DEUTSCH-Steckverbinder der MSD Series

Auf See und in Küstennähe. Offshore-Furore

Steckverbinder der DEUTSCH MSD Series von TE sind Schnellverbinder-/Schnellverschlusslösungen für Gefahrenbereiche wie FPSO-Türme (schwimmende Produktions- und Lagereinheiten und Verladung).

Ausgelegt für Überwasserbereiche wie FPSO-Türme. Steckverbinder der DEUTSCH MSD Series reichen von Steckverbindern für Spritzbereiche bis hin zu Kabelanschlüssen. Diese Steckverbinder mit 20 A sind für Meerwassertemperaturen von 10 °C bis +45 °C und einen Druck von 2.030 psi konzipiert und eignen sich damit für raue Spritzbereichsumgebungen. 

45 °C

Betriebstemperatur

2030

psi – Nenndruck

Vorteile

  • Steckverbinder für Spritzbereich
  • Einsatz über und unter Wasser
  • Schnellverbindungs-/-trennungslösung
  • Explosionssicher

Eigenschaften

  • 12 bis 13 Kontaktgröße 12 für 16AWG bis 10 AWG
  • 1.000 V AC
  • AISI 316L