Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Übersicht

Unsere Überspannungsableiter für Verteilerüberspannung der Produktreihe Bowthorpe: Seit den frühen 80er Jahren weltweit im Einsatz
Überspannungsableiter für Verteiler

Unsere Überspannungsableiter für Verteilerüberspannung (DOV, Distribution Over Voltage) der Produktreihe Bowthorpe wurden entwickelt und geprüft, um den harten Einsatzanforderungen unserer Kunden zu entsprechen. An diesen Überspannungsableitern wurden unter Aufsicht unabhängiger und akkreditierter europäischer Prüflabors Prüfungen durchgeführt, um die Anforderungen der neuesten Ausgabe der Norm IEC 60099-4 zu erfüllen. Diese Produkte sind die neuesten lückenlosen Zinkoxid-Überspannungsableiter unserer Produktreihe Bowthorpe EMP. In ihnen werden hochqualitative ZnO-Varistoren eingesetzt, die eine ausgezeichnete Kontrolle von Temperatur und Strom ermöglichen, da das Varistorvolumen garantiert homogen ist. Die gecrimpte Strukturkonstruktion der Überspannungsableiter für Verteiler gewährleistet leichte Produkte mit optimaler mechanischer Festigkeit. Der Fertigungsprozess garantiert ein lückenfreies Endprodukt mit optimaler Abdichtung der Schnittstelle. Dies wird erreicht, indem das Silikongehäuse mithilfe eines speziellen Klebeverfahrens direkt mit den Zinkoxidscheiben und den Aluminium-Endverschraubungen verbunden wird.

Die Überspannungsableiter können zum Schutz von Mittelspannungsnetzen und -geräten vor Überspannung, die durch Umschaltvorgänge und Blitzeinschläge in von Gewittern betroffenen Umgebungen entstehen kann. Sie sind sowohl innen als auch außen zum Schutz von Transformatoren und Kabelendverschlüssen geeignet.

Leiste

Wichtige Leistungsmerkmale

  • Kein Eindringen von Feuchtigkeit durch direkt aufgegossenes Gehäuse
  • Sicheres sprungfreies Kurzschlussverhalten bei höheren Stromstärken
  • Die Typenprüfungen sind unabhängig in Übereinstimmung mit IEC 60099-4, Ed. 3.0 (2014) verifiziert
  • Gehäusedesign
  • Alternierende Schirme für den besten Schutz gegen verschmutzungsbedingten Überschlag
  • Wasserabweisendes Silikongehäuse für den Außeneinsatz
  • Hervorragende Betriebsleistung und lange Nutzungsdauer
Leiste
Leiste

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Frage: Wofür sind die Überspannungsableiter für Verteiler der Produktreihe Bowthorpe von TE ausgelegt und geprüft?

Antwort: Unser Überspannungsableiter für Verteiler ist ein optimierter lückenlose Zinkoxid-Überspannungsableiter, der nach der neuesten Überarbeitung der IEC-60099-4, Ed 3.0-Norm (2014) entwickelt und geprüft wurde. Dieser Überspannungsableiter ist für Nennspannungsanwendungen (Ur- kV) bis zu 36 kV.

 

Frage: Wo können die Überspannungsableiter für Verteiler eingesetzt werden und was sind die typischen Anwendungen?

Antwort: Unsere Überspannungsableiter für Verteiler können im Überspannungsschutz von Mittelspannungsnetzen bis 40 kV eingesetzt werden. Typische Überspannungen sind in erster Linie auf Blitzeinschlag oder das Einschalten des Stromnetzes zurückzuführen. Während unsere Überspannungsableiter für Verteiler intern oder extern verwendet werden können. Typische Einsatzgebiete sind an Masten montierte Transformatoren, Freileitungs-/Kabelübergänge im Mittelspannungsnetz oder Bereiche in der Nähe von teuren Anlagen, die vor Überspannungen und Isolationsschäden geschützt werden müssen.

 

Frage: Was sind die Hauptmerkmale und Vorteile der Überspannungsableiter für Verteiler?

Antwort:

