Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Übersicht

Unsere abgeschirmten Deadbreak-Überspannungsableiter RSTI-SA der Produktreihe Raychem sind für den direkten Anschluss an Außenkonusdurchführungen nach EN50180 oder EN50181 mit Schnittstelle Typ „C“ ausgelegt. Verwenden Sie sie auch zur Parallelanschluss oder zum Stecken auf den hinteren Eingang der Basis des geschirmten Anschlusssystems, das für Spannungen bis 41 kV ausgelegt ist. Sie verfügen über einen leicht zugänglichen rückseitigen Stecker mit einem kapazitiven Prüfpunkt. Die Isolation der abgeschirmten Deadbreak-Überspannungsableiter besteht aus hochmodifiziertem Silikonkautschuk, der sich durch eine hohe Kriechstromfestigkeit, Bruchdehnung sowie Flammbeständigkeit auszeichnet. Eine dünnwandige Abschirmung ist dauerhaft mit der Isolation verklebt und schützt das Verbindungssystem vor versehentlichem Kontakt.

Beim aktiven Teil handelt es sich um einen Metalloxidableiter, der den Anforderungen von IEC-60099-4 für lösbare und Winkelableiter entspricht. Die Kombination aus geschirmten Anschluss und Überspannungsableiter geht über die Anforderungen der Norm CENELEC HD 629.1 S2 hinaus, die BS, VDE und weitere internationale Spezifikationen beinhaltet. Für die Systemprüfung und den Erdungsanschluss ist nur wenig Zubehör erforderlich. Die komplette Kabelgarnitur enthält den abgeschirmten Überspannungsableiter, den Gewindestift und das Erdungskabel für drei Phasen, um die Montage und Lagerung zu erleichtern.

Grauer Balken

Wichtige Leistungsmerkmale

  • Geprüft gemäß IEC60099-4 (Mai 2004)
  • Modernes, lückenloses Design
  • Ausgezeichnete Schutzspielräume
  • Geringe Restspannungen
  • Hervorragende Kurzschlussleistung
  • Hervorragende TOV-Leistung
  • Wartungsfrei
Grauer Balken
Grauer Balken

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Frage: Welchen Entladungsstrom decken die abgeschirmten Raychem Deadbreak-Überspannungsableiter von TE ab?

Antwort: Unser abgeschirmten Raychem Deadbreak-Überspannungsableiter decken einen Entladungsstrom von sowohl 5 kA als auch 10 kA ab.

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Überspannungsableiter – Technologie  Gehäusedesign

  • Klasse  DH

  • Produktfamilie  RSTI

Elektrische Kennwerte

  • Kurzschlussstrom (kA) 16, 20

  • Dauerbetriebsspannung (Uc) (kV) 12, 18, 24, 30, 33, 36, 39, 41, 6

  • Nennspannung (Ur) (kV) 15, 22.5, 30, 37.5, 41.3, 45, 48.8, 51.3, 7.5

  • Entladungsstrom (Nominal) (kA) 10, 5

Sonstige Eigenschaften

  • Farbe  Schwarz

  • Gewicht (kg) 2.4, 2.5, 2.7, 2.8, 3.1, 3.3, 3.4, 3.5, 3.7, 3.9, 4.1, 4.2, 4.3, 4.4, 4.6, 4.8, 5, 5.1, 5.2, 5.3

Betrieb/Anwendung

  • Applikationstyp  Schaltvorrichtung

  • "Frei von Blei, Cadmium, Schwermetallen"  Ja

Produktverfügbarkeit

  • Überspannungsableiter – Produktverfügbarkeit  ASIEN, ASIEN-PAZIFIK, EMEA, NORD- UND SÜDAMERIKA

  • Mindestbestellmenge  1

Verpackungsmerkmale

  • Mindestverpackungseinheit  3

Referenznummer

  • TE-interne Teilenummer CAT-RSTI-SA

Literatur