Produkte
6674720-1 Rechteckige Standardsteckverbinder
  • Produkttyp des Steckverbinders Steckverbindersatz
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Buchse
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • Einsetzkraft-Typ Verschwindend kleine Einsteckkraft
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Kastenmontage Nein
  • Güteklasse Kommerziell
  • Vorverdrahtet Nein
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Form Rechteckig
  • Steckverbindertyp Baugruppe
  • Zugentlastung Ohne
  • Produktausführung Satz
  • Anzahl der Leistungspole 0
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Anzahl von Positionen 260
  • Zeilenanzahl 4
  • Schalttafeldichtung Ohne
  • Koaxialbuchse Ohne
  • Kodierung Y
  • Anzahl der Signalpositionen 260
  • Vorbestückt Ja
  • Anzahl der Befestigungsclips 4
  • Arbeitsspannung 100
  • Arbeitsspannung 100
  • Führungsstift Ohne
  • Material der Abschirmbeschichtung Nickel über Kupfer
  • Außengehäusematerial Zinkguss
  • Hintere Durchführungsdichtung Ohne
  • Abschirmungsmaterial Stahl
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Gold
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Gold
  • Kontaktnennstrom (max.) .5
  • Signalkontaktmaterial Kupferlegierung
  • Mehrfachkontakttypen Ohne
  • Kontaktausführung Vertikal
  • Widerstände/Kurzschlusslaschen Ohne
  • Kontakttyp Flachkontakt
  • Kontaktaufbau Verbindungsmuffe
  • Kontaktfühler (typisch) Signal
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Anschlussstiftlänge 2.5
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Montagehardware Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Kodiert
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Montagebohrung
  • Montagebohrungen Mit
  • Verriegelungstyp Positive Lock
  • Montageausrichtungstyp für Leiterplatte Polarisiertes Standardendstück
  • Gewindegröße der Montagebohrung M3
  • Verriegelungshebelmaterial Edelstahl
  • Steckkomponenten Schnelltrennanschluss
  • Montagebohrungsdurchmesser .6
  • Montagewinkel Vertikal
  • Flansch Ohne
  • Gehäusematerial Zinkguss
  • Gehäusefarbe Natur
  • Beschichtungsmaterial des Leiterplattenkarten-Anschlussstiftes Nickel
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Hochtemperatur-Stecksockel Nein
  • Halogenfrei Ja
  • Geschirmt Ja
  • Zur Verwendung mit Standardsteckverbinder
  • Satzintegrationsfunktion Ohne
  • Markiert Nein
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Ohne
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • VDE-geprüft Nein
  • Verpackungsmethode Einsatz
  • Verpackungsmenge 32
  • Kommentar Mit Durchführung und Hebel
6565204-1 Rechteckige Standardsteckverbinder
  • Produkttyp des Steckverbinders Steckverbindersatz
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Buchse
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • Einsetzkraft-Typ Verschwindend kleine Einsteckkraft
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Kastenmontage Nein
  • Güteklasse Kommerziell
  • Vorverdrahtet Nein
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Form Rechteckig
  • Steckverbindertyp Baugruppe
  • Zugentlastung Ohne
  • Produktausführung Satz
  • Anzahl der Leistungspole 0
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Anzahl von Positionen 260
  • Zeilenanzahl 4
  • Schalttafeldichtung Ohne
  • Koaxialbuchse Ohne
  • Kodierung Y
  • Anzahl der Signalpositionen 260
  • Vorbestückt Ja
  • Anzahl der Befestigungsclips 4
  • Arbeitsspannung 100
  • Arbeitsspannung 100
  • Führungsstift Ohne
  • Material der Abschirmbeschichtung Nickel über Kupfer
  • Außengehäusematerial Zinkguss
  • Hintere Durchführungsdichtung Ohne
  • Abschirmungsmaterial Stahl
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Gold
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Gold
  • Kontaktnennstrom (max.) .5
  • Signalkontaktmaterial Kupferlegierung
  • Mehrfachkontakttypen Ohne
  • Kontaktausführung Vertikal
  • Widerstände/Kurzschlusslaschen Ohne
  • Kontakttyp Flachkontakt
  • Kontaktaufbau Verbindungsmuffe
  • Kontaktfühler (typisch) Signal
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Anschlussstiftlänge 3.3
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Montagehardware Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Kodiert
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Montagebohrung
  • Montagebohrungen Mit
  • Verriegelungstyp Positive Lock
  • Montageausrichtungstyp für Leiterplatte Polarisiertes Standardendstück
  • Gewindegröße der Montagebohrung M3
  • Verriegelungshebelmaterial Edelstahl
  • Steckkomponenten Schnelltrennanschluss
  • Montagebohrungsdurchmesser .6
  • Montagewinkel Vertikal
  • Flansch Ohne
  • Gehäusematerial Zinkguss
  • Gehäusefarbe Natur
  • Beschichtungsmaterial des Leiterplattenkarten-Anschlussstiftes Nickel
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6 – 2.0
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Hochtemperatur-Stecksockel Nein
  • Halogenfrei Ja
  • Geschirmt Ja
  • Zur Verwendung mit Standardsteckverbinder
  • Satzintegrationsfunktion Ohne
  • Markiert Nein
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Ohne
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • VDE-geprüft Nein
  • Verpackungsmethode Einsatz
  • Verpackungsmenge 30
6565199-2 Rechteckige Standardsteckverbinder
  • Stecksockeltyp Ohne Umhüllung
  • Produkttyp des Steckverbinders Steckverbindersatz
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Stecker
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • Einsetzkraft-Typ Verschwindend kleine Einsteckkraft
  • Abdichtbar Nein
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Kastenmontage Nein
  • Güteklasse Kommerziell
  • Vorverdrahtet Nein
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Form Rechteckig
  • Steckverbindertyp Stiftwanne
  • Zugentlastung Ohne
  • Produktausführung Satz
  • Anzahl der Leistungspole 0
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Horizontal
  • Anzahl von Positionen 260
  • Zeilenanzahl 4
  • Schalttafeldichtung Ohne
  • Koaxialbuchse Ohne
  • Kodierung Y
  • Anzahl der Signalpositionen 260
  • Vorbestückt Ja
  • Anzahl der Befestigungsclips 4
  • Arbeitsspannung 100
  • Arbeitsspannung 100
  • UL-Nennspannung 600
  • UL-Nennspannung 250
  • Führungsstift Ohne
  • Außengehäusematerial Zinkguss
  • Hintere Durchführungsdichtung Ohne
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Gold
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Gold
  • Kontaktnennstrom (max.) .5
  • Signalkontaktmaterial Kupferlegierung
  • Mehrfachkontakttypen Ohne
  • Kontaktausführung Lötblei
  • Widerstände/Kurzschlusslaschen Ohne
  • Kontakttyp Flachkontakt
  • Kontaktaufbau Verbindungsmuffe
  • Kontaktfühler (typisch) Signal
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Oberflächenmontage
  • Anschlussmethode für Leitungen und Kabel Löten
  • Anschlussstiftlänge 3.78
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Montagehardware Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Kodiert
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Montagebohrungen Mit
  • Verriegelungstyp Positive Lock
  • Montageausrichtungstyp für Leiterplatte Polarisiertes Standardendstück
  • Gewindegröße der Montagebohrung M3
  • Verriegelungshebelmaterial Edelstahl
  • Steckkomponenten Schnelltrennanschluss
  • Montagewinkel Vertikal
  • Flansch Ohne
  • Gehäusematerial Nylon-Harz
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Hochtemperatur-Stecksockel Nein
  • Halogenfrei Ja
  • Geschirmt Ja
  • Zur Verwendung mit Standardsteckverbinder
  • Satzintegrationsfunktion Ohne
  • Markiert Nein
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Ohne
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • VDE-geprüft Nein
  • UL-Grad Anerkannt
  • UL-Dateinummer E28476
  • Verpackungsmethode Einsatz
  • Verpackungsmenge 30
  • Kommentar Mit Abschirmfinger
6565199-1 Rechteckige Standardsteckverbinder
  • Stecksockeltyp Ohne Umhüllung
  • Produkttyp des Steckverbinders Steckverbindersatz
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Stecker
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • Einsetzkraft-Typ Verschwindend kleine Einsteckkraft
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Kastenmontage Nein
  • Güteklasse Kommerziell
  • Vorverdrahtet Nein
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Form Rechteckig
  • Steckverbindertyp Stiftwanne
  • Zugentlastung Ohne
  • Produktausführung Satz
  • Anzahl der Leistungspole 0
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Horizontal
  • Anzahl von Positionen 260
  • Zeilenanzahl 4
  • Schalttafeldichtung Ohne
  • Koaxialbuchse Ohne
  • Kodierung Y
  • Anzahl der Signalpositionen 260
  • Vorbestückt Ja
  • Anzahl der Befestigungsclips 4
  • Arbeitsspannung 100
  • Arbeitsspannung 100
  • UL-Nennspannung 600
  • UL-Nennspannung 250