  • Das Design basiert auf einer Käfigkonstruktion mit ZnO-Varistorblöcken, Stäben aus glasfaserverstärktem Kunststoff (FRP, Fiber Reinforced Polymer) und einem Gehäuse aus Silikonkautschuk.
  • Die Entwicklung umfasst ein innovatives Unterbrecherdesign, das im Vergleich zu vielen anderen Unterbrechern auf dem Markt einen einfacheren Versand und eine einfachere Lagerung ermöglicht.
  • Das direkt aufgegossene Gehäuse verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit und reduziert das Risiko eines vorzeitigen Ausfalls, was zu einer längeren Lebensdauer und geringeren Wartungskosten führt.
  • Sicherer Ausfallmodus während eines Kurzschlussprüfungen. Bei einem sicheren Ausfallmodus steht die Sicherheit an erster Stelle. Unser Ziel ist es, die Sicherheit des menschlichen Lebens zu gewährleisten.
  • Hervorragendes wasserabweisendes Silikongehäuse, das fachmännisch für verschmutzte Umgebungen entwickelt wurde. Dies gewährleistet hervorragende Eigenschaften im Umgang mit Verschmutzungen und minimiert Alterungseffekte. Es kann in Industrie-, Küsten- oder Wüstenregionen mit langer Lebensdauer eingesetzt werden.
  • Unabhängige, laborgeprüfte Produkttypenprüfungen, die in einem EU-Labor gemäß IEC60099-4, Ed 3.0 (2014) durchgeführt wurden – DH-Klassifizierung

 

Frage: Wie wähle ich den richtigen Überspannungsableiter für Verteiler für eine bestimmte Anwendung oder Kundenspezifikation aus?

Antwort: Die Auswahl des Überspannungsableiters für Verteiler sollte immer mit der Spezifikation des Kundenableiters beginnen. Zur Unterstützung bei der Produktauswahl können Sie uns kontaktieren. Spezifische Stromnetz-/Systemparameter sind erforderlich, um sicherzustellen, dass das ausgewählte Produkt für den erforderlichen Überspannungsschutz optimiert ist und das Risiko eines Stromnetzausfälles minimiert. Zu den Systemparametern gehören:

  • Systembetriebsspannung
  • Systemerdung, massiv, widerstandsgeerdet, isoliert etc.
  • Temporäre Überspannungspegel (TOV) oder Erdschlussfaktor
  • Erdschlussbedingungen, maximale Erdschlussspannung und Dauer oder Erdschlussfaktor und Dauer. 
  • Grundisolationsniveau (BIL, Basic Insulation Level) der zu schützenden Anlagen
  • Anschluss des Ableiters, d. h. Phase zur Erde
  • Verschmutzungsgrad in der Region
  • So schließen Sie Leitung und Erde an (Kabelgarniturauswahl)

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Überspannungsableiter – Technologie  Gehäuse, Gehäusedesign

  • Klasse  DH

  • Schirmprofil  Abwechselnd

  • Produktfamilie  DOV

Konfigurationsmerkmale

  • Abschlussbolzen, Gewinde  M12

Elektrische Kennwerte

  • Restspannunung (Nennstrom) (kV) 36.6, 45, 63, 67.5, 72, 81, 90, 108

  • Kurzschlussstrom (kA) 20

  • Dauerbetriebsspannung (Uc) (kV) 12, 16.8, 18, 19.2, 21.6, 24, 28.8, 9.6

  • Qrs (C) .4

  • Nennspannung (Ur) (kV) 12, 15, 21, 22.5, 24, 27, 30, 36

  • Nennspannung (Uc) (kV) 12, 15, 16.8, 18, 19.2, 21.6, 24, 28.8, 9.6

  • Entladungsstrom (Nominal) (kA) 10

  • Lichtbogenspannung (kV) 103, 117, 46, 72, 87, 98

  • Stoßspannung 1.2/50 µs (positiv) (kV) 174, 185, 203, 230, 243

  • Steiler Blitzimpulsstrom – 1/20 µs bei 10 kA (kV) 118.8, 40.3, 49.5, 69.3, 74, 74.3, 79.2, 89.1, 99

Sonstige Eigenschaften

  • Farbe  Grau

  • Gewicht (kg) 1.3, 1.8, 2, 2.3, 2.6

Montage und Anschlusstechnik

  • Umbruchfestigkeit – Gleichstrom-Festkörperbeleuchtung (kN) 225

Abmessungen

  • Schirminnendurchmesser (mm) 93

  • Schirminnendurchmesser (in) 3.66, 3.7

  • Überspannungsableiter – Höhe (mm) 160, 229, 258, 298, 304

  • Kriechstromstrecke (mm) 405, 697, 817, 945, 1128

  • Schirmaussendurchmesser (mm) 104, 105

Verwendungsbedingungen

  • Spannungsfestigkeit ( nass) (kV) 103, 46, 72, 87, 98

Betrieb/Anwendung

  • Applikationstyp  Verteilung, Verteilungsleitung

  • "Frei von Blei, Cadmium, Schwermetallen"  Ja

Industriestandards

  • BIL-Einstufung (kV) 174, 185, 203, 230, 243

Produktverfügbarkeit

  • Überspannungsableiter – Produktverfügbarkeit  Weltweit

  • Mindestbestellmenge  3

Verpackungsmerkmale

  • Mindestverpackungseinheit  3

Referenznummer

  • TE-interne Teilenummer CAT-DOV

Literatur

Datenblätter/ Katalogseiten