Das Produkt jetzt konfigurieren und ein Angebot für die gewählte Konfiguration anfordern

Übersicht

Das Modell 86 mit Konstantspannung für die O-Ring-Befestigung ist für OEM-Anwendungen ausgelegt, bei denen eine Verträglichkeit mit korrosiven Stoffen erforderlich ist.  Im Sensorgehäuse wird Silikonöl verwendet, um den Druck von der 316L-Edelstahlmembran zum Messelement zu übermitteln. Am Gehäuse befindet sich ein Keramiksubstrat mit lasergetrimmten Widerständen für die Temperaturkompensation und Verschiebekorrektur. 

Vorteile

  • 316L SS-Drucksensor
  • Kleines Profil
  • 0-100 mV-Ausgang
  • Absolut und Relativ
  • Temperaturkompensiert 
  • O-Ring-Befestigung
  • Betriebstemperaturbereich von -40 °C bis +125 °C
  • Nichtlinearität des Drucks von bis zu ±0,1 %
  • Festkörper-Zuverlässigkeit

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Sensortyp  Medienisolierte Drucksensoren mit mV-Ausgabe

  • Typ  Absolut, Lehre

Konfigurationsmerkmale

  • Elektrische Verbindung  Flachbandkabel, Kabel mit Steckverbinder

Elektrische Kennwerte

  • Versorgungsspannung (V) 10

Abmessungen

  • Betriebstemperatur  -40 – 125 °C [ -40 – 257 °F ]

  • Abmessungen  Durchm. 15.82 x 11.4 mm [ Durchm. .622 x .488 in ]

Betrieb/Anwendung

  • Überdruck  3X

  • Druck (psi) 5, 15, 30, 50, 100, 300, 500

  • Ausgang/Bereich  100mV

Verpackungsmerkmale

  • Paket  O-Ring-Befestigung

Weitere

  • Optionen  Kein Rohr, Lüftungsrohr

  • Nichtlinearität (%) ± .1

Literatur

Katalogseiten/Datenblätter

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie den Haftungsausschluss sorgfältig durch, bevor Sie diese Daten verwenden. Mit der Nutzung dieser Daten erklären Sie sich mit den nachstehenden Bedingungen einverstanden. Wenn Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind, klicken Sie bitte auf den Link Ich stimme nicht zu.

Haftungsausschluss:

Diese Informationen wurden Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt, bleiben jedoch alleiniges Eigentum der TE Connectivity Corporation ("TE") oder SnapEDA, Inc. oder Ultra Librarian/EMA Design Automation, Inc. (zusammenfassend "Gesellschaft"). Obwohl das Unternehmen angemessene Anstrengungen unternommen hat, um die Genauigkeit zu gewährleisten, übernimmt das Unternehmen keine Verantwortung, Gewährleistung oder Garantie, dass die Informationen vollständig korrekt oder aktuell sind. In vielen Fällen wurden CAD-Daten vereinfacht  und proprietäre Daten entfernt, während die von den Kunden verwendeten kritischen geometrischen Schnittstellendetails beibehalten wurden. Das Unternehmen lehnt ausdrücklich alle stillschweigenden Gewährleistungen in Bezug auf diese Informationen ab, einschließlich, aber nicht beschränkt auf stillschweigende Gewährleistungen der Marktgängigkeit oder der Eignung für einen bestimmten Zweck.