  • Führungsstift Ohne
  • Material der Außengehäusebeschichtung Nickel
  • Außengehäusematerial Zinkguss
  • Hintere Durchführungsdichtung Ohne
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Gold
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Gold
  • Kontaktnennstrom (max.) .5
  • Signalkontaktmaterial Kupferlegierung
  • Mehrfachkontakttypen Ohne
  • Kontaktausführung Lötblei
  • Widerstände/Kurzschlusslaschen Ohne
  • Kontakttyp Flachkontakt
  • Kontaktaufbau Verbindungsmuffe
  • Kontaktfühler (typisch) Signal
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Anschlussstiftlänge 3.78
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Montagehardware Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Kodiert
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Montagebohrungen Mit
  • Verriegelungstyp Positive Lock
  • Montageausrichtungstyp für Leiterplatte Polarisiertes Standardendstück
  • Gewindegröße der Montagebohrung M3
  • Verriegelungshebelmaterial Edelstahl
  • Steckkomponenten Schnelltrennanschluss
  • Montagebohrungsdurchmesser 1.1
  • Montagewinkel Vertikal
  • Flansch Ohne
  • Gehäusematerial Nylon-Harz
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6 – 2.0
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Hochtemperatur-Stecksockel Nein
  • Halogenfrei Ja
  • Geschirmt Ja
  • Zur Verwendung mit Standardsteckverbinder
  • Satzintegrationsfunktion Ohne
  • Markiert Nein
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Ohne
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • VDE-geprüft Nein
  • Verpackungsmethode Karton
  • Verpackungsmenge 30
5316510-1 Rechteckige Standardsteckverbinder
  • Stecksockeltyp Ohne Umhüllung
  • Produkttyp des Steckverbinders Steckverbinder-Kit
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Stecker
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • Einsetzkraft-Typ Verschwindend kleine Einsteckkraft
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leitungen und Kabel
  • Kastenmontage Nein
  • Güteklasse Kommerziell
  • Vorverdrahtet Nein
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Form Rechteckig
  • Steckverbindertyp Stiftwanne
  • Zugentlastung Ohne
  • Produktausführung Satz
  • Anzahl der Leistungspole 0
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Anzahl von Positionen 260
  • Zeilenanzahl 10
  • Schalttafeldichtung Ohne
  • Koaxialbuchse Ohne
  • Kodierung Y
  • Anzahl der Signalpositionen 260
  • Vorbestückt Ja
  • Anzahl der Befestigungsclips 4
  • Arbeitsspannung 250
  • Arbeitsspannung 250
  • UL-Nennspannung 600
  • UL-Nennspannung 250
  • Führungsstift Ohne
  • Hintere Durchführungsdichtung Ohne
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Gold
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Gold
  • Kontaktnennstrom (max.) .8
  • Signalkontaktmaterial Kupferlegierung
  • Mehrfachkontakttypen Ohne
  • Kontaktausführung Vertikal
  • Widerstände/Kurzschlusslaschen Ohne
  • Kontakttyp Flachkontakt
  • Kontaktaufbau Matrix
  • Kontaktfühler (typisch) Signal
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Anschlussmethode für Leitungen und Kabel Löten
  • Anschlussstiftlänge 15.4
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Montagehardware Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Führungsbohrung
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Montagebohrung
  • Montagebohrungen Mit
  • Verriegelungstyp Positive Lock
  • Montageausrichtungstyp für Leiterplatte Polarisiertes Standardendstück
  • Gewindegröße der Montagebohrung M3
  • Steckkomponenten Schnelltrennanschluss
  • Montagebohrungsdurchmesser 1.1
  • Montagewinkel Vertikal
  • Flansch Mit
  • Befestigungstyp Sechskant geschlitzt
  • Gehäusematerial Nylon-Harz
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Reihenabstand 2.54
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Hochtemperatur-Stecksockel Nein
  • Halogenfrei Ja
  • Geschirmt Nein
  • Zur Verwendung mit Standardsteckverbinder
  • Satzintegrationsfunktion Ohne
  • Markiert Nein
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Mit
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • VDE-geprüft Nein
  • UL-Grad Anerkannt
  • UL-Dateinummer E28476
  • Behörde/Norm UL
  • Verpackungsmethode Karton
  • Verpackungsmenge 10
5316600-1 Rechteckige Standardsteckverbinder
  • Produkttyp des Steckverbinders Steckverbindersatz
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Buchse
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • Einsetzkraft-Typ Verschwindend kleine Einsteckkraft
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Kastenmontage Nein
  • Güteklasse Kommerziell
  • Vorverdrahtet Nein
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Form Rechteckig
  • Steckverbindertyp Baugruppe
  • Zugentlastung Ohne
  • Produktausführung Satz
  • Anzahl der Leistungspole 0
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Anzahl von Positionen 260
  • Zeilenanzahl 10
  • Schalttafeldichtung Ohne
  • Koaxialbuchse Ohne
  • Kodierung Y
  • Anzahl der Signalpositionen 260
  • Vorbestückt Ja
  • Anzahl der Befestigungsclips 4
  • Arbeitsspannung 250
  • Arbeitsspannung 250
  • UL-Nennspannung 600
  • UL-Nennspannung 250
  • Führungsstift Ohne
  • Hintere Durchführungsdichtung Ohne
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Gold
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Gold
  • Kontaktnennstrom (max.) .8
  • Signalkontaktmaterial Kupferlegierung
  • Mehrfachkontakttypen Ohne
  • Kontaktausführung Vertikal
  • Widerstände/Kurzschlusslaschen Ohne
  • Kontakttyp Flachkontakt
  • Kontaktaufbau Matrix
  • Kontaktfühler (typisch) Signal
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Anschlussmethode für Leitungen und Kabel Löten
  • Anschlussstiftlänge 15.4
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Montagehardware Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Führungsbohrung
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Montagebohrung
  • Montagebohrungen Mit
  • Verriegelungstyp Positive Lock
  • Montageausrichtungstyp für Leiterplatte Polarisiertes Standardendstück
  • Gewindegröße der Montagebohrung M3
  • Steckkomponenten Schnelltrennanschluss
  • Montagebohrungsdurchmesser 1.1
  • Montagewinkel Vertikal
  • Flansch Mit
  • Befestigungstyp Sechskant geschlitzt
  • Gehäusematerial Nylon-Harz
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Reihenabstand 2.54
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Hochtemperatur-Stecksockel Nein
  • Halogenfrei Ja
  • Geschirmt Nein
  • Zur Verwendung mit Standardsteckverbinder
  • Satzintegrationsfunktion Ohne
  • Markiert Nein
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Mit
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • VDE-geprüft Nein
  • UL-Grad Anerkannt
  • UL-Dateinummer E28476
  • Behörde/Norm UL
  • Verpackungsmethode Karton
  • Verpackungsmenge 10
5316714-1 Rechteckige Standardsteckverbinder
  • Stecksockeltyp Ohne Umhüllung
  • Produkttyp des Steckverbinders Steckverbindersatz
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Stecker
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • Einsetzkraft-Typ Verschwindend kleine Einsteckkraft
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leitungen und Kabel
  • Kastenmontage Nein
  • Güteklasse Kommerziell
  • Vorverdrahtet Nein
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Form Rechteckig
  • Steckverbindertyp Stiftwanne
  • Zugentlastung Ohne
  • Produktausführung Satz
  • Anzahl der Leistungspole 0
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Anzahl von Positionen 156
  • Zeilenanzahl 10
  • Schalttafeldichtung Ohne
  • Koaxialbuchse Ohne
  • Kodierung Y
  • Anzahl der Signalpositionen 156
  • Vorbestückt Ja
  • Anzahl der Befestigungsclips 4
  • Arbeitsspannung 250
  • Arbeitsspannung 250
  • UL-Nennspannung 600
  • UL-Nennspannung 250
  • Führungsstift Ohne
  • Hintere Durchführungsdichtung Ohne
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Gold
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Gold
  • Kontaktnennstrom (max.) .8
  • Signalkontaktmaterial Kupferlegierung
  • Mehrfachkontakttypen Ohne
  • Kontaktausführung Vertikal
  • Widerstände/Kurzschlusslaschen Ohne
  • Kontakttyp Flachkontakt
  • Kontaktaufbau Matrix
  • Kontaktfühler (typisch) Signal
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Anschlussmethode für Leitungen und Kabel Löten
  • Anschlussstiftlänge 3.78
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Montagehardware Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Führungsbohrung
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Montagebohrung
  • Montagebohrungen Mit
  • Verriegelungstyp Positive Lock
  • Montageausrichtungstyp für Leiterplatte Polarisiertes Standardendstück
  • Gewindegröße der Montagebohrung M3
  • Verriegelungshebelmaterial Edelstahl
