Produkte (6) Übersicht
6.0 GRACE INERTIA

6.0 GRACE INERTIA-Steckverbinder

Starke und fehlersichere Steckung für Steckverbinder im mittleren Leistungsbereich

TE bietet jetzt GRACE INERTIA-Steckverbinder mit 6,0-mm-Raster an für Kabel-an-Leiterplatte-Verbindungen für bis zu 10 A. Fehlersichere Steckung und starke, endgültige Arretierung für Leistungsanschlüsse im mittleren Bereich. Der wichtigste Vorteil von GRACE INERTIA-Steckverbindern ist ein Inertia-Verriegelungsmechanismus am Steckverbindergehäuse, der verhindern soll, dass eine Halbsteckung der Steckverbinder defekte Produkte verursacht. Wenn das Steckergehäuse vom Montagearbeiter in den Stecksockel einsetzt wird, stellt die Federverbindung am Steckergehäuse den ersten Kontakt mit dem Stecksockel her. Wenn der Steckverbinder weiter eingesetzt wird und die anfängliche Kraft für die Gehäusearretierung überwunden ist, zieht der Inertia-Verriegelungsmechanismus die Gehäuse zusammen, sodass Gehäuse und Kontakte vollständig verbunden sind. Die vollständige Verbindung wird durch ein hörbares Klicken signalisiert. Der Inertia-Verriegelungsmechanismus hilft auch, ein Trennen der Verbindung durch eine externe Kraft auszuschließen, sodass im Gebrauch eine zuverlässige Verbindung beibehalten wird. 

Kabel-an-Leiterplatte-Verbindungen im mittleren Leistungsbereich:
  • Das Design verhindert einen Kontakt zwischen den Buchsenkontakten und den Stecksockelkontakten, bevor die Verbindung ordnungsgemäß hergestellt ist
  • Der Inertia-Verriegelungsmechanismus zieht die Gehäuse zusammen, um eine vollständige Verbindung sicherzustellen
  • Erzeugt ein hörbares "Klicken", womit die Verbindung sichergestellt ist
  • Die Klinke hält die gesteckten Hälften sicher zusammen

6.00

mm-Raster

10

A

2&3

Positionen verfügbar

Leistungsmerkmale

  • Das kompakte Raster reduziert die Gesamtgröße des Steckverbinders, wodurch wertvoller Platz auf der Leiterplatte eingespart wird
  • Der Steckschutz verhindert einen Kontakt zwischen den Buchsenkontakten und den Stecksockelkontakten, bevor die Verbindung ordnungsgemäß hergestellt ist
  • Das Design mit Inertia-Verriegelung verhindert Halbsteckungen

Anwendungen

  • Klimaanlagen
  • Waschmaschinen
  • Kühlschränke
  • Schaltschränke
  • Maschinenbau/Industriemaschinen
  • Heizungs- und Klimaanlagen
6.0 GRACE INERTIA

6.0 GRACE INERTIA-Steckverbinder

Starke und fehlersichere Steckung für Steckverbinder im mittleren Leistungsbereich

TE bietet jetzt GRACE INERTIA-Steckverbinder mit 6,0-mm-Raster an für Kabel-an-Leiterplatte-Verbindungen für bis zu 10 A. Fehlersichere Steckung und starke, endgültige Arretierung für Leistungsanschlüsse im mittleren Bereich. Der wichtigste Vorteil von GRACE INERTIA-Steckverbindern ist ein Inertia-Verriegelungsmechanismus am Steckverbindergehäuse, der verhindern soll, dass eine Halbsteckung der Steckverbinder defekte Produkte verursacht. Wenn das Steckergehäuse vom Montagearbeiter in den Stecksockel einsetzt wird, stellt die Federverbindung am Steckergehäuse den ersten Kontakt mit dem Stecksockel her. Wenn der Steckverbinder weiter eingesetzt wird und die anfängliche Kraft für die Gehäusearretierung überwunden ist, zieht der Inertia-Verriegelungsmechanismus die Gehäuse zusammen, sodass Gehäuse und Kontakte vollständig verbunden sind. Die vollständige Verbindung wird durch ein hörbares Klicken signalisiert. Der Inertia-Verriegelungsmechanismus hilft auch, ein Trennen der Verbindung durch eine externe Kraft auszuschließen, sodass im Gebrauch eine zuverlässige Verbindung beibehalten wird. 

