Remote-Empfänger-Modul

Unterhaltung unterwegs

Die Tunersysteme von TE Connectivity ermöglichen einen erstklassigen Empfang von Radio- und TV-Stationen sowie die einwandfreie Wiedergabe eines großen Bereichs an Entertainment-Medien für die Fahrzeuginsassen, selbst bei hoher Geschwindigkeit.

Heutzutage müssen Autos mehr können, als den Fahrer sicher von A nach B zu bringen.  Schon lange achten Kunden darauf, dass Fahrzeuge möglichst viel Komfort bieten, und das nicht nur im Luxuswagenbereich. Die weltweite Nachfrage nach multifunktionalen Infotainmentsystemen ist entsprechend hoch und geht über die Navigation hinaus und umfasst Radio, mobile Kommunikation, CD, DVD oder MP3 und MP4. Internet und TV helfen zunehmend, die Fahrten für Fahrgäste zu verkürzen. Die Tunersysteme von TE Connectivity ermöglichen einen erstklassigen Empfang von Radio- und TV-Stationen sowie die einwandfreie Wiedergabe eines großen Bereichs an Entertainment-Medien für die Fahrzeuginsassen, selbst bei hoher Geschwindigkeit. Der Empfang von Rundfunk und mobilen Datenservices kann in einem einzigartigen System zugeordnet werden, sowohl hinsichtlich der Technologie als auch der Installation. Es gibt ein breites Spektrum an Möglichkeiten und beide Bereiche ergänzen sich hervorragend.

Radiotuner

Die HIRSCHMANN MOBILITY-Tunersysteme von TE Connectivity ermöglichen den Empfang von Rundfunksendungen, sowohl terrestrisch als auch über Satellit. Wir können Radio-Tuner in einer Vielzahl von Konfigurationen, in fast allen Fahrzeugtypen und für jeden wichtigen globalen und regionalen Standard liefern. Unsere Systeme sind sehr flexibel an die Layoutanforderungen des Kunden anpassbar. Wir sind auf die Funksignalverarbeitung spezialisiert, die einen sauberen Audio-Stream für die weitere Klangverarbeitung liefert. Das Hauptinfotainment-System eines Fahrzeugs steuert unseren Radio-Tuner und legt fest, welcher Dienst empfangen wird. Unsere Lösungen erlauben die Implementierung von Funkfunktionalität in kürzester Zeit und lassen unsere Kunden von unserer langjährigen Erfahrung in Empfangssystemen profitieren.

 

Die HIRSCHMANN MOBILITY-Radiotuner sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, als Tunerkarten und als Remote-Empfänger-Module. Die Tunerkarten sind so konstruiert, dass sie individuell in bestehende Kopfeinheiten integriert werden können und mit dem umgebenden System funktionieren. Die Remote-Empfänger-Module lassen sich einfach einzeln als komplettes Empfangssystem an einem geeigneten Ort im Fahrzeug installieren. Wenn das Modul in der Nähe der Antenne montiert wird, kann gegebenenfalls sogar der Antennenverstärker entfernt werden, was Platz und Systemkosten spart.  

