Produkte (163) Übersicht
Medienisolierte Drucksensoren

Medienisolierte Drucksensoren

Die medienisolierten Drucksensoren von TE eignen sich für die widrigen Umgebungen von Flüssigkeiten oder Gasen.

Medienisolierte Drucksensoren messen den Manometer-, Differenzial- oder Absolutdruck, indem ein Silizium-DMS-Chip über eine Edelstahl-, Titan- oder Nickel-legierungsmembran in luftfreiem Öl isoliert wird. TE Connectivity (TE) fertigt medienisolierte Drucksensoren für verschiedene Anwendungen. In Bezug auf die Mechanik sind diese Sensoren mit verschiedenen Prozessverbindungen, Durchmessern und Materialien erhältlich. Die Sensoren können für verschiedene Druckbereiche sowie zur Messung von Manometer-, Vakuummeter-, Differenzial- und Absolutdrücken konfiguriert werden. Mit analogen, digitalen und Millivolt-Ausgangssignalen sowie kombinierten Druck- und Temperatursignalen erweitert das Sensorportfolio von TE die Möglichkeiten zur Wahl einer optimalen Lösung für die jeweilige Anwendung.  

Drucksensoren mit mV-Ausgabe der 85-Serie
Drucksensor mit mV-Ausgabe 85FM
Drucksensoren mit mV-Ausgabe der 89-Serie
Drucksensoren mit mV-Ausgabe der DP86-Serie
leer
Analoge Drucksensoreinheit 86A
Analoge Drucksensoreinheit U86B
leer
Digitaler Ausgangsdrucksensor 85BSD
Digitaler Ausgangsdrucksensor 86BSD
Digitaler Ausgangsdrucksensor 89BSD
Digitaler Ausgangsdrucksensor 154BSD
Literatur
Medienisolierte Drucksensoren

Medienisolierte Drucksensoren

Die medienisolierten Drucksensoren von TE eignen sich für die widrigen Umgebungen von Flüssigkeiten oder Gasen.

Medienisolierte Drucksensoren messen den Manometer-, Differenzial- oder Absolutdruck, indem ein Silizium-DMS-Chip über eine Edelstahl-, Titan- oder Nickel-legierungsmembran in luftfreiem Öl isoliert wird. TE Connectivity (TE) fertigt medienisolierte Drucksensoren für verschiedene Anwendungen. In Bezug auf die Mechanik sind diese Sensoren mit verschiedenen Prozessverbindungen, Durchmessern und Materialien erhältlich. Die Sensoren können für verschiedene Druckbereiche sowie zur Messung von Manometer-, Vakuummeter-, Differenzial- und Absolutdrücken konfiguriert werden. Mit analogen, digitalen und Millivolt-Ausgangssignalen sowie kombinierten Druck- und Temperatursignalen erweitert das Sensorportfolio von TE die Möglichkeiten zur Wahl einer optimalen Lösung für die jeweilige Anwendung.  

Drucksensoren mit mV-Ausgabe der 85-Serie
Drucksensor mit mV-Ausgabe 85FM
Drucksensoren mit mV-Ausgabe der 89-Serie
Drucksensoren mit mV-Ausgabe der DP86-Serie
leer
Analoge Drucksensoreinheit 86A
Analoge Drucksensoreinheit U86B
leer
Digitaler Ausgangsdrucksensor 85BSD
Digitaler Ausgangsdrucksensor 86BSD
Digitaler Ausgangsdrucksensor 89BSD
Digitaler Ausgangsdrucksensor 154BSD