Kabel-an-Leiterplatte-Verbindungen im mittleren Leistungsbereich:
  • Das Design verhindert einen Kontakt zwischen den Buchsenkontakten und den Stecksockelkontakten, bevor die Verbindung ordnungsgemäß hergestellt ist
  • Der Inertia-Verriegelungsmechanismus zieht die Gehäuse zusammen, um eine vollständige Verbindung sicherzustellen
  • Erzeugt ein hörbares "Klicken", womit die Verbindung sichergestellt ist
  • Die Klinke hält die gesteckten Hälften sicher zusammen

6.00

mm-Raster

10

A

2&3

Positionen verfügbar

Leistungsmerkmale

  • Das kompakte Raster reduziert die Gesamtgröße des Steckverbinders, wodurch wertvoller Platz auf der Leiterplatte eingespart wird
  • Der Steckschutz verhindert einen Kontakt zwischen den Buchsenkontakten und den Stecksockelkontakten, bevor die Verbindung ordnungsgemäß hergestellt ist
  • Das Design mit Inertia-Verriegelung verhindert Halbsteckungen

Anwendungen

  • Klimaanlagen
  • Waschmaschinen
  • Kühlschränke
  • Schaltschränke
  • Maschinenbau/Industriemaschinen
  • Heizungs- und Klimaanlagen
1376347-1 Rechteckige Leistungssteckverbinder  1
  • Produkttyp Steckverbinder
  • Gehäusetyp Stecker
  • Connector System Draht-an-Leiterplatte
  • Sealable Nein
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Kontakttyp Stecksockel
  • Anzahl der Signalpositionen 0
  • Zeilenanzahl 2
  • Arbeitsspannung 300
  • Contact Current Rating (Max) 8
  • Leitungs-/Kabelgröße 16 – 20
  • Betriebstemperaturbereich -40 – 105
  • Abgedichteter Zustand Nicht abgedichtet
  • Circuit Application Power
  • Verpackungsmethode Rolle
  • Verpackungsmenge 5000
1376348-1 Kontakt Stromversorgung  1
  • Produkttyp Kontakt
  • Connector System Draht-an-Draht
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leitungen und Kabel
  • Arbeitsspannung 300
  • Isolierwiderstand 1000
  • Contact Current Rating (Max) 7
  • Kontakttyp Stecksockel
  • Kontaktmaterial Messing
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Vorverzinnt
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs Vorverzinnt
  • Beschichtungsmaterial der Crimpfläche Vorverzinnt
  • Kontaktdesign Doppelstrahl
  • Leitungs-/Kabelgröße 24 – 20
  • Leitungs-/Kabelgröße .2 – .52
  • Verbindungstyp Crimpverbindung
  • Geeignet für Drahtisolationsbereich 1.7 – 2.7
  • Betriebstemperaturbereich -30 – 105
  • Circuit Application Power
  • Für Mehrfachcrimp Nein
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Behörde/Norm CSA
  • Verpackungsmethode Rolle
  • Verpackungsmenge 5000
  • Leitungs-/Kabeltyp Einzeldraht
2-2232875-1 Rechteckige Leistungssteckverbinder  1
  • Produkttyp Stecker
  • Gehäusetyp Steckergehäuse
  • Connector System Draht-an-Leiterplatte
  • Sealable Nein
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leitungen und Kabel
  • Kontakttyp Buchse
  • Anzahl von Positionen 2
  • Anzahl der Leistungspole 2
  • Anzahl der Signalpositionen 2
  • Zeilenanzahl 1
  • Arbeitsspannung 300
  • Arbeitsspannung 300
  • Contact Current Rating (Max) 10
  • Kontaktfestsitz Mit
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs Zinn
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Zinn
  • Beschichtungsdicke des Steckbereichs des Kontakts .8
  • Leitungs-/Kabelgröße 24 – 16
  • Leitungs-/Kabelgröße .22 – 1.38
  • Leitungs-/Kabelgröße 434.2 – 2723.5
  • Verbindungsmethode für Leitungen/Kabel Crimpverbindung
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Art der Steckverbindermontage Board Mount
  • Centerline (Pitch) 6
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Gehäusefarbe Natural
  • Gehäusematerial Nylon 6/6 GF
  • Betriebstemperaturbereich -40 – 105
  • Abgedichteter Zustand Nicht abgedichtet
  • Circuit Application Power & Signal
  • Bezugswert des Glühdrahts GWT 750 °C (ohne Flamme) gemäß IEC 60335-1 Edition 06/2001
  • Verpackungsmethode Box und Karton
  • Verpackungsmenge 5000
2-2232876-1 Rechteckige Leistungssteckverbinder  1
  • Produkttyp Stiftleistensatz