  • Steckkomponenten Schnelltrennanschluss
  • Montagebohrungsdurchmesser 1.1
  • Montagewinkel Vertikal
  • Flansch Mit
  • Befestigungstyp Sechskant geschlitzt
  • Gehäusematerial Nylon-Harz
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Reihenabstand 2.54
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Hochtemperatur-Stecksockel Nein
  • Halogenfrei Ja
  • Geschirmt Nein
  • Zur Verwendung mit Standardsteckverbinder
  • Satzintegrationsfunktion Ohne
  • Markiert Nein
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Mit
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • VDE-geprüft Nein
  • UL-Grad Anerkannt
  • UL-Dateinummer E28476
  • Behörde/Norm UL
  • Verpackungsmethode Einsatz
  • Verpackungsmenge 5
5316714-2 Rechteckige Standardsteckverbinder
  • Stecksockeltyp Ohne Umhüllung
  • Produkttyp des Steckverbinders Steckverbindersatz
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Stecker
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • Einsetzkraft-Typ Verschwindend kleine Einsteckkraft
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leitungen und Kabel
  • Kastenmontage Nein
  • Güteklasse Kommerziell
  • Vorverdrahtet Nein
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Form Rechteckig
  • Steckverbindertyp Stiftwanne
  • Zugentlastung Ohne
  • Produktausführung Satz
  • Anzahl der Leistungspole 0
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Anzahl von Positionen 156
  • Zeilenanzahl 10
  • Schalttafeldichtung Ohne
  • Koaxialbuchse Ohne
  • Kodierung Y
  • Anzahl der Signalpositionen 260
  • Vorbestückt Ja
  • Anzahl der Befestigungsclips 4
  • Arbeitsspannung 250
  • Arbeitsspannung 250
  • UL-Nennspannung 600
  • UL-Nennspannung 250
  • Führungsstift Ohne
  • Hintere Durchführungsdichtung Ohne
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Gold
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Gold
  • Kontaktnennstrom (max.) .8
  • Signalkontaktmaterial Kupferlegierung
  • Mehrfachkontakttypen Ohne
  • Kontaktausführung Vertikal
  • Widerstände/Kurzschlusslaschen Ohne
  • Kontakttyp Flachkontakt
  • Kontaktaufbau Matrix
  • Kontaktfühler (typisch) Signal
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Anschlussmethode für Leitungen und Kabel Löten
  • Anschlussstiftlänge 15.4
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Montagehardware Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Führungsbohrung
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Montagebohrung
  • Montagebohrungen Mit
  • Verriegelungstyp Positive Lock
  • Montageausrichtungstyp für Leiterplatte Polarisiertes Standardendstück
  • Gewindegröße der Montagebohrung M3
  • Verriegelungshebelmaterial Edelstahl
  • Steckkomponenten Schnelltrennanschluss
  • Montagebohrungsdurchmesser 1.1
  • Montagewinkel Vertikal
  • Flansch Mit
  • Befestigungstyp Sechskant geschlitzt
  • Gehäusematerial Nylon-Harz
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Reihenabstand 2.54
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Hochtemperatur-Stecksockel Nein
  • Halogenfrei Ja
  • Geschirmt Nein
  • Zur Verwendung mit Standardsteckverbinder
  • Satzintegrationsfunktion Ohne
  • Markiert Nein
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Mit
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • VDE-geprüft Nein
  • UL-Grad Anerkannt
  • UL-Dateinummer E28476
  • Behörde/Norm UL
  • Verpackungsmethode Karton
  • Verpackungsmenge 5
5316717-1 Rechteckige Standardsteckverbinder
  • Stecksockeltyp Ohne Umhüllung
  • Produkttyp des Steckverbinders Steckverbindersatz
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Stecker
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • Einsetzkraft-Typ Verschwindend kleine Einsteckkraft
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leitungen und Kabel
  • Kastenmontage Nein
  • Güteklasse Kommerziell
  • Vorverdrahtet Nein
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Form Rechteckig
  • Steckverbindertyp Stiftwanne
  • Zugentlastung Ohne
  • Produktausführung Satz
  • Anzahl der Leistungspole 0
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Anzahl von Positionen 260
  • Zeilenanzahl 10
  • Schalttafeldichtung Ohne
  • Koaxialbuchse Ohne
  • Kodierung Y
  • Anzahl der Signalpositionen 156
  • Vorbestückt Ja
  • Anzahl der Befestigungsclips 4
  • Arbeitsspannung 250
  • Arbeitsspannung 250
  • UL-Nennspannung 600
  • UL-Nennspannung 250
  • Führungsstift Ohne
  • Hintere Durchführungsdichtung Ohne
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Gold
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Gold
  • Kontaktnennstrom (max.) .8
  • Signalkontaktmaterial Kupferlegierung
  • Mehrfachkontakttypen Ohne
  • Kontaktausführung Vertikal
  • Widerstände/Kurzschlusslaschen Ohne
  • Kontakttyp Flachkontakt
  • Kontaktaufbau Matrix
  • Kontaktfühler (typisch) Signal
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Anschlussmethode für Leitungen und Kabel Löten
  • Anschlussstiftlänge 15.4
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Montagehardware Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Führungsbohrung
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Montagebohrung
  • Montagebohrungen Mit
  • Verriegelungstyp Positive Lock
  • Montageausrichtungstyp für Leiterplatte Polarisiertes Standardendstück
  • Gewindegröße der Montagebohrung M3
  • Verriegelungshebelmaterial Edelstahl
  • Steckkomponenten Schnelltrennanschluss
  • Montagebohrungsdurchmesser 1.1
  • Montagewinkel Vertikal
  • Flansch Mit
  • Befestigungstyp Sechskant geschlitzt
  • Gehäusematerial Nylon-Harz
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Reihenabstand 2.54
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Hochtemperatur-Stecksockel Nein
  • Halogenfrei Ja
  • Geschirmt Nein
  • Zur Verwendung mit Standardsteckverbinder
  • Satzintegrationsfunktion Ohne
  • Markiert Nein
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Mit
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • VDE-geprüft Nein
  • UL-Grad Anerkannt
  • UL-Dateinummer E28476
  • Behörde/Norm UL
  • Verpackungsmethode Einsatz
  • Verpackungsmenge 5
5353173-1 Rechteckige Standardsteckverbinder
  • Stecksockeltyp Ohne Umhüllung
  • Produkttyp des Steckverbinders Steckverbindersatz
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Stecker
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • Einsetzkraft-Typ Verschwindend kleine Einsteckkraft
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leitungen und Kabel
  • Kastenmontage Nein
  • Güteklasse Kommerziell
  • Vorverdrahtet Nein
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Form Rechteckig
  • Steckverbindertyp Stiftwanne
  • Zugentlastung Ohne
  • Produktausführung Satz
  • Anzahl der Leistungspole 0
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Anzahl von Positionen 156
  • Zeilenanzahl 10
  • Schalttafeldichtung Ohne
  • Koaxialbuchse Ohne
  • Kodierung Y
  • Anzahl der Signalpositionen 156
  • Vorbestückt Ja
  • Anzahl der Befestigungsclips 4
  • Arbeitsspannung 250
  • Arbeitsspannung 250
  • UL-Nennspannung 600
  • UL-Nennspannung 250
  • Führungsstift Ohne
  • Hintere Durchführungsdichtung Ohne
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Gold
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Gold
  • Kontaktnennstrom (max.) .8
  • Signalkontaktmaterial Kupferlegierung
  • Mehrfachkontakttypen Ohne
  • Kontaktausführung Vertikal
  • Widerstände/Kurzschlusslaschen Ohne
  • Kontakttyp Flachkontakt
  • Kontaktaufbau Matrix
  • Kontaktfühler (typisch) Signal
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Anschlussmethode für Leitungen und Kabel Löten
  • Anschlussstiftlänge 15.4
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Montagehardware Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Führungsbohrung
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Montagebohrung
  • Montagebohrungen Mit
  • Verriegelungstyp Positive Lock
  • Montageausrichtungstyp für Leiterplatte Polarisiertes Standardendstück
  • Gewindegröße der Montagebohrung M3
  • Verriegelungshebelmaterial Edelstahl
  • Steckkomponenten Schnelltrennanschluss
  • Montagebohrungsdurchmesser 1.1
  • Montagewinkel Vertikal
  • Flansch Mit
  • Befestigungstyp Sechskant geschlitzt
  • Gehäusematerial Nylon-Harz
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Reihenabstand 2.54
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Hochtemperatur-Stecksockel Nein
  • Halogenfrei Ja
  • Geschirmt Nein
  • Zur Verwendung mit Standardsteckverbinder
  • Satzintegrationsfunktion Ohne
  • Markiert Nein
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Mit
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • VDE-geprüft Nein
  • UL-Grad Anerkannt
  • UL-Dateinummer E28476
  • Behörde/Norm UL
  • Verpackungsmethode Einsatz
  • Verpackungsmenge 5
Geschichte
Ultraschall-Kabelsatz

