Geschichte
Industriesensoren und -steuerungen

Anwendung

Industriesensoren und -steuerungen

Unsere technischen Sensorlösungen erfüllen die einzigartigen Anforderungen einer Vielzahl von Anwendungen in den Bereichen Energietechnik, Prozesssteuerung und -automatisierung, Höhen- und Tiefenmessung sowie Getränkekontrolle.

TE Connectivity (TE) fertigt innovative Industriesensoren, mit denen Kunden ihre Konzepte in intelligente, vernetzte Systeme umsetzen können.  Unsere Sensorlösungen unterstützen Industriemaschinen, Strom- und Energiever-sorgung, Telekommunikation, Instrumentierung, Verkaufs-automaten, Halbleiter und Sicherheitseinrichtungen mithilfe einer Vielzahl an Druckmessumformern, Füllstandsensoren, Beschleunigungsmessern, LVDT/RVDTs, Neigungsmessern, Faser- und linearen/Drehpotenziometern, Messzellen, Temperatur- und Drehmomentsensoren sowie einer umfassenden Palette an Schnittstellenelektronik. Unsere Produkte können auf eine lange Tradition zurückblicken, die mit den bahnbrechenden IC-Sensoren mit MEMS-Technologie (Micro Electro-Mechanical Systems) sowie den induktiven Schaevitz-Positionssensoren ihren Anfang nahm. TE entwickelt und fertigt anhand genauer Spezifikationen Sensoren für die strengen Anforderungen von industriellen Anwendungen. Vom Produktkonzept bis hin zur Fertigung berücksichtigen unsere Ingenieure anwendungs- und kundenspezifische Anforderungen sowie Standards gleichermaßen.

  1. Marktstudie zu Sensoren für das Internet der Dinge

TE Connectivity (TE) hat eine Studie für Ingenieure zu verschiedenen Themen entwickelt, die im Zusammenhang mit dem Design für das Internet der Dinge stehen. Wir haben Antworten von 180 Ingenieuren erhalten. Dabei handelt es sich hauptsächlich um leitende Ingenieure, die ihr Interesse am Internet der Dinge im Konsumgüter-, Industrie- und Automobilsektor bekundet haben. In unserer Studie wurden Anwendungen und Designmethoden für das Internet der Dinge untersucht und anschließend allgemeine Herausforderungen in diesem Bereich ermittelt.

Literatur
Industriesensoren und -steuerungen

Anwendung

Industriesensoren und -steuerungen

Unsere technischen Sensorlösungen erfüllen die einzigartigen Anforderungen einer Vielzahl von Anwendungen in den Bereichen Energietechnik, Prozesssteuerung und -automatisierung, Höhen- und Tiefenmessung sowie Getränkekontrolle.

TE Connectivity (TE) fertigt innovative Industriesensoren, mit denen Kunden ihre Konzepte in intelligente, vernetzte Systeme umsetzen können.  Unsere Sensorlösungen unterstützen Industriemaschinen, Strom- und Energiever-sorgung, Telekommunikation, Instrumentierung, Verkaufs-automaten, Halbleiter und Sicherheitseinrichtungen mithilfe einer Vielzahl an Druckmessumformern, Füllstandsensoren, Beschleunigungsmessern, LVDT/RVDTs, Neigungsmessern, Faser- und linearen/Drehpotenziometern, Messzellen, Temperatur- und Drehmomentsensoren sowie einer umfassenden Palette an Schnittstellenelektronik. Unsere Produkte können auf eine lange Tradition zurückblicken, die mit den bahnbrechenden IC-Sensoren mit MEMS-Technologie (Micro Electro-Mechanical Systems) sowie den induktiven Schaevitz-Positionssensoren ihren Anfang nahm. TE entwickelt und fertigt anhand genauer Spezifikationen Sensoren für die strengen Anforderungen von industriellen Anwendungen. Vom Produktkonzept bis hin zur Fertigung berücksichtigen unsere Ingenieure anwendungs- und kundenspezifische Anforderungen sowie Standards gleichermaßen.

  1. Marktstudie zu Sensoren für das Internet der Dinge

TE Connectivity (TE) hat eine Studie für Ingenieure zu verschiedenen Themen entwickelt, die im Zusammenhang mit dem Design für das Internet der Dinge stehen. Wir haben Antworten von 180 Ingenieuren erhalten. Dabei handelt es sich hauptsächlich um leitende Ingenieure, die ihr Interesse am Internet der Dinge im Konsumgüter-, Industrie- und Automobilsektor bekundet haben. In unserer Studie wurden Anwendungen und Designmethoden für das Internet der Dinge untersucht und anschließend allgemeine Herausforderungen in diesem Bereich ermittelt.