Sie möchten weitere Informationen zu diesem Muster erhalten? Sie möchten das Produkt nach Ihren Wünschen anpassen? Kontaktieren Sie uns.

Kontaktieren Sie uns
Übersicht

Der LCIT verwendet ein vereinfachtes Spulendesign und eine leitfähige Dämpferscheibe mit geringer Masse, die den herkömmlichen ferromagnetischen Kern ersetzt. Damit schließt die Serie die Lücke zwischen Preis und Leistung für hochvolumige Anwendungen.  Wie bei einem LVDT besteht kein physischer Kontakt zwischen der beweglichen Dämpferscheibe und der Spulenstruktur. Dadurch ist der LCIT ein reibungsfreier Sensor mit ausgezeichneten Eigenschaften bezüglich Auflösung und Wiederholgenauigkeit. Dank des hohen Frequenzgangs der Elektronik und der geringen Masse der Dämpferscheibe eignet sich der LCIT Sensor ideal für dynamische Anwendungen. Die LCIT Serie wird mit einem großen Bereich an Versorgungsspannungen (+7 bis +36 V DC) betrieben und bietet einen äußerst linearen und rauscharmen Ausgang von +0,5 bis +4,5 V DC. Ein robustes Edelstahlgehäuse und eine solide interne Bauweise sorgen für eine ausgezeichnete Toleranz gegenüber Stößen und Vibrationen. 

Vorteile

  • Kostengünstig, mit Gleichstrom betrieben
  • Kontaktlose Technik
  • Ausgang von +0,5 bis +4,5 V DC
  • Hubbereiche von ±0,125 bis ±2 Zoll
  • 0,25 % Linearität
  • Hoher Frequenzgang von 1 kHz
  • Dämpferscheibe mit geringer Masse
  • Edelstahlgehäuse
Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Elektrische Kennwerte

  • Versorgungsspannung (V) 7 – 36

  • Analogausgang  .5 – 4.5 V

  • Elektrische Verbindungen  Führungen

Sonstige Eigenschaften

  • Formfaktor  Zylindrisch

  • Spring Loaded  Separate Core

Gehäusemerkmale

  • Gehäusematerial  Edelstahl

  • Housing Diameter 19.05 mm [ .75 in ]

Verwendungsbedingungen

  • Betriebstemperatur -25 – 85 °C [ -13 – 185 °F ]

Industriestandards

  • IP Rating  61

  • Industriestandards  RoHS

Weitere

  • Full Stroke Ranges (mm) ±101.6, ±12.7, ±25.4, ±50.8, ±6.35

  • Full Stroke Ranges (in) ±.25, ±.5, ±1, ±2, ±4

  • Linearity (% of Span) ±.25

Literatur

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie vor der Verwendung dieser Daten sorgfältig den Haftungsausschluss.
Mit der Nutzung dieser Daten bestätigen Sie Ihre Zustimmung zu den im Folgenden aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wenn Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, klicken Sie bitte auf den Link „Ich stimme nicht zu“.

Haftungsausschluss:
Diese Informationen wurden Ihnen kostenlos zur Verwendung bereitgestellt, sie verbleiben jedoch alleiniges Eigentum der TE Connectivity Corporation ("TE"). Obwohl TE angemessene Anstrengungen unternommen hat, deren Genauigkeit sicherzustellen, gewährleistet TE weder Fehlerfreiheit, noch übernehmen wir jegliche andere Vertretung, Gewährleistung oder Garantie in Bezug auf die Vollständigkeit, Genauigkeit oder Aktualität der Daten. In vielen Fällen wurden die CAD-Daten vereinfacht und proprietäre Daten entfernt, um die wichtigen geometrischen Schnittstellendetails für die Verwendung durch die Kunden beizubehalten. TE weist ausdrücklich jegliche implizierte Gewährleistungen hinsichtlich dieser Daten zurück, einschließlich, jedoch nicht begrenzt auf stillschweigende Gewährleistungen der Gebrauchstauglichkeit oder Marktgängigkeit.