Anwendung

Ultraschall-Kabelsatz

TE ist Ihr Anbieter für Kabelsätze, mit denen Sie Ihr Ultraschallgerät mit dem Patienten verbinden können.

Unsere innovativen Designs kombinieren leichte, flexible und langlebige Kabel mit äußerst zuverlässigen ZIF-Systemsteckverbindern und Präzisionsdrahtanschlüssen. COMFORT-Kabeldesigns ermöglichen kleinere, leichtere und flexiblere Ultraschallanwendungen. COMFORT-Kabelsätze sorgen dank echtem Koax zudem für eine gute Signalqualität bei akustischen Anwendungen, die von Nebensprechen, Bandbreite und Dämpfung beeinträchtigt werden können. Kabel-an-System-Steckverbinder müssen zuverlässig Tausende von Nutzungszyklen überstehen und dabei ihre elektrische Leistung beibehalten. Mit ZIF-Steckverbindern (Zero Insertion Force) von TE meistern Sie diese Herausforderung bei Standardlösungen ebenso wie bei hoher Dichte. TE ist auf Feindraht- und Feinrasteranschlüsse spezialisiert. Wenn für Ihr Gerät Hunderte von Signalleitungen zuverlässig in einem kompakten Paket angeschlossen werden müssen, sind wir Ihr Lösungspartner vom Kabel- und Steckverbinderdesign über die Fertigung bis hin zum Kabelsatz.

Ultraschalldiagnostiker bevorzugen COMFORT-Kabel

Weniger Widerstand dank proprietärem Design

Da die Ultraschall-Tastköpfe dank integrierter Elektronik immer mehr Funktionen aufweisen, sind mehr elektronische Kanäle erforderlich. Zudem werden die Kabel größer und schwerer, und die Tastkopfergonomie kann sich erheblich auf die Untersuchungsverfahren auswirken. Das einzigartige Design des COMFORT-Kabels verringert den Widerstand erheblich, den das Kabel an das Sonographiegerät überträgt.

TE-Produktexperten

Für eine Vielzahl medizinischer Anwendungen

Egal, ob Sie einen Steckverbinder für ein Mobilgerät oder spurbasiertes System benötigen: Sie können aus unserem reichhaltigen Steckverbinderangebot auswählen oder speziell für Ihre Anwendung eine kundenspezifische Lösung entwickeln lassen. Wir sind Experten in Sachen elektrische Kontaktmechanik, Signalintegrität, Materialwissenschaft, Prozessautomatisierung, Langlebigkeitstests und Einhaltung von Bestimmungen. 

Vorteile: Ultraschall-Kabelsatz

Langlebig und kostengünstig
  • Anwendungstechnik
  • Steckverbinder und Kabel mit hoher Dichte
  • FDA-registrierte Einrichtungen
  • Kostengünstige integrierte Lösungen
  • Inhouse-Biegefestigkeitstests für Langlebigkeit 
Literatur
Ultraschall-Kabelsatz

Anwendung

Ultraschall-Kabelsatz

TE ist Ihr Anbieter für Kabelsätze, mit denen Sie Ihr Ultraschallgerät mit dem Patienten verbinden können.

