3-mm-Micro MATE-N-LOK-Flachmodell

Flachsteckverbinder brillieren auf engstem Raum.

Mit der vertikalen Höhe von nur 4,7 mm können die Micro MATE-N-LOK-Flachsteckverbinder mit weichem Außengehäuse an Stellen eingesetzt werden, für die andere zu große sind.

Die Micro MATE-N-LOK-Flachsteckverbinder sind dank vertikaler Höhe von weniger als 4,7 mm ca. 45 % niedriger als andere Modelle der Produktfamilie. Diese Steckverbinder mit weichem Außengehäuse verfügen über oberflächenmontierte rechtwinklige Stecksockel und Kabelsteckverbinder. Hierfür werden MATE-N-LOK-Kontakte bei den Drahtgrößen 24-20 und 30-26 AWG eingesetzt. Ein Trennen wird dank positiver Arretierung verhindert. Das 94-V-0-Nylongehäuse ist schwarz oder naturbelassen erhältlich. Die Zinnbronzekontakte sind verzinnt oder vergoldet verfügbar. Die Steckverbinder sind für bis zu 5 A und 250 V ausgelegt. Dieser Flachsteckverbinder ergänzt die bewährte, in der Geräte-, Instrumentierungs-, Industriemaschinen-, Haushaltsgeräte- und Sicherheitssystembranche verbreitete Micro MATE-N-LOK-Familie mit weichem Außengehäuse. Die Flachversion ist für die speziellen Anforderungen der Beleuchtungsindustrie ausgelegt, findet jedoch auch in anderen Branchen Verwendung.

Micro MATE-N-LOK-Steckverbinder

Produktinformationen

Das Kabel-auf-Leiterplatte- oder Kabel-auf-Kabel-Micro MATE-N-LOK-Steckverbindersystem verfügt über Kontakte auf einem 3-mm--Raster [0,118]. Es sind ein- und zweireihige Konfigurationen verfügbar. Die Stecker- und Buchsengehäuse eignen sich für Kabel-auf-Kabel- und Kabel-auf-Schalttafel-Konfigurationen.

Die Steckleistensätze für Kabel-auf-Leiterplatte-Anwendungen umfassen vertikale und rechtwinklige Komponenten. Diese IR-Rückfluss- und prozesskompatiblen Steckleisten sind in Durchgangsbohrungs- und Oberflächenmontagekonfigurationen erhältlich.

Zu den typischen Einsatzgebieten des 3-mm-Micro MATE-N-LOK-Steckverbindersystems zählen die Geräte-, Instrumentierungs-, Industriemaschinen-, Haushaltsgeräte- und Sicherheitssystembranche.

45%

Geringere vertikale Höhe

-40 °C

Minimale Betriebstemperatur

105 °C

Maximale Betriebstemperatur

Wichtige Eigenschaften

Klein/positive Arretierung
  • 2, 3 und 4 Positionen verfügbar
  • Schwarz und naturbelassen verfügbar
  • Weniger als 4,7 mm vertikale Höhe erforderlich
  • Polarisierte Gehäuse zur Vermeidung falscher Steckungen
  • Positive Arretierung verhindert Trennen
  • Rechtwinklige oberflächenmontierte Stecksockel mit Haltevorrichtungen
  • Verwendet Micro MATE-N-LOK-Standardkontakte

Anwendungen

Verbraucher/Gewerbe
  • Ideal für Beleuchtungsanwendungen
  • Verbraucherbeleuchtung -– Regale/Schränke, Ladentisch, Decken
  • Gewerbliche Beleuchtung – Beschilderung, Kühlung, Vitrinen

Technische Daten

Elektrisch/mechanisch

Elektrische Eigenschaften 
Nennspannung250 V
Nennstrommax. 5,0 A für Draht mit 20 AWG 
Kontaktwiderstandmax. 20 Milliohm am Ende 
Spannungsfestigkeit1500 V AC
IsolierwiderstandMin. 1000 Megaohm
Mechanische Eigenschaften
 
Betriebstemperatur
-40 °C bis 105 °C
Steckkraft1,5 lb. [6,67 N] max. pro Kontakt
Beim Entwickeln der neuen Zugentlastungsabdeckungen haben wir uns insbesondere auf deren Flexibilität konzentriert... Dies Flexibilität erzielten wir, indem das Design sowohl für Kabel-auf-Kabel- (frei hängend) als auch für Kabel-auf-Leiterplatte-Kabelsätze ausgelegt ist.
Alex Hunt III,
Global Product Manager, TE