Sensoren für minimalinvasive Ausrüstung

Anwendung

Sensoren für minimalinvasive Ausrüstung

Von der Blutdrucküberwachung bis hin zu minimalinvasiven chirurgischen Eingriffen gibt es viele medizinischen Werkzeuge die zuverlässige Sensoren benötigen.

Sensoren für Ablationskatheter
Sensoren für Druckkatheter
Sensoren für chirurgische Werkzeuge
Sensoren für Thermodilutionskatheter

Mit dem Wachstum der minimalinvasiven Technologie hat sich das Spektrum der medizinischen Techniken erweitert und bietet Ärzten neue Möglichkeiten zur Diagnose und Behandlung ihrer Patienten. Diese Fortschritte haben es ermöglicht, minimalinvasive Techniken für kompliziertere Verfahren zu verwenden, denen zuvor die Eignung für minimalinvasive Anwendungen abgesprochen wurde. Im Zuge der Weiterentwicklung dieser medizinischen Innovationen werden in der Praxis die meisten minimalinvasiven Technologien in den Bereichen Orthopädie, kosmetische Chirurgie, Reproduktionsmedizin, Kardiologie und vaskuläre Verfahren, bariatrische Verfahren, Gastroenterologie und Urologie eingesetzt. Die Vorteile minimalinvasiver Techniken umfassen präzisere Schnitte bei kleineren Wunden, minimalen Blutverlust, weniger Komplikationen, weniger Schmerzen sowie die Möglichkeit für den Patienten, schneller zu heilen und den Aufenthalt im Krankenhaus zu verkürzen. Um den Erfolg dieser minimalinvasiven Techniken zu bestätigen und diese Vorteile zu realisieren, ermöglichen Kraft-, Druck-, Temperatur- und andere Sensoren genaue, zuverlässige Messungen. So können die Geräte die erwartete Leistung erzielen. Darüber hinaus entwickeln sich diese Sensorgeräte weiter, um immer kompakter zu werden, während sie auch intelligentere Technologien enthalten, die in diese minimalinvasiven medizinischen Werkzeuge passen und sie möglich machen. Diese Sensortechnologien überwachen nicht nur die medizinischen Geräte, sondern bieten auch die Möglichkeit, im Körper des Patienten platziert zu werden. So können sie wichtige Informationen physisch überwachen und diese Daten an die medizinischen Fachkräfte weiterleiten. Für beide Anwendungen muss das Gehäuse des Sensors langlebig sein, um allen rauen medizinischen Stoffen standzuhalten, denen es begegnet. Sensortechnik ist entscheidend für den Erfolg minimalinvasiver Werkzeuge und Verfahren, da die Vorteile ohne die Verwendung der Sensordaten nicht zu erreichen wären.

WEITERE INFORMATIONEN

LÖSUNGEN FÜR MINIMALINVASIVE AUSRÜSTUNG

THEMA             RESSOURCEN
Katheter

Infografik

IntraSense-Infografik

IntraSense-Produktübersichtsvideo

Minimalinvasive Geräte Whitepaper
Die Zukunft der Sensortechnologie Webinar