Miniatur-Steckverbindersystem für Automotive Ethernet

MATEnet Steckverbindersystem

MATEnet Steckverbinder sind unser modulares und skalierbares miniaturisiertes Datensteckverbindersystem für Automotive Ethernet. Es kann bis zu 1 Gbit/s gemäß IEEE 100BASE-T1 und 1000BASE-T1-Standards und bis zu 4 Gbit/s auf Basis alternativer Technologien übertragen. Dieses System basiert auf den bewährten NanoMQS Klemmen von TE und bietet eine hohe Robustheit für Anwendungen in der Automobilindustrie. Es ist sowohl mit Ausführungen mit ungeschirmten verdrillten Paarkabeln (Unshielded Twisted Pair, UTP) als auch mit abgeschirmten verdrillten Paarkabeln (Shielded Twisted Pair, STP) kompatibel.

Anwendungen und Protokolle

Beispielanwendungen Protokolle
Fahrzeug-Netzwerke: Ethernet/PCIe 1000BASE-T1
Rückfahrkameras 100BASE-T1
Multimedia (HDBASET) APIX3
LIDAR/RADAR-Anwendungen HDBASET
On-Board-Diagnose (OBD) PCIe
Surround-Kameras A2B/C2B

Wichtige Produkteigenschaften

  • Robustheit für Automobilindustrie: Basierend auf dem bewährten NanoMQS Klemmensystem.
  • Höhere Datenrate: Unterstützt bis zu 1 Gbit/s (auch potenziell für 4 Gbit/s bei alternativen Technologien).
  • Mehr Flexibilität: Kompatibel mit ungeschirmten verdrillten Paarkabeln (Unshielded Twisted Pair, UTP) oder mit abgeschirmten verdrillten Paarkabeln (Shielded Twisted Pair, STP) erreichbar.
  • Modular und skalierbar: Kann in bestehende Automobil-Verbindungsschnittstellen integriert werden.
  • Kosteneffizient: Auf Automotive Ethernet abgestimmte Konstruktion und Prozesses
MATEnet Kabelsatz
MATEnet Kabelsatz (UTP/STP): Verfügbare Kabeltypen: UTP 100 Mbit/s / UTP 1 Gbit/s und STP 1 Gbit/s Mögliche Konfigurationen: 1 Anschluss Rahmen – 1 Anschluss Rahmen, 1 Anschluss Rahmen – 1 Anschluss Inline-Koppler, Buchseneinsatz – Buchseneinsatz, Buchseneinsatz – Steckereinsatz
  1. Datenübertragung (Englisch)

Sehen Sie sich ein Video an, in dem die Lösungen von TE für die Datenübertragung in Automobilanwendungen erläutert werden.