Dieser Steckverbindertyp wurde für eine hohe Signal-integrität (SI) auf Leiterplatten entwickelt. Dank des kleinen Designs nehmen unsere Card-Edge-Steckverbinder weniger Platz auf der Leiterplatte ein und bieten zuverlässige Leistung sowie Designflexibilität für die neuesten PCIe-Protokoll-lösungen. Das Produktportfolio besteht aus rechtwinkligen Sockeln für die Oberflächenmontage mit 52 Kontakten (für Express Mini Card) oder 76 Kontakten (für Display Mini Card). Für ausgewählte Höhen sind Klinken erhältlich. Einige Produkte dieser Kategorie können mehrere funktionale Add-In-Karten und -Module unterstützen, darunter: WLAN, Bluetooth, globale Navigationssatellitensysteme, Nahfeldkommunikation und Wireless Gigabit Alliance (WiGig).

Design bis an den äußersten Rand

Für Tablets und Notebooks bieten unsere M.2 Steckverbinder 0,5-mm-Raster mit 67 Positionen und unterstützen PCI Express 3.0, USB 3.0 und SATA 3.0. Für Industriesteuerungen und in modularen Rechenzentrums-Racksystemen sowie in Switching- und Speichersystemen bieten unsere Eurocard-Steckverbinder zweiteilige Lösungen mit polarisierten Gehäusen, die zuverlässig bei Leiterplattenfrequenzen unter 3 MHz funktionieren. Für Kameras und Handys stellen unsere Speicherkarten-Steckverbinder eine Hochgeschwindigkeits-Datenübertragung in einer Lösung zur Verfügung, die nach bestehenden SD-Speicherkartenstandards gefertigt wurde. Dank des umfangreichen Portfolios an Card-Edge-Steckverbindern von TE finden Sie leicht den passenden Steckverbinder für Ihre Anwendung.