Das Produkt jetzt konfigurieren und ein Angebot für die gewählte Konfiguration anfordern

Übersicht

Der 9400 verfügt über eine hochgenaue Drucksensorbaugruppe, die speziell für aggressive Flüssigkeiten und Gase konzipiert wurde.   Die Baugruppe ist mit der Begleitelektronik in ein langlebiges und wasserdichtes Gehäuse aus Edelstahl 316 integriert. Standardmäßig sind Absolut-, Differenz- und Relativdruckbereiche von 0 ... 5 bis 10.000 psi verfügbar. Durch den Einsatz von digitaler Kompensationstechnologie für die Korrektur von Nullpunkt-, Messbereichs- und Linearitätsfehlern über den gesamten Betriebsdruck und Temperaturbereich erreichen Messumformer der Serie 9400 eine hohe Genauigkeit und thermische Stabilität. Die digital kompensierten Messumformer enthalten einen integrierten seriellen EEPROM für die werkseitig generierten Kalibrierungsdaten. Diese Daten werden beim Hochfahren in die intelligenten Druckscanner Modell 9022 hochgeladen und verwendet, um die inhärenten Wandlerfehler während des Betriebs zu kompensieren. Mit dieser Technik wird eine statische Genauigkeit von bis zu ±0,05 % vom Skalenendwert mit einer thermischen Stabilität von bis zu ±0,005 %/°C erreicht. Die Scanner Modell 9022 unterstützen die Ausgabe von Druckmesswerten von den Messumformern 9400 in anwenderdefinierten Maßeinheiten über eine Ethernet-Schnittstelle im TCP- oder UDP-Protokoll.
 

VORTEILE

  • Eingebettete EEPROM-basierte Kalibrierungsdaten
  • Digitale Sensorkompensation
  • Statische Genauigkeit von bis zu ±0,05 % vom Skalenendwert
  • Thermische Stabilität von bis zu ±0,005 %/°C
  • Druckbereiche: 0 ... 5 bis 10.000 psi
  • Geschweißte Konstruktion aus Edelstahl 316 

ANWENDUNGEN

  • Turbomaschinenprüfstände
  • Tragbare Testsysteme
  • Prozessüberwachung
  • Hydraulik-/Pneumatiksysteme  

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Sensortyp  Pressure Transducer

Gehäusemerkmale

  • Gehäuse  IP66

Weitere

  • Medien  Flüssigkeit

  • EU-Durchsatzrate Hz  100

  • Genauigkeit  ±0.05% FS

  • Kanalanzahl  1

Literatur

Katalogseiten/Datenblätter

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie den Haftungsausschluss sorgfältig durch, bevor Sie diese Daten verwenden. Mit der Nutzung dieser Daten erklären Sie sich mit den nachstehenden Bedingungen einverstanden. Wenn Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind, klicken Sie bitte auf den Link Ich stimme nicht zu.

Haftungsausschluss:

Diese Informationen wurden Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt, bleiben jedoch alleiniges Eigentum der TE Connectivity Corporation ("TE") oder SnapEDA, Inc. oder Ultra Librarian/EMA Design Automation, Inc. (zusammenfassend "Gesellschaft"). Obwohl das Unternehmen angemessene Anstrengungen unternommen hat, um die Genauigkeit zu gewährleisten, übernimmt das Unternehmen keine Verantwortung, Gewährleistung oder Garantie, dass die Informationen vollständig korrekt oder aktuell sind. In vielen Fällen wurden CAD-Daten vereinfacht  und proprietäre Daten entfernt, während die von den Kunden verwendeten kritischen geometrischen Schnittstellendetails beibehalten wurden. Das Unternehmen lehnt ausdrücklich alle stillschweigenden Gewährleistungen in Bezug auf diese Informationen ab, einschließlich, aber nicht beschränkt auf stillschweigende Gewährleistungen der Marktgängigkeit oder der Eignung für einen bestimmten Zweck.