Modell 3028

MEMS- und piezoelektrische Beschleunigungsmesser

TE Connectivity (TE) fertigt verschiedene MEMS-Silizium- und piezoelektrische Beschleunigungsmesser für die Leiterplattenmontage, die für einen langlebigen Einsatz in rauen Umgebungen konzipiert sind. Diese Sensoren sind in Standardausführungen und individuellen Ausführungen verfügbar, um alle Kundenanforderungen beim Design zu erfüllen. Wir bieten für Ihre Anforderungen Beschleunigungsmesser mit DC- (statischem) und mit AC- (dynamischem) Ansprechen.

Produktmerkmale:

Fähigkeiten des TE Portfolios an Beschleunigungsmessern für die Leiterplattenmontage
  • AC- und DC-Beschleunigungsmesser auf piezoelektrischer und MEMS-Basis
  • MEMS-DC-Beschleunigungsmesser in Ausführungen mit IEPE, PE-Ladung und Dreileiter-Spannung
  • Ein- und dreiachsige Ausführungen
  • Beschleunigungsbereiche von ±4 bis ±6000 G
  • Modelle für Klebmontage, Schraubmontage und Lötmontage
  • Hoher Überlastschutz
  • Hermetisch abgedichtete Einheiten für raue Umgebungen
  • Langzeit-Messstabilität

–55 °C

Maximale Betriebstemperatur verfügbar bei verschiedenen Standardeinheiten

125 °C

Maximale Betriebstemperatur verfügbar bei verschiedenen Standardeinheiten

Orangefarbene Leiste

AC-Beschleunigungsmesser

Unser piezoelektrischer Beschleunigungsmesser für die Leiterplattenmontage ist für die Integration in Vibrationsüberwachungssysteme vorgesehen. Er wird sowohl für dynamische Messungen als auch für Stoßmessungen verwendet und ist in Ausführungen mit Lötaugen oder Lötstiften sowie mit individuellen Bauformen erhältlich. Dieser Beschleunigungsmesser bietet einen sehr geringen Energieverbrauch und einen hohen Frequenzgang.

DC-Beschleunigungsmesser

DC-Beschleunigungsmesser

Unser MEMS-Silizium-Beschleunigungsmesser für die Leiterplattenmontage ist für die Integration in Vibrationsüberwachungssysteme konzipiert. Zu seinen wichtigsten Leistungs-merkmalen zählen das DC-Ansprechen, der Brückenausgang, der breite Messbereich und die interne Gasdämpfung. Er ist in Ausführungen mit Lötaugen oder Lötstiften erhältlich.

AC-Beschleunigungsmesser
leer
DC-Beschleunigungsmesser
leer
  1. Teure Ausfallzeiten minimieren

Beschleunigungsmesser transformieren die Maschinenwartung (Englisch) - Die Arbeit in Fabriken wird immer weiter automatisiert, und es werden Sensoren benötigt, um die Fabrikanlagen zu überwachen. In diesem Webinar erfahren Sie, wie Sensoren wichtige Daten für die Leistungsanalytik, eine verbesserte Effizienz, niedrigere Kosten und die optimale Anlagennutzung erfassen.

Orangefarbene Leiste