Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Übersicht

Unsere Raychem MWTM Warmschrumpfschläuche mit mittlerer Wandstärke entsprechen den RoHS- und REACH-Vorschriften und sind für Offshore-Anwendungen zugelassen.

Unser Raychem MWTM-Warmschrumpfschlauch mit mittlerer Wandstärke kombiniert die elektrischen und physikalischen Eigenschaften zur Isolation der Kabelhülsen und Adern von Niederspannungskabeln kombiniert mit Robustheit und einfacher Montage. Sie werden häufig zur Isolation, zum Schutz und zur Abdichtung von Niederspannungskabelverbindungen und -endverschlüssen sowie für viele weitere Anwendungen in Kabelgarnituren und elektrischen Verbindungen verwendet. Der Warmschrumpfschlauch mit mittlerer Wandstärke besteht aus unserem Raychem Warmschrumpfpolymer, das halogenfrei und gegen UV-Bestrahlung stabilisiert ist. Während der Erhitzung schrumpft der Warmschrumpfschlauch mit mittlerer Wandstärke auf den ursprünglichen, kleineren Durchmesser und passt sich so einem breiten Spektrum von Kabelgrößen und Kabelgarnituren an. Zugleich stellt die Dichtmasse im Inneren des Schlauchs eine zuverlässige Abdichtung gegen Feuchtigkeit selbst auf sehr unregelmäßigen Formen her. Der Warmschrumpfschlauch mit mittlerer Wandstärke ist mit einem Schmelzdichtmittel erhältlich, sowohl unbeschichtet als auch beschichtet. Diese Warmschrumpfschläuche haben sich in rauen klimatischen Bedingungen und in verschmutzten Umgebungen als langfristig zuverlässig erwiesen und sind bei Lagerung unter normalen Bedingungen unbegrenzt haltbar.

Grauer Balken

Wichtige Leistungsmerkmale

  • Hohe elektrische Eigenschaften und mechanische Festigkeit für Niederspannungsanwendungen  
  • Mittelwandiges, vernetztes Polyolefin. UV-stabilisiert gegen Bestrahlung und Verwitterung
  • Halogen- und silikonfreies Material, nicht korrodierend, nicht toxisch, blei-und aluminiumfrei
  • Erhältlich innen beschichtet mit Heißschmelzkleber oder unbeschichtet
  • Farbe Schwarz, Schrumpfrate 3:1
  • Unbegrenzte Lagerungszeit
Grauer Balken
Grauer Balken
  1. Schrumpftechnik für Anwendungen im Energiebereich (Englisch)

In diesem Video werden die einzelnen Schritte zur korrekten Installation eines Schrumpfschlauches der Produktfamilie Raychem von TE Connectivity beschrieben.

Grauer Balken

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Frage: Für welche Anwendung können TE Raychem MWTM Warmschrumpfschläuche mit mittlerer Wandstärke verwendet werden?

Antwort: Unsere Raychem Warmschrumpfschläuche mit mittlerer Wandstärke sind Allzweck-Warmschrumpfschläuche, die normalerweise als Kernschutz bei Niederspannungsendverschlüssen verwendet werden. Sie sind konform mit RoHS‑ und REACH-Bestimmungen. Sie sind für Offshore-Anwendungen zugelassen. RUS-zugelassen zur Mantelinstandsetzung von JCN-Kabeln. Unbeschichtete MWTM Warmschrumpfschläuche (-U oder -A/U) sind nur zum Ummanteln von Kabeln geeignet.

 

Frage: Mit welchem Kabeltyp kann ich den Warmschrumpfschlauch mit mittlerer Wandstärke verwenden?       
Antwort:
Unsere Warmschrumpfschläuche mit mittlerer Wandstärke können dank einer hohen Schrumpfrate mit niederen, mittleren und hochelektrischen Verbindungen und Muffen und Anschlüssen mit einem breiten Kabelgrößendurchmesser verwendet werden.

