HIRSCHMANN MOBILITY-Mobilfunk-/GNSS-Swap-Body-Antenne

M2M und Telematiksysteme

Leistungsstarke M2M- und Telematik-Antennen sowie Telematiklösungen für nahtloses Asset-Tracking.

Das Produktportfolio von TE Connectivity verfügt über M2M- und Telematikantennen sowie über Telematiklösungen für das Asset-Tracking. Wir bieten M2M-Märkten und der Transport- & Logistikbranche leistungsfähige und robuste Systeme für den Austausch mobiler Daten. Unser Portfolio an M2M- & Telematikantennen umfasst ein breites Leistungs-spektrum in verschiedenen Ausführungen. Detaillierte Informationen zu unserem Antennenportfolio finden Sie in unserem Katalog.

Die HIRSCHMANN MOBILITY-Asset-Tracking-Lösungen  

ermöglichen die lückenlose Nachverfolgung von Containern und Wechselbehältern sowie die konsequente Überwachung der Fracht entlang der gesamten Lieferkette von der Verladung im Lager bis zur letzten Meile entlang der Strecke. Diese Lösungen füllen digitale Informationslücken zwischen Dienstanbietern, Flottenmanagement, Versand, Kühlketten-verfolgung und vielen weiteren Frachtverkehrsschnittstellen.

???
Wichtige Leistungsmerkmale
  • Mehr als 7 Jahre Nutzungsdauer
  • Intelligenter Stromalgorithmus und Energy Harvesting
  • Hardwarebasierte Geo-Fencing-Bereiche (bis 1000)
  • Bewegungs-, Manipulations- und Gerätetemperatursensor
  • Bluetooth-Schnittstelle mit geringem Energieverbrauch
  • Datenprotokollierung bei Nichtverfügbarkeit des Netzwerks
  • Firmware-Over-The-Air (FOTA)-Aktualisierung
  • Geräteunabhängiger Datenzugriff über API
Optionale Eigenschaften
  • 4G LTE-Kommunikation (z.B. CAT 1)
  • Halterungsmontage
  • Externe Sensoren über BLE-Schnittstelle
    : Türöffner/-schließer, Temperatur, Feuchtigkeit
    Beleuchtung, CO2, Kopplung etc.
  • Präzisions-GNSS; Real-Time-Kinematics (RTK)
  • eSIM mit Remote-Abonnementsverwaltung
  • Permanenter Batteriebetrieb (7 Zellen = HS 3170)
  • Individualisierbares Logo auf Anfrage
Vorteile
  • Nachhaltig durch Energy Harvesting
  • Datenübertragung: Datenerfassung in der Geräte- und Datenübertragung in definierten Abständen
  • Datensicherheit: Datenverschlüsselung und optionaler Träger-VPN-Tunnel
  • Sehr genaue Ortung möglich (< (0,5 m mit RTK-Option)
  • Prozessoptimierung durch bessere Lieferkettentransparenz
  • Störfallerkennung durch Aufprallgrenzwerte und Alarme
  • Ermöglicht eine optimierte Anlagennutzung
  • Analyse von Fahrten und Touren
  • Überwachung von Mautzahlungen
  • Reduzierung von Wartung und Ausfallzeiten
  • Überwachung der Lenk- und Ruhezeiten der Fahrer
  • 2G und 3G (optional 4G) für verschlüsselte Kommunikation mit Backend
  • Bluetooth 5.0 (BLE mit Langstreckenfunktion)
  • Schnittstelle für externes WLAN