Optimale Netzzuverlässigkeit

Wenn Zuverlässigkeit und Gesamtbetriebskosten für Sie an erster Stelle stehen, können Sie Ihr Versorgungsnetz der Warmschrumpftechnik von TE Raychem anvertrauen. Kritische Infrastrukturen. Entfernt gelegene -Standorte. Einschränkungen im Design. Extreme Anwendungs-Umgebungen. Wir haben uns diesen Herausforderungen gestellt und sie gemeinsam gemeistert, um zu, mehr Vertrauen in die Zuverlässigkeit und den Schutz Ihres Versorgungsnetzes beizutragen – von der Erzeugung über die Übertragung bis hin zur Verteilung, wo auch immer Energie benötigt wird.

40+

Jahre Betriebsdauer ohne Wartungsbedarf

60

Jahre Entwicklung und Optimierung bei

30

durchschnittliche Montagedauer (Minuten) für eine 1/C-Warmschrumpfmuffe

In den Nachrichten

Das neuseeländische ElectroLink Magazin hat TE Connectivity als Pionier im Bereich Warmschrumpftechnik und als führendes Unternehmen im Bereich Stromnetzzuverlässigkeit in der Titelgeschichte der Januar-Ausgabe 2022 vorgestellt. In diesem Artikel stellt Frank Drumm, Senior Director Product Management bei TE, das Know-how von TE im Bereich Stromnetzzuverlässigkeit vor. Er unterstreicht die Vorteile, die unsere patentierte Raychem Warmschrumpftechnologie Stromnetzen und rauen Umgebungen bringen kann. 

Erfahren Sie, wie unser Raychem Warmschrumpfschlauchzubehör in Kombination mit der Schulung von Monteuren vor Ort eine jahrzehntelange Leistung für Ihr Stromnetz bietet.

Der Raychem-Unterschied

Vor mehr als 60 Jahren hat TE Connectivity die Raychem Warmschrumpftechnik für energietechnische Anwendungen erfunden und weiterentwickelt. Unsere Warm- Schrumpftechnik beruht auf speziell entwickelten Thermoplastischen und Elastomerischen materialien, mit denen wir Produkte für verschiedenste Anwendungen optimieren. Unsere Produkte sind bekannt für ihre hohe Qualität, Zuverlässigkeit und ihre Fähigkeit, Witterungeinflüsse wie Verschmutzung, UV-Licht, Salznebel und anderen rauen Umgebungsbedingungen standzuhalten. Unsere außergewöhnlichen Warmschrumpfprodukte sind der Eckpfeiler des hochzuverlässigen Kabelgarnitur-Produktangebots bei TE von 1 kV bis 123 kV.

Warmschrumpf

Hitze aufdrehen, Sorgen schrumpfen

Seit mehr als 60 Jahren entwickelt TE Connectivity die Raychem Warmschrumpftechnik für energietechnische Anwendungen. Unsere Schrumpftechnik beruht auf speziell entwickelten Thermoplast-Polymermaterialien, mit denen wir das Produkt für verschiedene Anwendungen optimieren.

Montieren und Vergessen

Dank anspruchsvoller Prozesskontrollen bei der Herstellung unserer Warmschrumpfschläuche, -manschetten, -muffen und -endverschlüsse behalten unsere Komponenten ihr Formgedächtnis über Jahrzehnte hinweg und sind auch nach der Montage im Betrieb mehr als 40 Jahre haltbar. Wenn Sie mit TE zusammenarbeiten, erhalten Sie mehr als zuverlässige Produkte. Sie profitieren von nachgewiesenen Betriebserfahrungen bei der Verbindungs- und Anschlusstechnik, die die Stromversorgung bei kritischer Infrastrukturen, mit minimaler Sorge über Jahrzehnte sicherstellt.

Warmschrumpf