrelais der T81 Series
  • Kontaktumschaltlast (min.) 1mA @ 1V
  • Kontaktausschaltstrom 1
  • Kontaktnennspannung 24
  • Kontaktnennspannung 120
  • Signalrelais – Spulennennleistung (DC) 200
  • Signalrelais – Spulennennspannung 5
  • Signalrelais – Kontaktschaltspannung (max.) 60
  • Signalrelais – Kontaktschaltspannung (max.) 125
  • Signalrelais – Spulenmagnetsystem Monostabil, AC/DC
  • Spulentyp Monostabil
  • Kontaktgrenzdauerstrom 2
  • Spulenwiderstand 1280
  • Kontakteinschaltstrom 1
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Stromverbrauch 450
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 500 – 1000 V
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten und Spule 1000
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 1
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 500
  • Spulennennleistungs-Klasse 400 – 500 mW
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt und Spule 1.76
  • Isolationskriechstromklasse 1.5 – 3
  • Antriebssystem AC/DC
  • Isolation (HF-Parameter) -20.7dB @ 900MHz
  • Einfügedämpfung (HF-Parameter) -.02dB @ 100MHz
  • Gewicht 3.5
  • Isolationssonderfunktionen 1500V Initial Surge Withstand Voltage between Contacts & Coil
  • Signalrelais – Kontakttyp PCB-THT
  • Signalrelais – Kontaktnennstrom 1
  • Signalrelais – Kontaktanordnung 1 Form C (CO)
  • Kontaktmaterial Nickel-Palladium-Legierung
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Kontaktstromklasse 0 – 2 A
  • Kontaktbeschichtungsmaterial Gold
  • Verbindungstyp Durchsteckmontage
  • Signalrelais – Befestigungstyp Leiterplatte
  • Isolationsabstandsklasse 0 – 2.5
  • Länge 15.4
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt und Spule 1.5
  • Breitenklasse (mechanisch) 10 – 12 mm
  • Breite 10.9
  • Höhenklasse (mechanisch) 11 – 12 mm
  • Längenklasse (mechanisch) 14 – 16 mm
  • Höhe 11.2
  • Betriebstemperaturbereich -30 – 60
  • Umgebungstemperatur (max.) 60
  • Umgebungstemperaturklasse 50 – 70°C
  • Leistungstyp Empfindlich
  • Verpackungsmethode Karton & Schlauch