  • Gehäusetyp Buchse
  • Connector System Draht-an-Leiterplatte
  • Sealable Nein
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Kontakttyp Flachstecker
  • Anzahl von Positionen 2
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Anzahl der Leistungspole 2
  • Anzahl der Signalpositionen 2
  • Zeilenanzahl 1
  • Arbeitsspannung 300
  • Arbeitsspannung 300
  • Contact Current Rating (Max) 10
  • Kontaktfestsitz Mit
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs Zinn
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Zinn
  • Beschichtungsdicke des Steckbereichs des Kontakts .8
  • Leitungs-/Kabelgröße 24 – 16
  • Leitungs-/Kabelgröße .22 – 1.38
  • Leitungs-/Kabelgröße 434.2 – 2723.5
  • Verbindungsmethode für Leitungen/Kabel Crimpverbindung
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Art der Steckverbindermontage Board Mount
  • Centerline (Pitch) 6
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Gehäusefarbe Natural
  • Gehäusematerial Nylon 6/6 GF
  • Betriebstemperaturbereich -40 – 105
  • Abgedichteter Zustand Nicht abgedichtet
  • Circuit Application Power & Signal
  • Bezugswert des Glühdrahts GWT 750 °C (ohne Flamme) gemäß IEC 60335-1 Edition 06/2001
  • Verpackungsmethode Box und Karton
  • Verpackungsmenge 2800
3-2232875-1 Rechteckige Leistungssteckverbinder  1
  • Produkttyp Stecker
  • Gehäusetyp Steckergehäuse
  • Connector System Draht-an-Leiterplatte
  • Sealable Nein
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leitungen und Kabel
  • Kontakttyp Buchse
  • Anzahl von Positionen 3
  • Anzahl der Leistungspole 3
  • Anzahl der Signalpositionen 3
  • Zeilenanzahl 1
  • Arbeitsspannung 300
  • Arbeitsspannung 300
  • Contact Current Rating (Max) 9
  • Kontaktfestsitz Mit
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs Zinn
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Zinn
  • Beschichtungsdicke des Steckbereichs des Kontakts .8
  • Leitungs-/Kabelgröße 24 – 16
  • Leitungs-/Kabelgröße .22 – 1.38
  • Leitungs-/Kabelgröße 434.2 – 2723.5
  • Verbindungsmethode für Leitungen/Kabel Crimpverbindung
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Art der Steckverbindermontage Board Mount
  • Centerline (Pitch) 6
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Gehäusefarbe Natural
  • Gehäusematerial Nylon 6/6 GF
  • Betriebstemperaturbereich -40 – 105
  • Abgedichteter Zustand Nicht abgedichtet
  • Circuit Application Power & Signal
  • Bezugswert des Glühdrahts GWT 750 °C (ohne Flamme) gemäß IEC 60335-1 Edition 06/2001
  • Verpackungsmethode Box und Karton
  • Verpackungsmenge 3200
3-2232876-1 Rechteckige Leistungssteckverbinder  1
  • Produkttyp Stiftleistensatz
  • Gehäusetyp Buchse
  • Connector System Draht-an-Leiterplatte
  • Sealable Nein
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Kontakttyp Flachstecker
  • Anzahl von Positionen 3
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Anzahl der Leistungspole 3
  • Anzahl der Signalpositionen 3
  • Zeilenanzahl 1
  • Arbeitsspannung 300
  • Arbeitsspannung 300
  • Contact Current Rating (Max) 9
  • Kontaktfestsitz Mit
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs Zinn
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Zinn
  • Beschichtungsdicke des Steckbereichs des Kontakts .8
  • Leitungs-/Kabelgröße 24 – 16
  • Leitungs-/Kabelgröße .22 – 1.38
  • Leitungs-/Kabelgröße 434.2 – 2723.5
  • Verbindungsmethode für Leitungen/Kabel Crimpverbindung
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Art der Steckverbindermontage Board Mount
  • Centerline (Pitch) 6
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Gehäusefarbe Natural
  • Gehäusematerial Nylon 6/6 GF
  • Betriebstemperaturbereich -40 – 105
  • Abgedichteter Zustand Nicht abgedichtet
  • Circuit Application Power & Signal
  • Bezugswert des Glühdrahts GWT 750 °C (ohne Flamme) gemäß IEC 60335-1 Edition 06/2001
  • Verpackungsmethode Box und Karton
  • Verpackungsmenge 1800