Neues Produkt: Positive Lock Gehäuse mit 2 Positionen

Positive Lock Gehäuse mit 2 Positionen

Bietet Isolierung und ermöglicht das Herstellen von zwei Verbindungen mit dem Relais in nur einem Schritt.

Mithilfe der Positive Lock Gehäuse mit 2 Positionen für Relais der RF Serie können Sie in nur einem Schritt für Isolierung sorgen und zwei Verbindungen mit einem RF Relais herstellen. Die Gehäuse bieten Isolierung und eine verbesserte Ergonomie und eignen sich für Positive Lock Buchsen mit geringer Einsteckkraft und hoher Arretierkraft.

November 30, 2016

TE Connectivity (TE) stellt Gehäuse mit zwei Positionen für Positive Lock Mark I Buchsenkontakte vor. Die Gehäuse bieten Isolierung und ermöglichen das Herstellen von zwei Verbindungen mit dem Relais in nur einem Schritt. Außerdem bieten die Gehäuse eine verbesserte Ergonomie und eignen sich für Positive Lock Buchsen mit geringer Einsteckkraft und hoher Arretierkraft. Sie sind für das Zusammenstecken von Positive Lock Mark I Buchsen der 250 Serie mit den vertikalen Schnellanschluss-Flachsteckern von Leiterplattenrelais der SCHRACK RF Serie von TE in Leistungsschalt- und Steuerplatinenanwendungen ausgelegt.

Über TE

TE Connectivity Ltd. (NYSE: TEL) ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen und Hersteller von Verbindungs- und Sensorlösungen mit einem Umsatz von 14 Milliarden US-Dollar. Wir ermöglichen eine sichere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft. Seit über 75 Jahren haben sich unsere Technologien in den anspruchsvollsten Umgebungen bewährt und Fortschritte in den Bereichen Transport, industrielle Anwendungen, Medizintechnologie, Energietechnik, Datenkommunikation und für das Zuhause ermöglicht. Mit 80.000 Mitarbeitern, darunter mehr als 8.000 Entwicklungsingenieure, arbeiten wir mit Kunden aus fast 140 Ländern in allen führenden Industriebranchen zusammen. Unsere Überzeugung ist auch unser Motto: EVERY CONNECTION COUNTS.

Erfahren Sie mehr.