Unsere innovativen Designs kombinieren leichte, flexible und langlebige Kabel mit äußerst zuverlässigen ZIF-Systemsteckverbindern und Präzisionsdrahtanschlüssen. COMFORT-Kabeldesigns ermöglichen kleinere, leichtere und flexiblere Ultraschallanwendungen. COMFORT-Kabelsätze sorgen dank echtem Koax zudem für eine gute Signalqualität bei akustischen Anwendungen, die von Nebensprechen, Bandbreite und Dämpfung beeinträchtigt werden können. Kabel-an-System-Steckverbinder müssen zuverlässig Tausende von Nutzungszyklen überstehen und dabei ihre elektrische Leistung beibehalten. Mit ZIF-Steckverbindern (Zero Insertion Force) von TE meistern Sie diese Herausforderung bei Standardlösungen ebenso wie bei hoher Dichte. TE ist auf Feindraht- und Feinrasteranschlüsse spezialisiert. Wenn für Ihr Gerät Hunderte von Signalleitungen zuverlässig in einem kompakten Paket angeschlossen werden müssen, sind wir Ihr Lösungspartner vom Kabel- und Steckverbinderdesign über die Fertigung bis hin zum Kabelsatz.

Ultraschalldiagnostiker bevorzugen COMFORT-Kabel

Weniger Widerstand dank proprietärem Design

Da die Ultraschall-Tastköpfe dank integrierter Elektronik immer mehr Funktionen aufweisen, sind mehr elektronische Kanäle erforderlich. Zudem werden die Kabel größer und schwerer, und die Tastkopfergonomie kann sich erheblich auf die Untersuchungsverfahren auswirken. Das einzigartige Design des COMFORT-Kabels verringert den Widerstand erheblich, den das Kabel an das Sonographiegerät überträgt.

TE-Produktexperten

Für eine Vielzahl medizinischer Anwendungen

Egal, ob Sie einen Steckverbinder für ein Mobilgerät oder spurbasiertes System benötigen: Sie können aus unserem reichhaltigen Steckverbinderangebot auswählen oder speziell für Ihre Anwendung eine kundenspezifische Lösung entwickeln lassen. Wir sind Experten in Sachen elektrische Kontaktmechanik, Signalintegrität, Materialwissenschaft, Prozessautomatisierung, Langlebigkeitstests und Einhaltung von Bestimmungen. 