 

Frage: Woraus bestehen die Warmschrumpfschläuche mit mittlerer Wandstärke?         

Antwort: Dieser Warmschrumpfschlauch mit mittlerer Wandstärke besteht aus unserem Raychem Warmschrumpfmaterial. Es handelt sich um ein speziell formuliertes mittelwandiges, vernetztes Polyolefin, das bei Wärmeeinwirkung auf seinen ursprünglichen, kleineren extrudierten Durchmesser schrumpft.

Das Warmschrumpfmaterial besteht aus polymeren Materialien, die einem hochenergetischen Elektronenstrahl ausgesetzt sind, der eine dauerhafte Vernetzung oder intermolekulare Verbindung benachbarter Moleküle verursacht. Durch die Vernetzung verliert das Schrumpfmaterial seine Schmelzeigenschaften, sodass es auf Temperaturen jenseits des kristallinen Schmelzpunktes erwärmt werden kann, ohne zu schmelzen. Oberhalb dieser Temperatur kann der Schrumpfschlauch aufgeweitet und in Formen gebracht werden, die in Position bleiben, während die Temperatur wieder unter den kristallinen Schmelzpunkt sinkt.

Bei ordnungsgemäßer Montage sind die Raychem Warmschrumpfschläuche von TE langlebige Produkte, mit denen Sie die Zuverlässigkeit Ihres Versorgungsnetzes über Jahrzehnte hinweg verbessern können.

 

Frage: Werden die Raychem Warmschrumpfschläuche von TE vom Montageschulungsplan von TE abgedeckt?

Antwort: Ja, unser Raychem Warmschrumpfschläuche mit mittlerer Wandstärke sind Teil unseres Schulungsprogramms. Erfahren Sie mehr auf TE.com/trainingcenter.

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Materialsystem  Vernetztes Polyolefin

  • Stromkabelschlauch und Zubehör – Technologie  Warmschrumpfung

  • Stromkabelschlauch und Zubehör – Produkttyp  Wärmeschrumpfschläuche

  • Kleberbeschichtung  Ja, Nein

  • Stromkabelschlauch und Zubehör – Schrumpfrate  > 2.5:1, > 3:1

  • Wandausführung (ohne Klebstoff)  Einfach

  • Bauelementdesign  Warmschrumpfprodukt

  • Oberflächenausführung  Verbindungsmuffe

Sonstige Eigenschaften

  • Flexibilität  Halbfest

  • Farbe  Schwarz

Abmessungen

  • Anwendungsdurchmesser (max) (mm) 9, 14.5, 22.5, 31.5, 45, 57, 68, 77, 86, 104, 126, 144, 162, 220, 255

  • Anwendungsdurchmesser (max) (in) .354, .57, .885, 1.24, 1.771, 2.244, 2.677, 3.031, 3.385, 4.094, 4.96, 5.669, 6.377, 8.661, 10.039

  • Anwendungsdurchmesser (min.) (mm) 3.5, 5.5, 9, 13, 18, 21, 24, 28, 32, 37, 46, 55, 66, 88, 149

  • Anwendungsdurchmesser (min.) (in) .137, .216, .354, .511, .708, .826, .944, 1.102, 1.259, 1.456, 1.811, 2.165, 2.598, 3.464, 5.866

  • Stromkabelschlauch und Zubehör – Erweiterter Innendurchmesser (min.) (mm) 10, 16, 25, 35, 50, 63, 75, 85, 95, 115, 140, 160, 180, 245, 285

  • Stromkabelschlauch und Zubehör – Innendurchmesser nach Verarbeitung (max.) (mm) 3, 5, 8, 12, 16, 19, 22, 25, 29, 34, 42, 50, 60, 80, 135

  • Stromkabelschlauch und Zubehör – Schnittlänge (mm) 50, 60, 70, 75, 80, 100, 125, 130, 150, 200, 225, 230, 250, 300, 350, 400, 425, 450, 500, 525, 550, 600, 650, 700, 750, 800, 850, 900, 1000, 1200, 1300, 1400, 1500