Radiotuner-Technologie
  • Radiotuner-Plattform der Automobilbranche für den weltweiten Empfang: AM, FM, DAB+, DRM, HD Radio, SiriusXM  
  • Service Following und nahtlose Verbindung (FM-FM, FM-DAB, DAB-DAB)
  • Stark verbesserte Funksignalqualität: Einführung von FM-Phasenvielfalt und Maximum Ratio Combining (MRC)-Techniken – das Gerät erhält mehrere Antennensignale und unsere Software verfeinert sie zu einem hochwertigen Signal.
  • Unterstützte Datendienste: TMC, TPEG, DAB-Slideshow
  • Hintergrundsuche nach aktueller Dienstliste
  • Flexibilität bezüglich der Anzahl der Tunerpfade und angeschlossenen Antennen
  • Software-API verfügbar
  • Ausführliche Diagnosefunktionen
  • Mit automobiltauglichen ICs konstruiert
  • PCM-Audioausgabe
Remote Tuner Module (RTM) für Radio
  • Der Remote-Tuner wird in der Nähe von Antennen befestigt, wodurch kein diskreter Verstärker erforderlich ist.
  • Design mit kleinem Gehäuse
  • Digitale Audio-Schnittstelle über A2B oder Automotive-Ethernet
  • Befehls- & Kontrollschnittstelle über A2B oder Automotive-Ethernet
  • Antennenschnittstelle über FAKRA-Anschluss
  • Geeignet für Software-Updates
Remote-Empfänger-Modul
Remote-Empfänger-Modul
Detaillierte Ansicht des Remote Tuner Module (RTM)
Detaillierte Ansicht des Remote Tuner Module (RTM)
Radio-Tunerkarte
  • Radio-Tuner-Einsteckkarte für die Integration in eine Kopfeinheit oder ein Infotainment-System
  • Digitale Audioschnittstelle via I2S
  • Befehls- & Kontrollschnittstelle über SPI
  • Antennenschnittstelle über FAKRA-Anschluss
  • Geeignet für Software-Updates
Radio-Tunerkarte für den japanischen Markt
Radio-Tunerkarte für den japanischen Markt
Radio-Tunerkarte mit SDARS für den US-Markt
Radio-Tunerkarte mit SDARS für den US-Markt
Radio-Tunerkarte für den europäischen Markt
Radio-Tunerkarte für den europäischen Markt

TV-Empfänger

Die automobiltauglichen HIRSCHMANN MOBILITY-TV-Tuner von TE werden für Rücksitzunterhaltungs- und Kopfeinheitsanwendungen eingesetzt, die bewährte Technologie für einen hochwertigen mobilen digitalen TV-Empfang nutzen. Unsere Tuner sind für die erweiterten Anforderungen der Automobilindustrie an Temperatur, Nutzungsdauer und Zuverlässigkeit entwickelt. Wir arbeiten mit OEMs zusammen, um die Platzeinsparung, den Stromverbrauch des Systems, die elektromagnetische Interferenzabschirmung und die gesamte Designintegration zu optimieren.

 

Die HIRSCHMANN MOBILITY-TV-Tuner sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, als Tunerkarten und als Tunerboxen.  Die Tunerkarten können individuell in bestehende Kopfeinheiten integriert werden und sind so konstruiert, dass sie mit dem umgebenden System funktionieren. Die Tunerboxen lassen sich einfach als komplette Stand-Alone-Empfangssysteme installieren.

TV-Tuner-Technologie
  • Globale TV-Tuner-Plattform für Europa, China, Südkorea und Japan, die DVB-T, DVB-T2, ISDB-T, CMMB, DTMB, T-DMB und HD-DMB unterstützt
  • Entschlüsselungsmechanismus wird unterstützt, einschließlich CI+, TRMP
  • CI+-Kartenleser auch als Zubehör erhältlich
  • Unterstützung von Datendiensten (Teletext, MHEG, HbbTV, BML, EPG)
  • Mehrkanal-Audio (bis zu 5.1 Surround Sound Decoding)
  • Service Following zum gleichen Sender auf alternativer Frequenz
  • Hintergrundsuche nach aktueller Dienstliste
  • Flexibilität bei der Anzahl der Tunerpfade
  • Mehrfach-Antennenempfang über MRC
  • Ausführliche Diagnosefunktionen
  • Mit automobiltauglichen ICs konstruiert
TV-Tunermodul
  • Eigenständiges TV-Tuner-Subsystem, das einfach an mehrere Stellen im Fahrzeug eingebaut wird
  • Transcodierfähigkeit, passend zum Eingabeformat der Kopfeinheit
  • Audio/Videoübertragung über mehrere Netzwerkstandards, darunter GMSL, MOST oder Automotive Ethernet
  • Antennenschnittstelle über FAKRA-Anschluss
  • Geeignet für Software-Updates
TV-Tunerbox für den europäischen Markt
TV-Tunerbox für den europäischen Markt
TV-Tunerkarte
  • TV-Tuner-Einsteckkarte für die Integration in eine Kopfeinheit oder ein Infotainment-System
  • Audio/Videoübertragung per PCI Express
  • Antennenschnittstelle über FAKRA-Anschluss
  • Geeignet für Software-Updates
TV-Tunerkarte für den asiatischen Markt
TV-Tunerkarte für den asiatischen Markt
Digitale TV-Standards