Vorteile: Ultraschall-Kabelsatz

Langlebig und kostengünstig
  • Anwendungstechnik
  • Steckverbinder und Kabel mit hoher Dichte
  • FDA-registrierte Einrichtungen
  • Kostengünstige integrierte Lösungen
  • Inhouse-Biegefestigkeitstests für Langlebigkeit 
6674720-1 Rechteckige Standardsteckverbinder
  • Produkttyp des Steckverbinders Steckverbindersatz
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Buchse
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • Einsetzkraft-Typ Verschwindend kleine Einsteckkraft
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Kastenmontage Nein
  • Güteklasse Kommerziell
  • Vorverdrahtet Nein
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Form Rechteckig
  • Steckverbindertyp Baugruppe
  • Zugentlastung Ohne
  • Produktausführung Satz
  • Anzahl der Leistungspole 0
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Anzahl von Positionen 260
  • Zeilenanzahl 4
  • Schalttafeldichtung Ohne
  • Koaxialbuchse Ohne
  • Kodierung Y
  • Anzahl der Signalpositionen 260
  • Vorbestückt Ja
  • Anzahl der Befestigungsclips 4
  • Arbeitsspannung 100
  • Arbeitsspannung 100
  • Führungsstift Ohne
  • Material der Abschirmbeschichtung Nickel über Kupfer
  • Außengehäusematerial Zinkguss
  • Hintere Durchführungsdichtung Ohne
  • Abschirmungsmaterial Stahl
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Gold
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Gold
  • Kontaktnennstrom (max.) .5
  • Signalkontaktmaterial Kupferlegierung
  • Mehrfachkontakttypen Ohne
  • Kontaktausführung Vertikal
  • Widerstände/Kurzschlusslaschen Ohne
  • Kontakttyp Flachkontakt
  • Kontaktaufbau Verbindungsmuffe
  • Kontaktfühler (typisch) Signal
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Anschlussstiftlänge 2.5
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Montagehardware Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Kodiert
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Montagebohrung
  • Montagebohrungen Mit
  • Verriegelungstyp Positive Lock
  • Montageausrichtungstyp für Leiterplatte Polarisiertes Standardendstück
  • Gewindegröße der Montagebohrung M3
  • Verriegelungshebelmaterial Edelstahl
  • Steckkomponenten Schnelltrennanschluss
  • Montagebohrungsdurchmesser .6
  • Montagewinkel Vertikal
  • Flansch Ohne
  • Gehäusematerial Zinkguss
  • Gehäusefarbe Natur
  • Beschichtungsmaterial des Leiterplattenkarten-Anschlussstiftes Nickel
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Hochtemperatur-Stecksockel Nein
  • Halogenfrei Ja
  • Geschirmt Ja
  • Zur Verwendung mit Standardsteckverbinder
  • Satzintegrationsfunktion Ohne
  • Markiert Nein
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Ohne
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • VDE-geprüft Nein
  • Verpackungsmethode Einsatz
  • Verpackungsmenge 32
  • Kommentar Mit Durchführung und Hebel
6565204-1 Rechteckige Standardsteckverbinder
  • Produkttyp des Steckverbinders Steckverbindersatz
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Buchse
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • Einsetzkraft-Typ Verschwindend kleine Einsteckkraft
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Kastenmontage Nein
  • Güteklasse Kommerziell
  • Vorverdrahtet Nein
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Form Rechteckig
  • Steckverbindertyp Baugruppe
  • Zugentlastung Ohne
  • Produktausführung Satz
  • Anzahl der Leistungspole 0
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Anzahl von Positionen 260
  • Zeilenanzahl 4
  • Schalttafeldichtung Ohne
  • Koaxialbuchse Ohne
  • Kodierung Y
  • Anzahl der Signalpositionen 260
  • Vorbestückt Ja
  • Anzahl der Befestigungsclips 4
  • Arbeitsspannung 100
  • Arbeitsspannung 100
  • Führungsstift Ohne
  • Material der Abschirmbeschichtung Nickel über Kupfer
  • Außengehäusematerial Zinkguss
  • Hintere Durchführungsdichtung Ohne
  • Abschirmungsmaterial Stahl
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Gold
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Gold
  • Kontaktnennstrom (max.) .5
  • Signalkontaktmaterial Kupferlegierung
  • Mehrfachkontakttypen Ohne
  • Kontaktausführung Vertikal
  • Widerstände/Kurzschlusslaschen Ohne
  • Kontakttyp Flachkontakt
  • Kontaktaufbau Verbindungsmuffe
  • Kontaktfühler (typisch) Signal
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Anschlussstiftlänge 3.3
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Montagehardware Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Kodiert
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Montagebohrung
  • Montagebohrungen Mit
  • Verriegelungstyp Positive Lock
  • Montageausrichtungstyp für Leiterplatte Polarisiertes Standardendstück
  • Gewindegröße der Montagebohrung M3
  • Verriegelungshebelmaterial Edelstahl
  • Steckkomponenten Schnelltrennanschluss
  • Montagebohrungsdurchmesser .6
  • Montagewinkel Vertikal
  • Flansch Ohne
  • Gehäusematerial Zinkguss
  • Gehäusefarbe Natur
  • Beschichtungsmaterial des Leiterplattenkarten-Anschlussstiftes Nickel
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6 – 2.0
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Hochtemperatur-Stecksockel Nein
  • Halogenfrei Ja
  • Geschirmt Ja
  • Zur Verwendung mit Standardsteckverbinder
  • Satzintegrationsfunktion Ohne
  • Markiert Nein
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Ohne
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • VDE-geprüft Nein
  • Verpackungsmethode Einsatz
  • Verpackungsmenge 30
6565199-2 Rechteckige Standardsteckverbinder
  • Stecksockeltyp Ohne Umhüllung
  • Produkttyp des Steckverbinders Steckverbindersatz
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Stecker
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • Einsetzkraft-Typ Verschwindend kleine Einsteckkraft
  • Abdichtbar Nein
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Kastenmontage Nein
  • Güteklasse Kommerziell
  • Vorverdrahtet Nein
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Form Rechteckig
  • Steckverbindertyp Stiftwanne
  • Zugentlastung Ohne
  • Produktausführung Satz
  • Anzahl der Leistungspole 0
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Horizontal
  • Anzahl von Positionen 260
  • Zeilenanzahl 4
  • Schalttafeldichtung Ohne
  • Koaxialbuchse Ohne
  • Kodierung Y
  • Anzahl der Signalpositionen 260
  • Vorbestückt Ja
  • Anzahl der Befestigungsclips 4
  • Arbeitsspannung 100
  • Arbeitsspannung 100
  • UL-Nennspannung 600
  • UL-Nennspannung 250
  • Führungsstift Ohne
  • Außengehäusematerial Zinkguss
  • Hintere Durchführungsdichtung Ohne
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Gold
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Gold
  • Kontaktnennstrom (max.) .5
  • Signalkontaktmaterial Kupferlegierung
  • Mehrfachkontakttypen Ohne
  • Kontaktausführung Lötblei
  • Widerstände/Kurzschlusslaschen Ohne
  • Kontakttyp Flachkontakt
  • Kontaktaufbau Verbindungsmuffe
  • Kontaktfühler (typisch) Signal
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Oberflächenmontage
  • Anschlussmethode für Leitungen und Kabel Löten
  • Anschlussstiftlänge 3.78
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Montagehardware Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Kodiert
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Montagebohrungen Mit
  • Verriegelungstyp Positive Lock
  • Montageausrichtungstyp für Leiterplatte Polarisiertes Standardendstück
  • Gewindegröße der Montagebohrung M3
  • Verriegelungshebelmaterial Edelstahl
  • Steckkomponenten Schnelltrennanschluss
  • Montagewinkel Vertikal
  • Flansch Ohne
  • Gehäusematerial Nylon-Harz
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Hochtemperatur-Stecksockel Nein
  • Halogenfrei Ja
  • Geschirmt Ja
  • Zur Verwendung mit Standardsteckverbinder
  • Satzintegrationsfunktion Ohne
  • Markiert Nein
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Ohne
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • VDE-geprüft Nein
  • UL-Grad Anerkannt
  • UL-Dateinummer E28476
  • Verpackungsmethode Einsatz
  • Verpackungsmenge 30
  • Kommentar Mit Abschirmfinger
6565199-1 Rechteckige Standardsteckverbinder
  • Stecksockeltyp Ohne Umhüllung
  • Produkttyp des Steckverbinders Steckverbindersatz
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Stecker
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • Einsetzkraft-Typ Verschwindend kleine Einsteckkraft
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Kastenmontage Nein
  • Güteklasse Kommerziell
  • Vorverdrahtet Nein
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Form Rechteckig
  • Steckverbindertyp Stiftwanne
  • Zugentlastung Ohne
  • Produktausführung Satz
  • Anzahl der Leistungspole 0
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Horizontal
  • Anzahl von Positionen 260
  • Zeilenanzahl 4
  • Schalttafeldichtung Ohne
  • Koaxialbuchse Ohne
  • Kodierung Y