  • Wandstärke Geschrumpft max. (mm) 1, 1.4, 2, 2.4, 2.7, 2.8, 3.1, 3.2

  • Wandstärke  Mittel

Verwendungsbedingungen

  • Stromkabelschlauch und Zubehör – Entflammbarkeit  Nicht flammhemmend

  • Umgebungsbeständigkeit  Feuchtigkeit, Witterung, Regen, Salzwasser, kontaminiertes Wasser…, Transformatoröl- und kohlenwasserstoff

  • Chemische Beständigkeit  Ja, Transformatoröl und Kohlenwasserstoffe (Beide, Je nach Typ, Bedingungen und Einwirkzeit)

Betrieb/Anwendung

  • UV-beständig  Ja

  • Mechanischer Widerstand  Gegen mechanische Einwirkungen oder Schäden, Hohe Verlängerung

  • Geringe Rauchemission  Ja

  • Nicht-toxische und nicht-korrosive Emission  Ja

  • Offshore-Schiffbau-Zertifizierung  Ja

  • Wärmebeständigkeit  Geeignet für niedrige Temperaturen, Geeignet für niedrige und hohe Temperaturen, flammhemmend

  • Emissionsfrei  Nein

  • "Frei von Blei, Cadmium, Schwermetallen"  Ja

Industriestandards

  • Standards  IEC 60684-3-214, IEC 60684-3-246, IEC 60684-3-247, HD631.2

  • UL-Grad  Nein

  • CSA zertifiziert  Nein

Produktverfügbarkeit

  • Stromkabelschlauch und Zubehör – Produktverfügbarkeit  ASIEN, ASIEN-PAZIFIK, China, EMEA, NORD- UND SÜDAMERIKA, Weltweit

Verpackungsmerkmale

  • Spulenlänge (m) 10, 15, 150, 200, 25, 30, 300, 350, 40, 400, 50, 60, 70

  • Spulenlänge (ft) 100, 75

Weitere

  • Produktverwendung  Isolieren, schützen und abdichten von Stromkabelanschlüssen, Reparatur von Niederspannungskabeln und Mittelspannungskabelmänteln, erneutes Ummanteln von Mittelspannungsverbindern, Bogenstück-Abdichthülse

  • Weitere Farben verfügbar  Nein

Referenznummer

  • TE-interne Teilenummer CAT-MWTM

Literatur

Datenblätter/ Katalogseiten

Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie den Haftungsausschluss sorgfältig durch, bevor Sie diese Daten verwenden. Mit der Nutzung dieser Daten erklären Sie sich mit den nachstehenden Bedingungen einverstanden. Wenn Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind, klicken Sie bitte auf den Link Ich stimme nicht zu.

Haftungsausschluss:

Diese Informationen wurden Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt, bleiben jedoch alleiniges Eigentum der TE Connectivity Corporation ("TE") oder SnapEDA, Inc. oder Ultra Librarian/EMA Design Automation, Inc. (zusammenfassend "Gesellschaft"). Obwohl das Unternehmen angemessene Anstrengungen unternommen hat, um die Genauigkeit zu gewährleisten, übernimmt das Unternehmen keine Verantwortung, Gewährleistung oder Garantie, dass die Informationen vollständig korrekt oder aktuell sind. In vielen Fällen wurden CAD-Daten vereinfacht  und proprietäre Daten entfernt, während die von den Kunden verwendeten kritischen geometrischen Schnittstellendetails beibehalten wurden. Das Unternehmen lehnt ausdrücklich alle stillschweigenden Gewährleistungen in Bezug auf diese Informationen ab, einschließlich, aber nicht beschränkt auf stillschweigende Gewährleistungen der Marktgängigkeit oder der Eignung für einen bestimmten Zweck.