HIRSCHMANN MOBILITY-GNSS-Antenne

GNSS-Antennen

Die GNSS-Antennen von TE Connectivity umfassen alle allgemeinen globalen Satellitendienste wie GPS, GLONASS, GALILEO und BeiDou. Unsere GNSS-Antennen eignen sich für den Einsatz im Bereich der öffentlichen Sicherheit, im Transport- und Logistikbereich sowie für den Schutz gegen Diebstahl und in Industrieanwendungen. Da sie mit leistungsstarken Antennen mit flachem Profil ausgestattet sind, können die meisten Systeme an Ihre Bedürfnisse angepasst werden – von Kabeln über Anschlüsse bis hin zum robusten Gehäuse.

Die GNSS-Antennen von TE Connectivity umfassen alle globalen Satellitendienste wie GPS, GLONASS, GALILEO und BeiDou.  Unsere GNSS-Antennen eignen sich für den Einsatz im Bereich der öffentlichen Sicherheit, im Transport- und Logistikbereich sowie für den Schutz gegen Diebstahl und in der Industrie. Ausgestattet mit leistungsstarken low-profile Antennen können die meisten Systeme individuell angepasst werden – von Kabeln über Steckverbinder bis zum robusten Gehäuse. Unser Portfolio umfasst GNSS-Antennen, die in Kombination mit mobilen Kommunikationsantennen für Telematikdienste wie eCall oder Fahrzeug-Tracking-System (VTS) genutzt werden können. Die dominierende Technologie für den GNSS-Empfang sind Keramik-Patch-Antennen, die ein sehr geringes Profil haben. Durch das schwache Signal von GNSS ist ein rauscharmer Verstärker typischerweise eine Komponente unseres Antennendesigns.

Neues Standardportfolio​

Sofort verfügbar für Design-In​

Unser neues Standard-Portfolio an GNSS-Antennen macht die Positionierung drahtloser Verbindungen zuverlässiger, indem eine Reihe von Mehrbandantennen für die individuelle Gerätekonfiguration zum Einsatz kommt. Angesichts der bevorstehenden Einführung von 5G und der exponentiellen Zunahme des drahtlosen Datenverkehrs werden Servicequalität und Spektraleffizienz für ein unterbrechungsfreies drahtloses Erlebnis immer wichtiger. Unser neues Standardportfolio erfüllt die wichtigsten Leistungsanforderungen an Antennen – Effizienz und Bandbreite – und deckt unterschiedliche Bedürfnisse ab, von der allgemeinen Verbrauchernavigation bis hin zur hochpräzisen Positionierung.

Produkte anzeigen

Wichtige Vorteile:

  • Steigerung der Effizienz und Bandbreite​
  • Reduzierung der Antennengröße​
  • Kosteneinsparung mit minimalen zugehörigen Komponenten​
  • Unterstützung von Multiband/Multi-Standard 
GNSS-Antenne
GNSS-Antenne
GNSS-Antenne

GNSS-Antennen

Leistungsstark und flexibel kombiniert

GNSS-Antennen werden für die Navigation, die Ortung von Fahrzeugen oder anderen Objekten, für das Flottenmanagement oder in Verkehrsleitsystemen eingesetzt. Neben reinen GNSS-Antennen bieten wir auch Kombinationen mit anderen Diensten wie Mobilfunk, WLAN, Iridium oder ORBCOMM. Wir bieten sowohl Standardprodukte als auch kundenspezifische Lösungen an. GNSS-Antennen sind als integrierte oder externe Antennen erhältlich.

HIRSCHMANN MOBILITY GPS-Antenne
HIRSCHMANN MOBILITY GPS-Antenne
HIRSCHMANN MOBILITY GNSS-Antenne
HIRSCHMANN MOBILITY GNSS-Antenne
Leistungsmerkmale

 

  • Verschiedene Designs und Kombinationsmöglichkeiten verfügbar
  • Hervorragende Leistung
  • Kundenspezifische Entwicklungen möglich 
Kundenspezifische GNSS-Systeme

Für die Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie entwickeln wir kundenspezifische Systeme je nach Fahrzeugkonzepten und benötigten Anwendungsbereichen. GNSS-Antennen sind als Einzelantennen oder in Kombination mit ORBCOMM, Iridium, Mobilfunk oder WLAN erhältlich.

 

GNSS-Antennen sind in zahlreichen Ausführungen für eine Vielzahl von Bauräumen (innen und außen) in trockenen und feuchtigkeitsgefährdeten Bereichen erhältlich. Im Automobilbereich kommen vor allem Patch-Antennen zum Einsatz, die in verschiedenen Gehäusen installiert sind: Dachantennen oder integrierte Antennen mit flexibler Verbindungsgeometrie beispielsweise für die Integration in den Spiegel oder das Armaturenbrett.

Häufig gestellte Fragen

F:     Welches Leistungs- und Präzisionsniveau sollte ich bei der Wahl einer GNSS-Antenne berücksichtigen?  
A:     GNSS-Antennen können in einem oder mehreren Bändern arbeiten, einschließlich GPS, GLONASS, BeiDou und GALILEO. Je mehr Bänder gleichzeitig verwendet werden, desto besser lässt sich die Position bestimmen. Die Leistung einer Antenne wird weitgehend durch die Gesetze der Physik eingeschränkt – die physikalischen Aspekte einer Antenne spielen eine wichtige Rolle bei ihren Leistungsparametern. Bei Ihrer Entscheidung sollten Sie überlegen, ob die GNSS-Antenne Signale im freien Raum empfängt oder ob sie in blockierten Gebieten wie der Innenstadt in größeren Städten eingesetzt werden soll.

 

F:    Werden die Größe meiner Anwendung/meines Geräts und andere Designaspekte und Anwendungsfälle die Leistung einer GNSS-Antenne beeinflussen?

A:     Die Größe eines Geräts und seine Grundplatte können einen großen Einfluss auf die HF-Leistung einer Antenne haben. Häufig wird das Gerät Teil der Antenne, und die Position und Ausrichtung anderer Komponenten innerhalb des Geräts beeinflussen die Fähigkeit der Antenne, Signale zu senden und zu empfangen. Darüber hinaus ist das Gerät möglicherweise nicht immer zum Himmel gerichtet, sondern muss in verschiedenen und zufälligen Ausrichtungen arbeiten. In diesem Fall lohnt es sich, nach einer sphärischen omnidirektionalen Antenne zu suchen. 

 

F:     Benötige ich eine interne oder externe GNSS-Antenne? 

A:      Bei einigen Geräten ist die Verwendung einer internen GNSS-Antenne aus verschiedenen Gründen nicht möglich, z. B. interne Interferenzen mit anderen Komponenten, begrenzter Platz oder die Verwendung eines blockierten Standorts. In diesem Fall wäre eine externe GNSS-Antenne erforderlich, die über ein Koax-Kabel und einen HF-Steckverbinder mit dem Gerät verbunden ist. 

 

LESEN SIE WEITERE HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ÜBER GNSS-Antennen