  • Anzahl der Signalpositionen 260
  • Vorbestückt Ja
  • Anzahl der Befestigungsclips 4
  • Arbeitsspannung 100
  • Arbeitsspannung 100
  • UL-Nennspannung 600
  • UL-Nennspannung 250
  • Führungsstift Ohne
  • Material der Außengehäusebeschichtung Nickel
  • Außengehäusematerial Zinkguss
  • Hintere Durchführungsdichtung Ohne
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Gold
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Gold
  • Kontaktnennstrom (max.) .5
  • Signalkontaktmaterial Kupferlegierung
  • Mehrfachkontakttypen Ohne
  • Kontaktausführung Lötblei
  • Widerstände/Kurzschlusslaschen Ohne
  • Kontakttyp Flachkontakt
  • Kontaktaufbau Verbindungsmuffe
  • Kontaktfühler (typisch) Signal
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Anschlussstiftlänge 3.78
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Montagehardware Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Kodiert
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Montagebohrungen Mit
  • Verriegelungstyp Positive Lock
  • Montageausrichtungstyp für Leiterplatte Polarisiertes Standardendstück
  • Gewindegröße der Montagebohrung M3
  • Verriegelungshebelmaterial Edelstahl
  • Steckkomponenten Schnelltrennanschluss
  • Montagebohrungsdurchmesser 1.1
  • Montagewinkel Vertikal
  • Flansch Ohne
  • Gehäusematerial Nylon-Harz
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6 – 2.0
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Hochtemperatur-Stecksockel Nein
  • Halogenfrei Ja
  • Geschirmt Ja
  • Zur Verwendung mit Standardsteckverbinder
  • Satzintegrationsfunktion Ohne
  • Markiert Nein
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Ohne
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • VDE-geprüft Nein
  • Verpackungsmethode Karton
  • Verpackungsmenge 30
5316510-1 Rechteckige Standardsteckverbinder
  • Stecksockeltyp Ohne Umhüllung
  • Produkttyp des Steckverbinders Steckverbinder-Kit
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Stecker
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • Einsetzkraft-Typ Verschwindend kleine Einsteckkraft
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leitungen und Kabel
  • Kastenmontage Nein
  • Güteklasse Kommerziell
  • Vorverdrahtet Nein
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Form Rechteckig
  • Steckverbindertyp Stiftwanne
  • Zugentlastung Ohne
  • Produktausführung Satz
  • Anzahl der Leistungspole 0
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Anzahl von Positionen 260
  • Zeilenanzahl 10
  • Schalttafeldichtung Ohne
  • Koaxialbuchse Ohne
  • Kodierung Y
  • Anzahl der Signalpositionen 260
  • Vorbestückt Ja
  • Anzahl der Befestigungsclips 4
  • Arbeitsspannung 250
  • Arbeitsspannung 250
  • UL-Nennspannung 600
  • UL-Nennspannung 250
  • Führungsstift Ohne
  • Hintere Durchführungsdichtung Ohne
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Gold
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Gold
  • Kontaktnennstrom (max.) .8
  • Signalkontaktmaterial Kupferlegierung
  • Mehrfachkontakttypen Ohne
  • Kontaktausführung Vertikal
  • Widerstände/Kurzschlusslaschen Ohne
  • Kontakttyp Flachkontakt
  • Kontaktaufbau Matrix
  • Kontaktfühler (typisch) Signal
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Anschlussmethode für Leitungen und Kabel Löten
  • Anschlussstiftlänge 15.4
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Montagehardware Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Führungsbohrung
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Montagebohrung
  • Montagebohrungen Mit
  • Verriegelungstyp Positive Lock
  • Montageausrichtungstyp für Leiterplatte Polarisiertes Standardendstück
  • Gewindegröße der Montagebohrung M3
  • Steckkomponenten Schnelltrennanschluss
  • Montagebohrungsdurchmesser 1.1
  • Montagewinkel Vertikal
  • Flansch Mit
  • Befestigungstyp Sechskant geschlitzt
  • Gehäusematerial Nylon-Harz
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Reihenabstand 2.54
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Hochtemperatur-Stecksockel Nein
  • Halogenfrei Ja
  • Geschirmt Nein
  • Zur Verwendung mit Standardsteckverbinder
  • Satzintegrationsfunktion Ohne
  • Markiert Nein
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Mit
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • VDE-geprüft Nein
  • UL-Grad Anerkannt
  • UL-Dateinummer E28476
  • Behörde/Norm UL
  • Verpackungsmethode Karton
  • Verpackungsmenge 10
5316600-1 Rechteckige Standardsteckverbinder
  • Produkttyp des Steckverbinders Steckverbindersatz
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Buchse
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • Einsetzkraft-Typ Verschwindend kleine Einsteckkraft
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Kastenmontage Nein
  • Güteklasse Kommerziell
  • Vorverdrahtet Nein
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Form Rechteckig
  • Steckverbindertyp Baugruppe
  • Zugentlastung Ohne
  • Produktausführung Satz
  • Anzahl der Leistungspole 0
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Anzahl von Positionen 260
  • Zeilenanzahl 10
  • Schalttafeldichtung Ohne
  • Koaxialbuchse Ohne
  • Kodierung Y
  • Anzahl der Signalpositionen 260
  • Vorbestückt Ja
  • Anzahl der Befestigungsclips 4
  • Arbeitsspannung 250
  • Arbeitsspannung 250
  • UL-Nennspannung 600
  • UL-Nennspannung 250
  • Führungsstift Ohne
  • Hintere Durchführungsdichtung Ohne
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Gold
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Gold
  • Kontaktnennstrom (max.) .8
  • Signalkontaktmaterial Kupferlegierung
  • Mehrfachkontakttypen Ohne
  • Kontaktausführung Vertikal
  • Widerstände/Kurzschlusslaschen Ohne
  • Kontakttyp Flachkontakt
  • Kontaktaufbau Matrix
  • Kontaktfühler (typisch) Signal
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Anschlussmethode für Leitungen und Kabel Löten
  • Anschlussstiftlänge 15.4
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Montagehardware Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Führungsbohrung
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Montagebohrung
  • Montagebohrungen Mit
  • Verriegelungstyp Positive Lock
  • Montageausrichtungstyp für Leiterplatte Polarisiertes Standardendstück
  • Gewindegröße der Montagebohrung M3
  • Steckkomponenten Schnelltrennanschluss
  • Montagebohrungsdurchmesser 1.1
  • Montagewinkel Vertikal
  • Flansch Mit
  • Befestigungstyp Sechskant geschlitzt
  • Gehäusematerial Nylon-Harz
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Reihenabstand 2.54
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Hochtemperatur-Stecksockel Nein
  • Halogenfrei Ja
  • Geschirmt Nein
  • Zur Verwendung mit Standardsteckverbinder
  • Satzintegrationsfunktion Ohne
  • Markiert Nein
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Mit
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • VDE-geprüft Nein
  • UL-Grad Anerkannt
  • UL-Dateinummer E28476
  • Behörde/Norm UL
  • Verpackungsmethode Karton
  • Verpackungsmenge 10
5316714-1 Rechteckige Standardsteckverbinder
  • Stecksockeltyp Ohne Umhüllung
  • Produkttyp des Steckverbinders Steckverbindersatz
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Stecker
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • Einsetzkraft-Typ Verschwindend kleine Einsteckkraft
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leitungen und Kabel
  • Kastenmontage Nein
  • Güteklasse Kommerziell
  • Vorverdrahtet Nein
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Form Rechteckig
  • Steckverbindertyp Stiftwanne
  • Zugentlastung Ohne
  • Produktausführung Satz
  • Anzahl der Leistungspole 0
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Anzahl von Positionen 156
  • Zeilenanzahl 10
  • Schalttafeldichtung Ohne
  • Koaxialbuchse Ohne
  • Kodierung Y
  • Anzahl der Signalpositionen 156
  • Vorbestückt Ja
  • Anzahl der Befestigungsclips 4
  • Arbeitsspannung 250
  • Arbeitsspannung 250
  • UL-Nennspannung 600
  • UL-Nennspannung 250
  • Führungsstift Ohne
  • Hintere Durchführungsdichtung Ohne
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Gold
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Gold
  • Kontaktnennstrom (max.) .8
  • Signalkontaktmaterial Kupferlegierung
  • Mehrfachkontakttypen Ohne
  • Kontaktausführung Vertikal
  • Widerstände/Kurzschlusslaschen Ohne
  • Kontakttyp Flachkontakt
  • Kontaktaufbau Matrix
  • Kontaktfühler (typisch) Signal
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Anschlussmethode für Leitungen und Kabel Löten
  • Anschlussstiftlänge 3.78
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Montagehardware Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Führungsbohrung
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Montagebohrung
  • Montagebohrungen Mit
  • Verriegelungstyp Positive Lock
  • Montageausrichtungstyp für Leiterplatte Polarisiertes Standardendstück
  • Gewindegröße der Montagebohrung M3
  • Verriegelungshebelmaterial Edelstahl
  • Steckkomponenten Schnelltrennanschluss
  • Montagebohrungsdurchmesser 1.1
  • Montagewinkel Vertikal
  • Flansch Mit
  • Befestigungstyp Sechskant geschlitzt
  • Gehäusematerial Nylon-Harz
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Reihenabstand 2.54
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Hochtemperatur-Stecksockel Nein
  • Halogenfrei Ja
  • Geschirmt Nein
  • Zur Verwendung mit Standardsteckverbinder
  • Satzintegrationsfunktion Ohne
  • Markiert Nein
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Mit
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • VDE-geprüft Nein
  • UL-Grad Anerkannt
  • UL-Dateinummer E28476
  • Behörde/Norm UL
  • Verpackungsmethode Einsatz
  • Verpackungsmenge 5
5316714-2 Rechteckige Standardsteckverbinder
  • Stecksockeltyp Ohne Umhüllung
  • Produkttyp des Steckverbinders Steckverbindersatz
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Stecker
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • Einsetzkraft-Typ Verschwindend kleine Einsteckkraft
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leitungen und Kabel
  • Kastenmontage Nein
  • Güteklasse Kommerziell
  • Vorverdrahtet Nein
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Form Rechteckig
  • Steckverbindertyp Stiftwanne
  • Zugentlastung Ohne
  • Produktausführung Satz
  • Anzahl der Leistungspole 0
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Anzahl von Positionen 156
  • Zeilenanzahl 10
  • Schalttafeldichtung Ohne
  • Koaxialbuchse Ohne
  • Kodierung Y
  • Anzahl der Signalpositionen 260
  • Vorbestückt Ja
  • Anzahl der Befestigungsclips 4
  • Arbeitsspannung 250
  • Arbeitsspannung 250
  • UL-Nennspannung 600
  • UL-Nennspannung 250
  • Führungsstift Ohne
  • Hintere Durchführungsdichtung Ohne
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Gold
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Gold
  • Kontaktnennstrom (max.) .8
  • Signalkontaktmaterial Kupferlegierung
  • Mehrfachkontakttypen Ohne
  • Kontaktausführung Vertikal
  • Widerstände/Kurzschlusslaschen Ohne
  • Kontakttyp Flachkontakt
  • Kontaktaufbau Matrix
  • Kontaktfühler (typisch) Signal
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Anschlussmethode für Leitungen und Kabel Löten
  • Anschlussstiftlänge 15.4
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Montagehardware Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Führungsbohrung
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Montagebohrung
  • Montagebohrungen Mit
  • Verriegelungstyp Positive Lock
  • Montageausrichtungstyp für Leiterplatte Polarisiertes Standardendstück
  • Gewindegröße der Montagebohrung M3
  • Verriegelungshebelmaterial Edelstahl
  • Steckkomponenten Schnelltrennanschluss
  • Montagebohrungsdurchmesser 1.1
  • Montagewinkel Vertikal
  • Flansch Mit
  • Befestigungstyp Sechskant geschlitzt
  • Gehäusematerial Nylon-Harz
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Reihenabstand 2.54
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Hochtemperatur-Stecksockel Nein
  • Halogenfrei Ja
  • Geschirmt Nein
  • Zur Verwendung mit Standardsteckverbinder
  • Satzintegrationsfunktion Ohne
  • Markiert Nein
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Mit
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • VDE-geprüft Nein
  • UL-Grad Anerkannt
  • UL-Dateinummer E28476
  • Behörde/Norm UL
  • Verpackungsmethode Karton
  • Verpackungsmenge 5
5316717-1 Rechteckige Standardsteckverbinder
  • Stecksockeltyp Ohne Umhüllung
  • Produkttyp des Steckverbinders Steckverbindersatz
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Stecker
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • Einsetzkraft-Typ Verschwindend kleine Einsteckkraft
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leitungen und Kabel
  • Kastenmontage Nein
  • Güteklasse Kommerziell
  • Vorverdrahtet Nein
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Form Rechteckig
  • Steckverbindertyp Stiftwanne
  • Zugentlastung Ohne
  • Produktausführung Satz
  • Anzahl der Leistungspole 0
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Anzahl von Positionen 260
  • Zeilenanzahl 10
  • Schalttafeldichtung Ohne
  • Koaxialbuchse Ohne
  • Kodierung Y
  • Anzahl der Signalpositionen 156
  • Vorbestückt Ja
  • Anzahl der Befestigungsclips 4
  • Arbeitsspannung 250
  • Arbeitsspannung 250
  • UL-Nennspannung 600
  • UL-Nennspannung 250
  • Führungsstift Ohne
  • Hintere Durchführungsdichtung Ohne
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Gold
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Gold
  • Kontaktnennstrom (max.) .8
  • Signalkontaktmaterial Kupferlegierung
  • Mehrfachkontakttypen Ohne
  • Kontaktausführung Vertikal
  • Widerstände/Kurzschlusslaschen Ohne
  • Kontakttyp Flachkontakt
  • Kontaktaufbau Matrix
  • Kontaktfühler (typisch) Signal
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Anschlussmethode für Leitungen und Kabel Löten
  • Anschlussstiftlänge 15.4
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Montagehardware Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Führungsbohrung
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Montagebohrung
  • Montagebohrungen Mit
  • Verriegelungstyp Positive Lock
  • Montageausrichtungstyp für Leiterplatte Polarisiertes Standardendstück
  • Gewindegröße der Montagebohrung M3
  • Verriegelungshebelmaterial Edelstahl
  • Steckkomponenten Schnelltrennanschluss
  • Montagebohrungsdurchmesser 1.1
  • Montagewinkel Vertikal
  • Flansch Mit
  • Befestigungstyp Sechskant geschlitzt
  • Gehäusematerial Nylon-Harz
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Reihenabstand 2.54
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Hochtemperatur-Stecksockel Nein
  • Halogenfrei Ja
  • Geschirmt Nein
  • Zur Verwendung mit Standardsteckverbinder
  • Satzintegrationsfunktion Ohne
  • Markiert Nein
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Mit
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • VDE-geprüft Nein
  • UL-Grad Anerkannt
  • UL-Dateinummer E28476
  • Behörde/Norm UL
  • Verpackungsmethode Einsatz
  • Verpackungsmenge 5
5353173-1 Rechteckige Standardsteckverbinder
  • Stecksockeltyp Ohne Umhüllung
  • Produkttyp des Steckverbinders Steckverbindersatz
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Stecker
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • Einsetzkraft-Typ Verschwindend kleine Einsteckkraft
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leitungen und Kabel
  • Kastenmontage Nein
  • Güteklasse Kommerziell
  • Vorverdrahtet Nein
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Form Rechteckig
  • Steckverbindertyp Stiftwanne
  • Zugentlastung Ohne
  • Produktausführung Satz
  • Anzahl der Leistungspole 0
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Anzahl von Positionen 156
  • Zeilenanzahl 10
  • Schalttafeldichtung Ohne
  • Koaxialbuchse Ohne
  • Kodierung Y
  • Anzahl der Signalpositionen 156
  • Vorbestückt Ja
  • Anzahl der Befestigungsclips 4
  • Arbeitsspannung 250
  • Arbeitsspannung 250
  • UL-Nennspannung 600
  • UL-Nennspannung 250
  • Führungsstift Ohne
  • Hintere Durchführungsdichtung Ohne
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Gold
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Gold
  • Kontaktnennstrom (max.) .8
  • Signalkontaktmaterial Kupferlegierung
  • Mehrfachkontakttypen Ohne
  • Kontaktausführung Vertikal
  • Widerstände/Kurzschlusslaschen Ohne
  • Kontakttyp Flachkontakt
  • Kontaktaufbau Matrix
  • Kontaktfühler (typisch) Signal
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Anschlussmethode für Leitungen und Kabel Löten
  • Anschlussstiftlänge 15.4
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Montagehardware Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Führungsbohrung
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Montagebohrung
  • Montagebohrungen Mit
  • Verriegelungstyp Positive Lock
  • Montageausrichtungstyp für Leiterplatte Polarisiertes Standardendstück
  • Gewindegröße der Montagebohrung M3
  • Verriegelungshebelmaterial Edelstahl
  • Steckkomponenten Schnelltrennanschluss
  • Montagebohrungsdurchmesser 1.1
  • Montagewinkel Vertikal
  • Flansch Mit
  • Befestigungstyp Sechskant geschlitzt
  • Gehäusematerial Nylon-Harz
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Reihenabstand 2.54
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Hochtemperatur-Stecksockel Nein
  • Halogenfrei Ja
  • Geschirmt Nein
  • Zur Verwendung mit Standardsteckverbinder
  • Satzintegrationsfunktion Ohne
  • Markiert Nein
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Mit
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • VDE-geprüft Nein
  • UL-Grad Anerkannt
  • UL-Dateinummer E28476
  • Behörde/Norm UL
  • Verpackungsmethode Einsatz
  • Verpackungsmenge 5